Schreibe eine Bewertung

Heikendorf, Kieler Förde

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Vorsicht: im Hafen besteht Tauchverbot.
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Am Ende der Hafenstraße rechts abbiegen. Es stehe ...

Am Ende der Hafenstraße rechts abbiegen. Es stehen dort reichlich kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Zum Wasser sind es nur wenige Schritte. Über die Treppe neben dem stillgelegten Dampferanleger kommt man bequem an den schmalen Strand. Der Tauchplatz ist nicht tief, aber wirklich sehr schön. Am interessantesten ist der 3 m Bereich in Richtung Seebadeanstalt mit seiner schönen Seegraswiese. Auf etwa 5 - 6 m trifft man auf einige verwaiste Aalreusen und andere Fundstücke. Im wie überall in der Förde leicht schlammigen Sandgrund entdeckt man häufiger Plattfische. Auch wenn hier wegen der geringen Tiefe nicht so viele Sportboote unterwegs sind, empfiehlt es sich, mit Boje zu tauchen.
Die Beschreibung wurde zur Verfügung gestellt durch Baltic Bedouin Divers.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen