Homepage:
http://www.southwestrocksdive.com.au
Email:
info@southwestrocksdive.com.au
Anschrift:
South West Rocks Dive Centre 5/98 Gregory Street South West Rocks NSW 2431 Australia
Telefon:
+61 2 65666474
Fax:
+61 2 65666959
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Fish Rock Cave - ein Highlight

Die Tauchbasis South West Rock Dive Center (swrdive.com.au) liegt zwischen Sydney und Brisbane in South West Rock und das ganze Tauchen dreht sich um die Fish Rock Cave - einer Höhle durch einen Felsen, der der Küste vorgelagert ist. Der Ablauf war identisch, wie bereits hier beschrieben. Man trifft sich in der Basis, bereitet das Equipment vor, dass auf dem Boot verstaut wird, dann geht es mit dem Trailer zum Meer. Das ganze Procedere ist alles sehr gut eingespielt. Die Fahrt zum Smoky Cape ist sicherlich nicht für jeden Magen geeignet, aber mit den entsprechenden Mittelchen zu überstehen. Equipment und Briefing lief alles im üblichen Rahmen.
Die Fish Rock Cave ist sicherlich ein aussergewöhnlicher Tauchgang, die Höhle ist wunderschön, und man begegnet riesigen Lobstern, Muränen oder auch schlafenden Turtles. Das spektakuläre ist sicherlich der Ausgang aus der Höhle ins blaue Wasser in mitten von Fischschwärmen und darin ziehen dann die Haie ihre Kreise. Der Nervenkitzel ist sicherlich, das man sich den Haien bis auf einen oder zwei Meter nähern kann.
Es dreht sich hier alles um die Grey Nurse Sharks (auch Sandtiger-Haie genannt), die man hier noch in grosser Anzahl antrifft. Die Spezies ist zwischen 2 und 3 Meter und ist atemberaubend anzuschauen. Die Spezies steht auf der roten Liste der vom aussterben bedrohten Tierarten.
Zusammenfassend muss ich sagen, dass diese Tauchgänge extrem spannend und atemberaubend waren und es war für uns die richtige Entscheidung einen Tag unseres Urlaubs in South West Rocks zu verbringen.
Mehr lesen
Ben GunnPadi Rescue

Während meiner Rundreise in Australien ( mit Tauc ...

Während meiner Rundreise in Australien ( mit Tauchgepäck)musste ich feststellen, dass die Angebote der Tauchbasen einer Wundertüte gleichkommen. Man weiss in der Regel beim üblichen Vorab-Zücken der Kreditkarte nicht was einen erwartet. Oft erlebt man reines Touristentauchen wie in Byron Bay, aber es gibt auch positive Überraschungen. Die Tauchgänge mit South West Rocks Dive Center am sogenannten Fish Rock gehören dazu. Angekündigt war einer der vier besten Tauchplätze in Australien. Ob das der Fall ist weiß ich nicht, spektakulär war es allemal. Die kompetenten, stets freundlichen Jungs vom Tauchcenter haben mich und drei Mittaucher mit dem gut ausgestatteten Boot zu dem vor Küste liegenden Felsen gebracht. Dort wurde zunächst ein Tauchgang auf ca 25-30 m zu den wirklich in großer Menge während des ganzen Jahres vorkommenden Sandtigerhaien(australisch Grey Nurse Sharks)durchgeführt, anschließend erfolgte noch ein Höhlentauchgang, bei dem der Felsen durchtaucht wurde. Auch hier waren die Haie mit dabei. Die Begleitung während der Tauchgänge durch Nathan war angenehm und umsichtig. Das Briefing und auch die Betreuung auf dem Boot incl. Tee, Kekse und Weingummi ließ nichts zu wünschen übrig. Die Leihausrüstung habe ich nicht genutzt sah aber gut aus. Nitrox gabs für alle. Nach dem Schein wurde nicht gefragt immer unter dem Motto : wir haben Nitrox also gibt´s auch Nitrox.

Nicht ganz unwichtig ist, dass man etwas seefest sein sollte. Ich hatte nach Aussage der Jungs einen optimalen Tag erwischt. Selbst dieser optimale Tag war für den Magen des ein oder anderen Mittauchers zu viel. Einen rauen Tag am Fish Rock möchte ich mir lieber nicht vorstellen.

In der Walsaison ist im übrigen Wale-Watching garantiert. Buckelwale waren unsere ständigen Begleiter.

Taucherisch jedenfalls ein echtes Highlight in Australien

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
4
Flaschenmaterial:
4
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.