Schreibe eine Bewertung

Waterhoppers, Rhodos

32 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Waterhoppers Tauchschule Kritika 45 85100 Rhodos Griechenland
Telefon:
+30 22410 38146
Fax:
+30 22410 38146
Basenleitung:
Andre Busstra
Öffnungszeiten:
08.00 - 20.00
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(32)

Habe bei den Waterhoppers am 29.Juli und 2. Augus ...

Habe bei den Waterhoppers am 29.Juli und 2. August jeweils 2 TG gebucht. Leider fand ich es am ersten Tauchtag nicht so ansprechend. Es waren geschätzte 100! Personen auf dem Tauchboot von Schnorchler bis Schnuppertaucher bishin zu erfahrenen Tauchern an Bord. Meines erachtens müsste das ganze trennen und mit den erfahreneren Tauchern eine extra Tour unternehmen. Bei 65 Euro mit eigener Ausrüstung wäre dies sinnvoll. Desweiteren fand ich es schade bereits nach knapp 35 Minuten und einer halbvollen Flasche aus dem Wasser gehen zu müssen. Der zweite Tauchtag war zu dem Wrack der Chef Mecanician Mijotte ganz im Süden von Rhodos gelegen. Fahrzeit ca. 1,5 Stunden von Kalithea entfernt. Diese beiden Tauchgänge waren sehr schön, aber es gab weder Wasser noch sonst eine Verpflegung für die Taucher was bei einem Preis von 95 Euro inkl. Fahrt (15 Euro) meines erachtens hätte dabei sein sollen. Alles in allem könnte man das ganze was Service und Ablauf angeht sehr verbessern
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
lonestarrOWD (SSI)

War im Mai 2015 fuer 2 Wochen auf Rhodos und habe ...

War im Mai 2015 fuer 2 Wochen auf Rhodos und habe, auch aufgrund der positiven Berichte hier, 3 Tauchtage bei den Waterhoppers gebucht
Ich wurde in keinster Weise enttaeuscht
Im Vorfeld wurden mir 3 verschiedene Tauchplaetze mit je 2 Tauchgaengen empfohlen, die ich dann auch gebucht hatte. Man muss eine Anzahlung leisten, kann aber auch mit Rabatt im Voraus bezahlen (paypal)
Fuer die ingesamt 6 Tauchgaenge habe ich bei eigenem Equipment, inkl. aller Transfers vom Hotel sowie Flaschen und Blei 180,- bezahlt, das fand ich angemessen
Erster Tauchgang war Kalithea, da dies in einer Nachbarbucht meines Hotels stattfand, wurde ich direkt am Hotelstrand vom Beiboot abgeholt. Perfekt als Einstieg geeignet, da weder schwierig noch tief (12m), trotzdem sehr schoen, da man dabei die Cavernen erkundet und so sogar noch etwas Nervenkitzel in den Hoehlen angesagt ist
Da dies wohl einer der Haupttauchplaetze ist, war dort entsprechend viel los, was allerdings auch den Vorteil hat, dass Gruppen je nach Koennen (Anfaenger/Fortgeschrittene) gebildet werden und sich die Tauchgaenge daran orientieren
Zweiter Tauchgang war Plimiri, ein 110m langes Wrack. Transfer vom Hotel dauerte ne knappe Stunde. Erster Tauchgang erkundet das Wrack von aussen. Beim zweiten dringt man auf Bruecke und in die Laderaeume vor. Lohnt sich!
Einstieg ueber Schlauchboot, Tiefe ca 20m
Dritter Tauchgang war Ladiko. Etwa eine halbe Stunde vom Hotel entfernt. Eine idyllische kleine Bucht, hab meine Freundin fuer einen Strandtag mitgenommen. Sehr schoen.
Einstieg ueber den Strand, Am Ausgang der Bucht wartet dann eine 30m-Steilwand sowie diverse Cavernen. Ebenfalls sehr empfehlenswert.
Allgemein zu sagen waere, dass alle Guides einen sehr kompetenten Eindruck machten, ich mich stets sicher und gut aufgehoben fuehlte und ich sowohl die Tauchplaetze als auch den Veranstalter weiterempfehlen wuerde. Auch die Transfers waren zu 100% pünktlich und reibungslos!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
3
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
4
Entfernung Tauchgewässer:
20 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
genügend
Marken Leihausrüstungen:
Aqualung/Apeks
Alter Leihausrüstungen:
0-3 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
200
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
10
Anzahl Guides:
6
Ausbildungs-Verbände:
PADI/CMAS
Ausbildung bis:
Instrukter
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Kalithea/Pefkos
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Athen
Nächstes Krankenhaus:
Rhodos Stadt

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen