Schreibe eine Bewertung

Daphnila Bay, Dassia / Korfu

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

dassia liegt an der ostküste von korfu. von ...

dassia liegt an der ostküste von korfu. von dort aus kann man mehrere
tauchplätze erreichen ,zum beispiel die "deadly rocks".
der name ist eigentlich nicht gerechtfertigt, dass gebiet ist ideal für
anfänger,für so richtige hardcoretaucher eher nichts. es handelt
sich um eine kleine felsengruppe ein paar kilometer vor der küste.dort
sieht man vor allem im sommer öfters große thunfischschwärme.
für fortgeschrittene wäre "barbati" was.Das ist eine
felswand, die ca.30m weit runter geht, und die vor allem weiter unten mit
bunten schwämmen bewachsen ist ( unbedingt lampe mitnehmen!) fische
sieht man auch ziemlich viele, únd das gute an barbati ist, dass
es nie langweilig wird dort zu tauchen. man kann entweder von osten oder
westen an die wand tauchen,in so ca. 10m tiefeist eine riesige seegraswiese
und dort kann man auch sehr viel sehen. der einzige nachteil ist der, dass
es nach einigen metern wirklich kalt wird, mit tropenshorty kommt man also
nicht weit.



vergleichen mit gebieten auf den malediven oder in der dominikanischen
kann man dassia sicher nicht.aber es ist ein sehr schönes tauchgebiet
wirklich ideal zum tauchenlernen.ich will hier keine schleichwerbung machen
aber meiner meinung nach die beste tauchschule ist das "ionian divers
diving center". die leute erklären dir wirklich alles von anfang
an und es herrscht eine sehr familiäre atmosphere. ich hoffe ihr könnt
was mit den infos anfangen,für weitere fragen oder kritik stehe ich
gerne zur verfügung.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen