Schreibe eine Bewertung

Nemo Diving Centre, Sofitel Imperial, Flic en Flac

7 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 8:30 - 17:00 Sa-So: 8:30- 12:00
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(7)

Ich war im April 2015 im Nemo Diving Center. Nach ...

Ich war im April 2015 im Nemo Diving Center. Nach 2 wirklich sehr schönen Tauchgängen habe ich mich spontan dazu entschieden, meinen AOWD zu machen. Meine Tauchlehrer waren sowohl der Eigentümer Benjamin als auch Adrien, beide sehr entspannt aber durchweg professionell. Vor jedem Tauchgang fand ein kurzes Briefing statt, der Tauchplatz erklärt, Tiefe, Fische etc. Start direkt am Hotelstrand und etwa 10 Minuten Fahrzeit zu den Spots. Alles war sehr locker aber auch wirklich super geplant, die Tauchgänge finden um 8:30 und 11:00 statt.
Die Ausrüstung hat top funktioniert und machte einen guten gepflegten Eindruck.
Ich kann diese Tauchschule sehr empfehlen, vor allem wenn man direkt im Hotel seinen Urlaub verbringt, kürzer und bequemer kann man es einfach nicht mehr haben.
Ganz klar 6 Flossen
Mehr lesen

Excellent club de plongée que je recommande à tou ...

Excellent club de plongée que je recommande à tous .. Les mono sont non seulement ultra consciencieux, attentifs et professionnels , mais aussi extrêmement sympas , ce qui rend le tout très agréable...le matériel est très bon et les sites très beaux ...les plongées étaient top malgré le temps capricieux de juillet .. Nous sommes allés à la rencontre de baleines et dauphins .. Avant et après nos plongées ..un grand.merci à Ben et Kevin ainsi qu´au capitaine du bateau.. Bref que du bonheur ... Allez-y ... Vous ne serez pas déçus
Mehr lesen

Liebe Tauchgemeinde, im September 2012 bin ich mi ...

Liebe Tauchgemeinde,

im September 2012 bin ich mit Nemo Diving auf Mauritius in Flic en Flac getaucht. Eine kleine eigenständige Tauchschule, die gut organisiert ist und bei Bedarf alle nötige Leihausrüstung zur Verfügung stellen kann. Dessen Zustand war gut bis sehr gut, nur die Anzüge waren teils deutlich gebraucht. Entsprechend schlecht die Isolierung. Auch wenn man kein Gast des Sofitel Resorts ist, kann man problemlos mit Nemo Tauchen.

Gruppengröße pro Diveguide bis maximal 6 Taucher, haben aber auch bei Tauchgängen einen fürs Buddypaar gehabt. Kommunikation auf Englisch oder Französisch.

Es gibt eine große Auswahl an Tauchplätzen, die locker für eine Woche ausreichen, ohne das man irgendwas wiederholen muss. Besonders gut haben mir ´Cathedrale´, ´Rempart Serpent´, ´Kei Cei 113´ (ein Wrack auf 37 m) und das ´Lion Fish Reef´ gefallen. Für Anfänger gibt es gute Tauchspots bis etwa 15 m. Wassertemperatur 23 Grad im September.

Generell gab es viele verschiedene tropische Fische zu sehen, wie Muränen, Feuerfische, Kofferfische. Großfische eher nicht. Da die Tauchplätze so unterschiedlich sind, kommt aber keine Langeweile auf.

Fazit: Uneingeschränkt empfehlenswerte Tauchschule mit abwechslungsreichen Tauchplätzen und freundlichem Personal.

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
Aqua-Lung, ScubaPro, Mares
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12l
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
3
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Rescue-Diver
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Indischer Ozean
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Port Louis
Nächstes Krankenhaus:
Flic en Flac

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen