Schreibe eine Bewertung

Tropeasub Diving Center, Tropea

3 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Porto di Tropea Molo pescatori Imbarco Isole Eolie 89861 Tropea (VV) Italien
Telefon:
+39 347 8317437
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

MattisPadi-DM

Hallo Tauchgemeinde,ich kann mich dem vorhergehen ...

Hallo Tauchgemeinde,
ich kann mich dem vorhergehenden Bericht nur anschließen!
Chef auf der Basis ist Alba (Mama) und der Guide ist Sohnemann Paolo.
Für das Gerödel war Sergio zuständig.
Eine kleine, saubere und gut geführte Basis auf der sich wirklich viel Mühe gegeben wird den Gästen schöne Tauchgänge zu bieten.
Ich wurde immer von meinem Hotel abgeholt und zurück gebracht (immerhin 7 km
Landstrassen), natürlich ohne Aufpreis.
Das einzige Manko ist die etwas schwierige Verständigung da nur Paolo und seine Schwester etwas Englisch sprechen. Ansonsten geht es nur auf Italienisch.
Wenn ich mal wieder in dieser Gegend bin würde ich bedenkenlos wieder
dort hin gehen.

Matthias
Mehr lesen

Zusammen mit meiner Frau war ich im Juni 2010 in ...

Zusammen mit meiner Frau war ich im Juni 2010 in Tropea.
Den bisherigen Bewertungen kann ich mich nur anschließen. Die Basis liegt im Jachthafen von Tropea auf dem großen Parkplatz. Die Basis besteht aus einem kleinen Häuschen, in dem sich ein gepflegtem Kompressor und das Equipment befindet (alles sauber), und einer Überdachung.
Der Basisleiter Salvatore betreibt die Basis mit seiner Frau, seiner Tochter und seinem Sohn, die alle sehr bemüht sind den Wünschen der Taucher gerecht zu werden.
Wir hatten dort sehr schöne Tauchgänge. Da wir für dortige Verhältnisse in der Vorsaison da waren, waren wir meistens alleine mit dem Guide unterwegs und konnten uns aussuchen, wo es hin gehen sollte.
Wir sind mit dem Boot entlang der Küste in 10 bis 30 Minuten zu den Tauchplätzen gefahren.
Die Tauchplätze sind zwischen 10 und 30m tief und bestehen aus schön bewachsenen Felsen die man um- oder durchtauchen kann.
An Fisch gibt es die üblichen Mittelmeerbewohner; vom Oktopus bis Baracuda zur Nacktschnecke. Wir sind vormittags tauchen gewesen und haben dann die Gegend mit unserem Mietwagen erkundet.
Wichtig ist noch, daß auf der Basis überwiegend Italienisch bzw. schlechtes Englisch gesprochen wird, was aber in der Gegend völlig normal ist.
Mit ein paar Broken Italienisch sind die wichtigen Parameter, wie max. Tiefe und Zeit zu verstehen.

Mehr lesen

Ich war im Sommer 2006 in Kalabrien (Tropeo) und ...

Ich war im Sommer 2006 in Kalabrien (Tropeo) und ich muß sagen, es ist einfach SUPER. Ich kann aber jeden empfehlen mit dem Auto hinzufahren, da Tropea ein sehr kleine und charmante Stadt ist. Aus diesem Grund kann es einem nach 1 Woche langweilig werden. Mit dem Auto kann man sehr viel erleben, da sich in Kalabrien ein Großteil der griechischen Mythologie abgespielt hat wie z.B. Phytagoras, die Medusa, der Zyklop u.v.m. Zu der Basis habe ich sehr gut Erfahrungen gemacht, die meisten Tauchgänge finden von Boot aus statt z.B. zu einem alten römischen Hafen, einen Unterwasserbogen, Wracks usw.. Der Basisleiter ´Salvatore´ ist Polizist und bereibt seine Basis mit seiner Frau, Sohn und noch 1-2 Mitarbeiter. Alle sind sehr freundlich und jeder Tauchgang ist ein Erlebnis. Die Basis ist direkt in Tropea neben der Halbinsel auf der eine Kirche steht. Da Salvatore sehr viel Kontakte hat könnt ihr über ihn alles reservieren oder euch Tipps holen. In der Vorsaison von Mai - Juli könnt ihr auch bei ihm eine Ferienwohnung zu günstigen Geld reservieren z.B. hat er mir im Juni eine 2Zimmerwhg. für 150 Euro / Woche angeboten. Die Homepage-Adresse lautet www.tropeasub.it

Wenn ihr in Kalabrien Urlaub machen wollt, dann müßt ihr unbedingt die Stadt Reggio Calabria, Scilla. Ein muß sind auch die Eolischen Vulkaninseln oder auch Sizilien. Ihr könnt auch einen Tagesausflug zum Etna und Taormina (hier kann es sein, daß euch mal ein Promi aus der USA über den Weg läuft).

Also viel Spaß.



Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1x großes Schlauchboot 130 PS
Entfernung Tauchgewässer:
10-30 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
SSI
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
DAN-System
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
Tropea

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen