Schreibe eine Bewertung

Molengreend

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Maasbracht Hofstraat (die Hofstraat durchfahren. Am Ende (Obstplantage u. Wegkreuz) nach links abbiegen und den Verlauf der Strasse bis zur Autobahnbrücke folgen. Parkplatz unter der Brücke Parkplatz vor dem Eingang des Geländes
Örtlichkeit / Einstieg:
Der Einstieg erfolgt vom Ufer aus - da wo ihr am besten reinkommt. Aufpassen: Der See hat zufluss durch die Maas - hier kann es zu Strömung kommen - Strömung in den See hinein - aber auch aus dem See in die Maas ... Das schaut ihr Euch am besten vorher an. Am Zufluss gibt es eine Fussgängerbrücke von der man das sehr gut sehen kann.
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Panheel
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Landesweiter Notruf: 112
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

EuregiotaucherTaucher i.R.

Nachdem ich in einem Tauchforum in den Niederland ...

Nachdem ich in einem Tauchforum in den Niederlanden den Tip bekam doch mal nach Molengreend in der Nähe von Maasbracht zu fahren war ich gestern und heute dort. Gestern habe ich mir den Tauchplatz mal rausgesucht und angeschaut - über Wasser - Leider war keine Zeit auch noch zu tauchen. Heute dann auch unter Wasser mal geschaut.

Die Sicht varierte während unseres Tauchganges von mehreren Metern - ich denke mal so 6-7 m bis auf einmal es richtig Trübe wurde und die Sicht von vielleicht 2 - wenn überhaupt noch 3 Metern sank. Das könnte auch mit dem Zulauf durch die Maas zu tun haben.

Molengrend ist ein ´Seitenarm´ der Maas, jedoch können hier keine Schiffe den See befahren. Durch eine Brücke auf Schwimmpontons ist die Zufahrt von hier gesperrt. Schön ist jedoch das man mit wenigen Schritten direkt an der Maas ist (und wer Lust hat kann den vorbeifahrenden Schiffen mal winken

Nach Rücksprache gestern mit einem Taucher soll der See so um die 12 - 13 M. tief sein - eine niederländische Seite spricht von bis zu 17 m ... das haben wir heute nicht erkundet sondern sind einfach mal ein wenig am Ufer vorbei getaucht. Viel gesehen haben wir unter Wasser an Fisch nicht - was mich verwunderte da ich beim gestrigen Besuch vom Ufer aus eine grosse Menge kleiner Fische sehen konnte. Da wo ich geschaut hab war jedoch nicht da wo wir heute eingestiegen sind. Das nächste Mal dann ....

Im Anschluss noch ein paar Bilder vom Tauchplatz ...

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen