Schreibe eine Bewertung

Shelly Corner

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Möchte aus gegebenen Anlaß nur kurz einige Detail ...

Möchte aus gegebenen Anlaß nur kurz einige Details richtigstellen. Der hier,natürlich subjektiv beschriebene Tauchplatz heißt ´SHELLY CORNER´ und bezieht seinen Namen vom angrenzenden Küstenabschnitt,der die nördliche Spitze der Küste südlich von der Insel Mombasa darstellt. Der Platz ist komplett mit,fast nur in diesem Gebiet vorkommenden Korallen bewachsen und dadurch auch stark mit allem möglichen Kleingetier (Fangschreckenkrebse,Porzellan-Krabben,etc.) besiedelt. Große Fischschwärme findet man nur gelegentlich,da die ortsansässigen,einheimischen Fischer ja irgentwo für ihre Familien den Lebensunterhalt verdienen müssen und dies nur außerhalb der Marinepark-Zonen tun können. Dieser Platz (7-16m) eignet sich sehr gut für einen Wiederholungstauchgang (z.B. nach einem Tauchgang an ´THE WALL´,der in der Nähe liegt),da man in den geringeren Tiefen auch die Farbenpracht sehr gut genießen kann.
Mehr lesen
sven33aowd mit 80 tg

Tauchplatz ausserhalb vom Nationalpark, also ohne ...

Tauchplatz ausserhalb vom Nationalpark, also ohne Extragebühr. Kann man mal getaucht haben, aber nicht so der Hit. Sicht gut, bei 5 - 10 m, Strömung mässig, Bewuchs wie üblich Weich- und Hartkorallen, mässig Fisch ( event. durch die Fischer?)
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen