Schreibe eine Bewertung

El Moraig Höhle, Benitachel, Javea

3 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Salzwasser
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgangSteilwandtauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

michaPADI DM

Hi,ich kann Klausi nur recht geben. Der Moraig is ...

Hi,

ich kann Klausi nur recht geben. Der Moraig ist nicht zu unterschätzen.

Wer einmal als Sporttaucher Höhlen-Feeling erfahren möchte, der kann mit einem Ortskundigen den Quelltopf erkunden.

Dazu müssen zwei Durchgänge durchtaucht werden. Es ist mit einem Ortskundigen auch noch akzeptabel in die Höhle einzutacuen und an der Oberfläche nach drausen zu schauen.

Doch Vorsicht! Gleich nach dem abtauchen geht es in die Tiefe und durch die Biegung kommt dort kein Licht hin.

Mit unausgebildeten Sporttauchern in 100 Meter vorzustossen ist nicht nur fahrlässig, sondern kriminell von den Veranstaltern und absolut dumm von den Tauchern, die das buchen.

Gruss Micha


Durchgang vom Parplatz ins Meer


Blick im Quelltopf nach oben


Blick vom Innern der Höhle nach draussen in den Quelltopf


Direkt nach dem Abtauchen in ca. 7 m

Mehr lesen

Altea/Javea, El Moraig.Gott sei Dank hat es vor k ...

Altea/Javea, El Moraig.

Gott sei Dank hat es vor kurzem einen grösseren Felsrutsch gegeben und man kommt nur noch sehr mühsam in den Moraig, nämlich voll angerödelt über die halb überspülten Felsen!

Warum ´Gott sei Dank´?

Weil da keiner etwas drin zu suchen hat, der nicht über eine spezielle Ausbildung verfügt!!!!
Was diese Tauchschule da macht, ist unverantwortlich, und wenn etwas passiert, sitzt der im Knast, und zwar mit Recht!
Ich liebe diese Höhle und war schon oft genug dort, aber ohne die entsprechende Ausbildung würde ich niemandem empfehlen dort zu tauchen, es sei denn man möchte sich den toten Tauchern anschliessen, die dort schon ihr Leben verloren haben.
Dabei waren extrem erfahrene Leute wie der Deutsche Bernhard Pack, der trotz wahnsinnigem Aufwand in ´El Moraig´ gestorben ist!

Klausi
Mehr lesen

In Javea - zwischen Valencia und Alicante - gibt ...

In Javea - zwischen Valencia und Alicante - gibt es die deutsche Tauchschule DIVING-MARTIN.
Dort werden täglich Ausfahrten zu den umliegenden Tauchplätzen angeboten, welche sich für Anfänger und erfahrene Taucher lohnen.

Das Highlight schlechthin, ist ein Tauchgang im Süßwasserquell El Moraig in Benitachel. Dieser TG ist aber erfahrenen Tauchern vorbehalten,da man ca.110m tief in eine Höhle hineintaucht. Natürlich nur unter fachkundiger Führung vom Basenleiter Steff, sowie extrem starken Sicherheitsvorkehrungen.

Allein das "Vorprogramm" um in die Höhle zu gelangen ist schon toll.Man steigt in ein 2x3m großes Wasserloch ein und taucht unter einem Felsen hindurch ins Meer.Nach kurzer Zeit gelangt man dann zu 3 Vorkammern,wo schon eine Vermischung von Süß- und Salzwasser stattfinden.
Nachdem man in der 3.Vorkammer noch mal aufgetaucht ist und dei letzten Einzelheiten besprochen sind geht es hinein ins Dunkel der Höhle.Die Größe lässt sich mit dem eines U-Bahnschachtes vergleichen,die Sicht in dem Süßwasser ist gigantisch.Spätestens an der 110m Marke wird umgedreht.

Für mehr Infos entweder Mail an mich oder www.diving-martin.de

Mehr lesen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen