Homepage:
http://www.Ozeanic.de
Email:
Tauchen@ozeanic.de
Anschrift:
Tauchschule Ozeanic Alzeyer Straße 111 67549 Worms Deutschland
Telefon:
+49 6241 971960
Fax:
+49 6241 971961
Basenleitung:
Bernd Leininger
Öffnungszeiten:
siehe Homepage
Sprachen:
Skype-Name Basis:
Facebook page:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

tobiasgreisCMAS *14 TGs

Super Tauschschule

Hallo zusammen,
ich habe hier bei der Tauchschule meine Ausbildung gemacht und bin super zufrieden. Habe auch meine Ausrüstung im letzten Jahr dort gekauft und bin von der Beratung wirklich sehr zufrieden. Die Mitarbeiter sind alle nett ud trotz meiner längeren Tauchpause kannte man mich noch.
Ich kann diese Tauchschule und -basis nur empfehlen. Auch der Haussee ist wundervoll zu betauchen.
Ich freue mich schon darauf im Mai den Spezialkurs zur UNterwasserfotografie zu absolvieren.

!!!! ACHUTUNG !!!!Die Tauchschule und Reiseserv ...

!!!! ACHUTUNG !!!!

Die Tauchschule und Reiseservice Ozeanic wurde zum 28.02.2013 geschlossen und verkauft.

Ab dem 01.03.2013 wird die ´neue´ Tauchschule Ozeanic unter der Leitung von TL 2 Bernd Leininger weitergeführt.
Es gab einige personelle Veränderungen und es wurde ein Teil der Ausbildung umgestellt. Ausgebildet wird nach den Richtlinien der CMAS. Erreichbar unter www.ozeanic.de
Zertifiziert wird über den Verband IDA und VDST. Über die Partnerbasis Easy-Dive kann die Ausbildung nach Padi ebenfalls angeboten werden.
Ausgebildet wird vom Anfänger bis zum Tauchlehrerassistent. Zahlreiche Spezialkurse können bei Bedarf ebenfalls angeboten werden. Durch die individuelle Ausbildung sind auch Ausbildungs-kombinationen möglich.
Die Tauchbasis und der Shop befinden sich direkt im Heinrich - Völker - Bad in Worms. Dort findet dienstags ab 19:00Uhr die Theorieausbildung und freitags die Praxisausbildung statt. Sonntags geht es ab an den hauseigenen See. Dort können Fun und Ausbildungstauchgänge durchgeführt werden. Der Einstieg ist bequem, ca. 5m vom Ufer entfernt, ein Steg ist ebenfalls vorhanden. Die Sichtweiten sind meist gut und der See hat eine tiefe von max. 18 Meter. Nach Absprache kann die Tauchausbildung flexibel gestaltet werden.
Tauchreisen und Anfragen hierzu werden gerne an das mobile Reisebüro weitergeleitet.
Auf den Inhaberwechsel wurde öffentlich hingewiesen und bekannt gemacht. Die Verbindlichkeiten, die vor dem 01.03.2013 entstanden sind, sind an den Altbesitzer zu richten.
Wir, die Tauchschule Ozeanic, freuen uns, euch demnächst begrüßen zu dürfen.

Eure Tauchschule Ozeanic
Mehr lesen
Killer-uwpicsCMAS **80 TGs

Hallo, Ich kann nur eins sagen, das Tauchpersonal ...

Hallo,
Ich kann nur eins sagen, das Tauchpersonal ist voll okay, die Tauchlehrer gehen, wie schon unten beschrieben, auf jeden Taucher ein. Wenn man schon Problem hat, wird es nicht weggeschwiegen, sondern besprochen. Und ich finde es wichtig, dass die Leute nicht nur hochgelobt werden, egal was die Unterwasser machen. Es ist reichlich Ausrüstung vorhanden.
Ich selbst habe dort meine Ausbildung gemacht und bin sehr froh drum. Man wird nicht als Geldquelle gesehen, sondern wie ein Mensch, der was lernen möchte. Natürlich kann man dort auch Ausrüstung einkaufen, man wird sogar vor dem Kauf fachlich beraten
Also, ich kann die Tauchschule weiter empfehlen !!!!!

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
LW450 Nitrox, Trimix Station
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
keine
Entfernung Tauchgewässer:
5 km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
30
Marken Leihausrüstungen:
Mares, Sherwood, Seemann, Oceanic
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
50
Flaschengrößen:
4 - 18 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
VDST / IDA / CMAS
Ausbildung bis:
Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
See
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Dräger
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Mainz
Nächstes Krankenhaus:
Worms

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen