Schreibe eine Bewertung

Sun Divers Ltd., Flic en Flac

5 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
SUN DIVERS Ltd Hôtel La Pirogue Wolmar Flic en Flac Ile Maurice Océan Indien
Telefon:
(230) 453 84 41
Fax:
Basenleitung:
Thierry De Chazal
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Der Empfang der Tauchbasis war leider nicht so wi ...

Der Empfang der Tauchbasis war leider nicht so wie erwartet: obwohl wir uns vorab per email gemeldet haben, wurde uns erklärt, dass wir frühestens in 3 Tagen tauchen können. Das Team an Land war leider nicht sehr effektiv und freundlich - wahrscheinlich überforder.

Danach konnten wir aber einige Tauchgänge mitmachen. Thierry ist super und lustig, so auch Vishal! In der Früh wurde immer ein interessanter Tauchgang durchgeführt, der 2. Tauchgang war für Anfänger gedacht und wir wurden eher ungern mitgenommen.

Sie haben aber ausnahmsweise an einem Sonntag einen Tauchgang für uns durchgeführt und wir sind durch eine kleine Zugabe auch zum besten Platz überhaupt gefahren (rempart Serpent).

Insgesamt also ganz in Ordnung, als Tipp: meldet euch 2 Tage bevor ihr Tauchen wollt!. Sonntags wird nicht getaucht!
Mehr lesen

Wir waren im Mai 2010 auf Mauritius und im Hotel ...

Wir waren im Mai 2010 auf Mauritius und im Hotel La Pirogue.
Einen tolle Insel wenn man in der Umgebung des Hotels bleibt.
Reist man allerdings ins Hinterland und sieht sich etwas genauer um so verblasst der Traum vom Tropenparadies ein klein wenig. Aber das trifft ja nicht nur auf dieses Reiseziel zu...
Die Leute sind sehr nett, hilfsbereit und hatten fast immer ein Lächeln auf den Lippen

So auch in der Tauchbasis der Sun Divers.
Thierry und sein Team sind alle sehr freundlich und hilfsbereit.
Am ersten Tag war die Kommunikation nicht so toll - lag vermutlich daran das wir die einzigen Englisch/Deutschsprachigen Gäste waren und einige Kurse im laufen waren.
Es wurde viel Erzählt - nur leider eben auf Französisch.
Macht aber nix - ins Wasser gekommen sind wir allemal

Wenn Ihr an die Westküste von Mauritius reist dürft ihr euch von der Unterwasserwelt nicht sehr viel erwarten. Es ist sehr karg und das ´Highlight´ war ein Napoleon.
Für einen reinen Tauchurlaub möchte ich euch Mauritius nicht ans Herz legen.

Das Equipment der der Sun Divers in tadellosen Zustand. Da wir unser ganzes Zeug zu Hause gelassen hatten waren wir natürlich auf Leihausrüstung angewiesen.
Ich war auch einer der ersten der einen neuen Scubapro 5mm Anzug probieren durfte.
Thierry erkundigte sich extra noch ob ich damit zufrieden sein -> War ich auch.

Die Tauchplätze werden alle mit Speedboten angefahren was immer so 15 bis 20 Minuten gedauert hat. Es sei noch erwähnt das der Ritt über das Riff je nach Wind und Wellen etwas holprig werden kann - nichts für zarte Gemüter -ich fand´s lustig.

Unter Wasser war es halt das übliche Tauchen um Rudel aber schön war´s trotzdem.

Alles in allem eine empfehlenswerte Tauchbasis und ein tolles Hotel
Mehr lesen

Mauritius ist eine tolle Insel.Wir waren im Hilto ...

Mauritius ist eine tolle Insel.
Wir waren im Hilton untergebracht (top Hotel) und wurden immer per Auto oder Diveboat abgeholt. Auch eine kleine Basis war dort vorhanden - Abholservice war immer prompt und Boatfahren sehr nett. Check-in war mit Formular, Pics oder Logbuch wurden nicht gecheckt. Das Team fanden wir sehr freundlich und Thierry (Tauchbasenbesitzer - und taucht noch aktiv) ist ein lustiger Typ der richtig auf Mauritius passt. Der Service war toll, kann man nicht meckern. Das Diving Center war nett, habe leider etwas mehr Platz vermisst fuer eingenes Diving Equipment (nur kleine Ecke, aber vielleicht kommen Taucher nicht so oft mit Ihrem Zeug). Die Unterwasserwelt war nicht zu vergleichen mit roten Meer, da die Farben fehlen. Nichts desto trotz, haben wir viele Dingen gesehen wie, rissige Rotfeuerfische, Haie, Schildkroete, Stachelrochen und konnten sogar mit den Delphinen schwimmen, nach einen Tauchgang. Da wir zwei Wochen dar waren, konnten wir uns sogar die Tauchplaetze aussuchen, super nett. Alle Divemaster waren super, sehr zuvorkommend und haben immer auf Ereignisse unter Wasser hingewiesen. Preis war guenstig fuer den Service (10 Tauchgaenge ca. 230 Euro). So nur positive Eindruecke, aber wie schon gesagt fuer einen reinen Tauchurlaub kann man Mauritius nicht empfehlen, da die Anreise dazu, zu lang ist. Gut Luft! Mad Max

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3
Entfernung Tauchgewässer:
5-25 min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI, CMAS
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
an Bord
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen