Schreibe eine Bewertung

Lütze-Naak, Kasbach-Ohlenberg

4 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Am gestrigen Feiertag waren wir bei Tanja in der ...

Am gestrigen Feiertag waren wir bei Tanja in der Lütze Naak. Wir haben zwei tolle Tauchgänge gemacht. Die Sicht war ab 2m Tiefe recht gut, wir schätzen 2-3 Meter.
Den ersten Tauchgang nutzen wir zur allgemeinen Erkundung, vorbei an der Eisenröhre, hin zu den Lohren und zur Übungsplatzform. Der Einstieg ist sehr komfortabel und die vielen Karpfen und Koi´s sind recht zugänglich.
Nach dem ersten Tauchgang machten wir eine Ruhephase und genossen das gute Wetter. Gegen 13Uhr wurde uns von Tanja ein Festmahl serviert. Wir hatten vorbestellt und wurden so richtig verwöhnt. Es gab Spargel, Kartoffeln und Putenschnitzel. Wirklich sehr lecker. Danach legten wir uns zur Schildkröte in die Sonne und machten ein bischen Pause bis zum nächsten Tauchgang.
Den zweiten Tauchgang machten wir einmal rundrum auf einer Tiefe von 5-7 Metern. Die Steinformationen sind klasse und erinnern an berühmte Skylines!

Es war ein sehr schöner Kurzurlaub mit tollen Eindrücken (die Schildkröten und die großen Karpfen sind klasse) den wir sicherlich demnächst wiederholen werden!
Mehr lesen

Gute Frage, warum der Lütze-Naak hier noch nicht ...

Gute Frage, warum der Lütze-Naak hier noch nicht erschienen ist, den Wert ist ers allemale!

Ich machte dort meine ersten "Gehversuche" in heimischen Gewässern und war ob des fischbestzes seinerzeit schon "hin und weg"
Reichlich dicke Karpfen und vor allem 2 Störe, die nicht zu verachten sind.
Krebse und einige wasserschildkröten runden das Bild ab.

Der einzige Haken am see ist:
Die Sicht.
Ich war mittlerweile 4 Mal dort im Wasser (zuletzt gestern) und hatte nie Sichtweiten von mehr als 2m.
Leider.

Denn das drumherum am See ist einfach genial!
Kann man kaum beschreiben, muss man gesehn haben.

Ich fahr sicherlich nochmal hin!
Irgendwann MUSS ja mal gute sicht sein....

Wegen der Sicht nur 5 Flossen.
Sonst ist das einer der interessantesten Plätze, die ich kenne in der Gegend

Kalle


Uferbereich


Der Einstieg


eine der Schildkröten (trifft man auch UW)


Der `Wasserfall` (leider nicht in Betrieb)

Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen