Schreibe eine Bewertung

Costa Brava allgemein

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Im Sommer 2011 tauchte ich an mehreren Tauchplätz ...

Im Sommer 2011 tauchte ich an mehreren Tauchplätzen der Costa Brava, zuerst von Cadaques aus am Cap de Creus, dann von L´Estartit aus an den Medas-Inseln.
In L´Estartit habe ich sieben Tauchbasen gezählt, ein Tauchschiff größer als das andere. Die Bojenzeiten werden zentral vergeben und alle Tauchflaschen zentral im Hafen gefüllt.
In Cadaques geht es familiärer zu auf der deutschsprachigen Basis Ulla und Paul mit Hausriff und Bootsausfahrten von einer fußläufig erreichbaren Bucht aus.
An den Medas-Inseln haben mich die vielen Höhlen und Grotten fasziniert. Fische gab es auch zu sehen, jedoch erheblich weniger als am Cap de Creus.
Besonders am Felsen Massa d´Or direkt vom Cap de Creus habe ich immer wieder große Schwärme von Barakudas, Makrelen, Dentex, Zacken-, Fahnen- und Wolfsbarschen.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen