Schreibe eine Bewertung

Silver Banks

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Die Silverbanks sind ein Walschutzgebiet ca 80-10 ...

Die Silverbanks sind ein Walschutzgebiet ca 80-100 km nördlich der Dominkanischen Republik. Von hier aus sind es rund weitere 100 km bis zu den Turks & Caicos Inseln. Bei den Silverbanks handelt es sich um Riffplatten welche sich über rund 200 km² ausdehnen und sich dabei bis knapp unter die Wasseroberfläche erheben. Die Riffplatten sind leicht erkennbar, da an der flachsten Stelle ein japanisches Containerschiff vor sich hin rostet.

Das Gebiet ist seit 1998 von der Unesco ernanntes Walschutzgebiet. Stellenweise liegen einige Teile des Riffs nur ein paar Meter unter der Oberfläche. Für die Buckelwale ideal, um dort ihre Jungen aufzuziehen. In der Zeit von etwa Mitte Dezember bis Anfang April treffen sich hier einige tausend Tiere aus dem Nordatlantik, um sich hier zu paaren und den Nachwuchs zu gebären.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung