Safety Stop Divecenter Neukirchen-Vluyn (Inaktiv)

11 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Bewertungen(11)

Die Tauchschule Safety Stop gehört zu meinen lieb ...

Die Tauchschule Safety Stop gehört zu meinen liebsten Basen am Niederrhein, weil es dort immer sehr nett ist. Viele die dort mit dem Tauchen begonnen haben, sind mittlerweile Rescue,-Divemaster oder sogar Tauchlehrer geworden. An Tauchausrüstung bekommt Mann/Frau alles was das Herz begehrt. Ist mal ein Teil nicht auf Lager besorgt das Team es in Lichtgeschwindigkeit. Revisionen von Ausrüstungsteilen werden korrekt und penibel durchgeführt. Bin ich mal nicht in der Nähe, so schaue ich immer mal wieder auf die gut gemachte Website die immer wieder zu stöbern einlädt.
Also ein Besuch lohnt sich allemal!

Mehr lesen

Die Tauchschule befindet sich am Ortseingang von ...

Die Tauchschule befindet sich am Ortseingang von Neukirchen bei Moers. Hinter der Basis befindet sich ein Parkplatz. Direkt hinter dem Eingang befindet sich eine Füllstation, die auch 300 Bar Tanks befüllt. Der Verkaufsraum ist gut sortiert. Für mich ist es positiv das die Basis ausgewiesenes Poseidon Service Center ist. Ich hatte meinen Poseidon Cyclon 5000 dort zur Revision gegeben. Ich bekam diesen mit detaillierter Rechnung, Prüfprotokoll und den Altteilen zurück. Diese Basis hat ein gutes Preis-Leistungsverhältniss. Das Personal ist sehr Freundlich und zuvorkommend. Equipment welches nicht auf Lager ist wird umgehend bestellt. Die Tauchschule muss am Niederrhein sehr beliebt sein, denn jedesmal wenn ich dort war hielten sich immer eine Anzahl von Tauchern dort auf. Die Tauchschule ist ein PADI Divecenter und Michael der Besitzer ist auch Barakuda Instuctor, aber hat sich auf die Ausbildung nach PADI konzentriert. Auch Informationen über die Tauchschule erhält Mann/Frau über die gut gestaltene Website (safety-stop-divecenter.de).
Ich kann diese Tauchschule guten Gewissens empfehlen.
Mehr lesen

Da ich in der nähe von Düsseldorf wohne komme ich ...

Da ich in der nähe von Düsseldorf wohne komme ich selten an den Niederrhein. Ich habe vor einiger Zeit meinen Bronzeschein auf den Malediven gemacht und schaffe mir nun nach und nach eine eigene Ausrüstung an.
Im Web stiess ich anfang April dann auf die Seite der Tauchschule Safety Stop und wurde neugierig und machte mich auf den Weg, der sehr gut auf der Website beschrieben war.Angekommen in Neukirchen fand ich auch sofort den Parkplatz. Bei betreten der Tauchschule waren schon einige Leute da, die sich angeregt unterhielten,war eine art Damenkaffeekränzchen. Mir war es recht das mich
erst einmal keiner von den beachtete. Beim umschauen stellte ich fest das die Preisauszeichnung der Artikel nicht gerade üppig war. Bei einigen Artikeln fragte ich die Frau hinter der Theke, die brauchte aber einige Zeit um mir den jeweiligen Preis zu nennen. Sich aber dann weiter mit den anderen Frauen zu unterhalten. Eigentlich wollte ich den Laden verlassen, aber da kam ein Mann auf mich zu, den ich auch erst für einen Stammkunden hielt weil er mit Namen begrüsst wurde. Er begrüsste mich freundlich und stellte sich als Oliver oder ähnlich vor und fragte was er für mich tun könnte. Ich sagte das ich mich halt mal umschauen wollte um mich schlau zu machen, wegen eigener Ausrüstung und so. Um es kurz zu machen, endlich war da jemand der mit Sachverstand ,Freundlichkeit und Geduld einem Tauchanfänger beriet und nicht gleich etwas aufschwazte.
Nun bin ich am überlegen ob ich statt CMAS Silber nicht doch den AOWD vo Padi mache. Denn Oli oder Oliver erzälte er hätte auch mit CMAS angefangen aber bei Padi vielfältigere Möglichkeiten gefunden.Er stellte Vergleiche auf ohne dabei CMAS oder einen anderen Verband negativ darzustellen.
Im nachhinein sehe ich den Besuch bei der Tauchschule als positiv, nicht zuletzt durch einen guten Kunderservice.
Daniel aus Hilden
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Lenhardt & Wagner LW 280ES 300 Bar
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
5 km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
2
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Divemaster
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen