Lepia Dive Centre, Pefkos, Rhodos

15 Bewertungen
Homepage:
http://www.lepiadive.com
Email:
lepiadive@gmail.com
Anschrift:
Lepia Dive Centre Pefkos, Rhodes A.C. 85107
Telefon:
Mobile: +30 69 3741 7970
Fax:
Basenleitung:
Koniaris Sakis
Öffnungszeiten:
9:00 - 21:00
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(15)

Taucher331008OWD10 TGs

Hervorragendes Gesamtpaket

Die Tauchbasis bietet ein hervorragendes Gesamtpaket!
Freundlichkeit und Service sind absolut top, sogar meine persönliche selbstmitgebrachte Ausrüstung wurde vom Basis-Staff ausgespült, m.E. absolut nicht selbstverständlich und der Hoteltransfer funktionierte einwandfrei.
Die überschaubare Zahl an Tauchplätzen relativiert sich schnell, da man insbesondere das Wrack der "Giannoula K." gut mehrfach betauchen kann und trotzdem immer noch neues entdeckt!
Ich hatte auf jeden Fall 5 tolle und abwechslungsreiche Tauchtage und gebe der Basis gerne die volle Punktzahl - verdient ist verdient! Vuíelen Dankn an Sakis & Team!
Mehr lesen
Gustav318151CMAS*25 TGs

Wunderbare Tauchbasis Rhodos

Eine sehr freundliche und sehr gut organisierte Tauchbasis. Die Guides sind super nett und sehr erfahren. Vielen Dank Aaron Rösch, für die sehr schönen Tauchgänge
maieralex250 TGs

Excellence Tauchbasis

Diese von Tauchern für Taucher geführte Tauchbasis kann ich uneingeschränkt empfehlen. Es gibt saubere Luft und auf Wunsch Nitrox. Die Flaschen sind in der Regel Mono 12 oder Mono 15. DIN und INT Anschlüsse sind verfügbar. Aber auch leichte Aluflaschen für Kinder auch auch Doppel 12 sind verfügbar. Privates Equipment ist nicht notwendig. Ich selbst bin jedoch mit eigenem Equipment angereist. Dieses wurde von der Basis nach jedem Tauchgang bestens mit Süßwasser gespült. Es gab zudem einen kostenlosen und pünktlichen Transfer vom und zum Hotel. Dabei wird immer die Tauchbasis angefahren. Anschließend geht es zum entsprechenden Tauchplatz.

Bei vorhandener Zertifizierung werden auch technische Tauchgänge / Decotauchgänge durchgeführt. Komplette 80 cuft Decostages bekommt man von der Basis. Die Gase Mix werden gemeinsam am Tauchplatz vor dem Tauchgang analysiert. Die Tauchgangsplanung wird ebenfalls gemeinsam durchgeführt und auch konsequent von Guide der Basis nach Plan ausgetaucht. So wünscht man sich das!

Ich selbst habe acht Tauchgänge gemacht. Diese waren “Giannoula K.”: Der erste Tauchgang um das Wrack von außen zu sehen. Beim zweiten Tauchgang sind wir durch das Wrack getaucht. Der dritte und vierte Tauchgang ging in die Pentanissos Caves, was eher schöne Caverns sind, sowie an die Pentanissos Wall, was eine schöne Wand war. Mein fünfter Tauchgang war dann Tomb of Kleobulus. Diese majestätische Höhle ist sicherlich eine der besten Tauchplätze auf Rhodos. Dieser Tauchgang ist aber nur mit entsprechender Brevetierung, was auch wirklich sinnvoll ist, mit anschließender Deco durchgeführt. Beim sechsten Tauchgang habe ich mich einem Deep Diver Kurs angeschlossen. Ein schöner Freiwasserabstieg mit anschließendem austauschen zurück zum Strand. Beim siebten Tauchgang sind wir dann von Strand aus die Caverns der St. Paul’s Bay abgetaucht. Eher unspektakulär, aber entspannt. Beim letzten und achten Tauchgang sind wird dann die Wand unterhalb der Akropolis von Lindos entlang getaucht. Auch dort gab es eine kleine Höhle und viele engere Stellen zwischen grosse Felsen.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
5-30 Minuten
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
50-60
Marken Leihausrüstungen:
AquaLung, Scubapro, Cressi
Alter Leihausrüstungen:
1-2 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
60
Flaschengrößen:
6 - 15 lt
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
5
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Dive Master (Ass. Instructor 2013+)
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pefki, Plimmiri, Lindos
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Athen
Nächstes Krankenhaus:
Rhodos-Stadt

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen