Schreibe eine Bewertung

Fehmarn Westermakelsdorf

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Am 02.August stand der Wind günstig für einen Tau ...

Am 02.August stand der Wind günstig für einen Tauchgang an der Westküste von Fehmarn .Die Wahl fiel auf Westermarkelsdorf, eigentlich nur weil laut Karte ein Parkplatz direkt am Strand ist und günstigerweise ist auch kein Campingplatz in der nähe.
Wie sich heraustellt eine gute Endscheidung !Es gibt zwei Parkplätze , einen
vor dem Deich und einen direkt dahinter, ca 30 m vom Wasser.
Ca 50 m vom Ufer entfernt ragt ein Pfeiler aus dem Wasser, dort sind wir abgetaucht auf ca 3 m ,dann richtung offene See ,die sicht ist sehr gut ( ca 6 m ).Im schutz des Pfeilers stehen viele Kleinfische.Stellenweise gibt es ca 1 Meter hohe Felsformationen aus weichem Gestein, bei gutem Licht sehr schön anzusehen. Der Grund besteht überwiegend aus Sandflächen mit Geröll und stellen die mit Seegras oder Seetang bewachsen sind .Auf den Sandflächen sind immer wieder Große Plattfische zu sehen. Zwischen dem Seegras sind bei genauem hinsehen einige Seenadeln in verschiedenen größen.
Nach 20 mim und 6 m tiefe drehen wir um und tauchen zurück in richtung Strand .
Alles in allem ein Schöner Tauchgang.
Der Tauchplatz bekommt von uns keie 6 Flossen wegen der geringen Maximaltiefe.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen