Homepage:
http://uberscubakomodo.com
Email:
dive@uberscubakomodo.com
Anschrift:
Uber Scuba Komodo Dive Center Jl. Soekarno Hatta, Komodo National Park, Labuan Bajo Nusa Tenggara Timur 86554 Indonesien
Telefon:
+6281236536749
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Premium-Boote in der Nähe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Amalia-Safari. Ein wirklich tolles Erlebnis

Ich war 2 Monate in Bali und Umgebung unterwegs, hatte schon 2 Tauchbasen vorher erlebt und diese war in Punkto Tauchen der Glücksgriff meiner Reise.
Zuvor wurden mir schon auf einer anderen Tauchbasis die Komodos empfohlen, was ich eigentlich gar nicht auf dem Plan hatte. Aber wenn selbst die Guides auf anderen Basen dies empfehlen, muss da ja was dran sein.
Es war die Nachsaison im Dezember 2015, wo ich da war. Eigentlich wollte ich zu einer der anderen beiden deutschsprachigen Tauchbasen. Diese fuhren wegen mangelnder Tauchgäste aber nicht mehr raus, empfohlen mir aber Uber Scuba.
Ich wurde in der Uber-Basis sehr angenehm beraten und hatte nicht das Gefühl, dass man mir unbedingt etwas verkaufen wollte, wie ich das sonst schon häufig erlebt hatte. (Andere Tauchbasen bestechen schon mal die Taxifahrer, damit sie einem die Kundschaft bringen)
Ich hatte einen Tagesausflug gebucht, den ich auch prima fand. Leider wurde die Sicht unter Wasser schon wegen der Regenzeit schlecht, aber das lag ja nicht in der Verantwortung der Tauchguides. (Den guten Zustand des Bootes und die gut betreuten Tauchgänge werden auch in Bewertungen anderer Gäste hervorgehoben). Auf der Rückfahrt sagte man mir, dass das Safari-Boot gerade seine Jungfernfahrt gemacht hätte und für die nächste Fahrt noch ein paar Plätze frei wären. Michael (der Eigner) zeigte mir daraufhin das wirklich schöne und durchdachte Boot und ich entschied mich, die nächsten 6 Tage mit auf Safari zu gehen.
Ich will es kurz machen (die Details würden echt zu lange dauern)
- Super Tauchplätze im Süden Komodos (den Norden konnte man wegen der Regenzeit aktuell nicht befahren, so dass man auf den Süden ausgewichen ist) mit entspannten Guides
- Super Essen (der Koch war echt spitze) und toller durchdachter Service an Bord (mehr will ich nicht sagen, lasst Euch selber überraschen).
- Und fiese alte Komodo-Echsen, die wir frühmorgens von unserem Boot aus sehen konnten.

Fazit: Wenn ich es hinbekomme, komme ich sofort wieder. (Komodo ist von Köln halt sehr weit weg)
Preislich ist eine Safari im Vergleich zu Tagesausflügen und anderen Gegenden wirklich teurer (die Nationalparkgebühr kommt auch noch hinzu). Aber es hat sich wirklich gelohnt.

Christian (von der 2. Amalia-Tour),
der den Bericht eigentlich schon ein Jahr früher schreiben wollte. Aber das beweist auch, wie nachhaltig beeindruckt er war
Mehr lesen

Tauchen im Drachenland

Ich war im Mai 2017 als Tourleader mit einer Gruppe von 13 Tauchern mit Uber Scuba tauchen. Der Shop wurde mir empfohlen und die Entscheidung mit Uber Scuba tauchen zu gehen hat sich sehr gelohnt.

Der Shop: Der Shop in Herzen Labuan Bajos ist klein aber fein. Mit guter Lage und dem angenehmen Ambiente kann man dort super nach den Tauchgang relaxen, Logbücher ausfüllen und auch das eine oder andere eisgekühlte Bintang geniessen.

Die Boote: Uber Scuba hat zwei Tagesboote und auch ein Liveaboard. Wir waren auf dem kleineren Tagesboot und wir hatten das ganze Boot für uns alleine. Die Boote sind in tiptop Zustand und tauchergerecht angelegt. Es gibt viel Platz, die Tanks werden zwischen den Tauchgängen gefüllt. Das Mittagessen wird individuell zubereitet mit Vorspeisen und Salat, meine Taucher waren begeistert. Im oberen Bereich gibts auch viel Platz mit Sonnenschutz und gemütlichen Sesseln. Toiletten: 1A sauber. Man kann sehen, dass bei der Konstruktion der Boote bewusst Wert auf die Details gelegt wurde.

Die Crew: Unsere Guides waren die Schweizerin Tanja, zwei Indonesische Guides (die Namen habe ich leider vergessen) und der Münchner Michael, dem Besitzer. Wir hatten also 4 Taucher per Guide. Ich war mit Tanja unterwegs, sie kennt die Tauchplätze ziemlich gut, ist total relaxed und langsam unterwegs und hat mir einige Highlights zeigen können. Die Briefings waren detailliert (Tauchplatzkarte) und auf Sicherheit wurde viel Wert gelegt.

Das Tauchgebiet: Für mich war es das erste Mal in Komodo, aber so krass hatte ich das nicht erwartet. Wir hatten auch ziemlich gute Bedingungen, ca. 20 bis 30m Sicht. Sehr gesunde Hartkorallenformationen soweit das Auge blicken kann. Manche Tauchgänge hatten extreme Strömungen. Highlights für mich: Langnasen-Feilenfische, bestimmt 12 Riffmantas, Krokodilfische, Napoleon, Weissspitzenhaie, Suppenschildkröten, Seeschlangen, Sepias, neue Arten von Schmetterlingsfischen, neue Arten von Nudibranchs. Unser Trip wurde abgerundet mit einem Landgang zu den Komodowaranen. Dieser Ausflug dauerte ca. 1 Stunde und wir haben dieses faszinierenden Drachen aus nächster Nähe bestaunen können.
Fazit für mich und meine Gruppe: Uber Scuba ist eine Top Addresse für alle, die das unglaubliche Tauchgebiet von Komodo und Rinca Island kennenlernen wollen!
Mehr lesen

Safari im Komodo-Nationalpark mit Uber Scuba

Die Entscheidung, mit Uber Scuba im NP zu tauchen, war die beste überhaupt! Wir haben 4 Tage auf der AMALIA gebucht. Das Boot ist wahrscheinlich das hübscheste, was dort zu finden ist. Außerdem ist alles professionell organisiert: das Equipment ist neu, bestens gepflegt und individuell beschriftet. Der Koch könnte locker im 5-Sterne-Restaurant kochen - und dies in dieser Mini-Kombüse! Die Tauchgänge werden detailliert besprochen und die Gruppen sind sehr klein. 2-3 Gäste pro Guide. Zwischen den Tauchgängen werden die Gäste mit witzigen Taucherstories unterhalten, auf unbewohnte Inseln zum Sonnenuntergang gebracht, SUPs stehen bereit und in jeder Bucht darf man von ganz oben ins Wasser springen Der Kontakt zum Office war sehr gut. Alle Fragen wurden umgehend beantwortet (was bei dem gelegentlichen Stromausfall nicht zu erwarten wäre). Danke für diesen unvergesslichen Urlaub!
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
45
Flaschengrößen:
12l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
SSI, PADI
Ausbildung bis:
SSI
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ya
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen