Schreibe eine Bewertung

Ancient Mariner, Pompano Beach

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Armini.a.c. TL ***

Das Wrack liegt ca. 1 km von der Küste
vor ...

Das Wrack liegt ca. 1 km von der Küste
vor Hillsboro entfernt und liegt ca. 3 km nördlich des Hillsboro Inlets.
Es wird von den Tauchbooten von Pompano Beach regelmäßig angefahren.



Das ehemalige Schiff der US Küstenwache
mit dem Namen Nemesis wurde 1991 als künstliches Riff zwischen dem
zweiten und dritten Riff auf einer Tiefe von 20 Meter versenkt. Das Schiff
diente in seiner letzten Zeit als Restaurantschiff, woher es auch seinen
Namen bezog. Der Aufbau des Wracks reicht ca. 10 Meter in die Höhe,
die Schiff selbst ist ca. 55 Meter lang.



Das Wrack an sich ist nicht sehr schön,
jedoch kann man hier sehr öft riesige Schwärme beobachten. Ebenfalls
erreichen die Barakudas hier eine beachtliche Größe, und eine
große Muräne wohnt im inneren des Wracks. Durch die geringe
Tiefe kann man hier einen langen Tauchgang auf dem Wrack verbringen.



In direkter Nähe des Ancient Mariners
liegen 3 kleinere Wracks, die man mit dem Wrack betauchen kann. Hierzu
zählt u.a. die Berry Patch. Über die
genaue Lage der Wracks geben die Captns der Tauchschiffe gerne Auskunft.



Fazit: Kutter, 20 Meter tief, 55 Meter lang,
sehr schöne Schwärme und Barakudas

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen