Schreibe eine Bewertung

Robinson Club, Jandia, Fuerteventura

88 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Centro de Buceo Stefan Heidler c/o Robinson Club Jandia Playa Avda. del Saladar no.6 35625 Morro Jable Fuerteventura Kanarische Inseln Spanien
Telefon:
+34 928 169538
Fax:
Basenleitung:
Stefan Heidler (Inhaber)
Öffnungszeiten:
So.- Fr. 08:30 - 18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(88)

Alles bestens, absolut empfehlenswert!

Nachdem wir recht enttäuscht von einer anderen Tauchbasis hierher gewechselt haben, hat das Tauchen endlich wieder Spaß gemacht!

Wir sind beide noch Rookies und haben das auch direkt gesagt. Selbst mit Scheinen (OWD bzw AOWD) lernt man tauchen ja erst richtig mit der Zeit, zumal, wenn man nur im Urlaub einmal im Jahr taucht. Also haben wir um quasi Wiedereingliederung gebeten, was man auch sehr geduldig und ausgiebig mit uns durchgezogen hat, wobei der Spaß keinesfalls zu kurz gekommen ist.

Da wir in einem anderen Hotel waren, sind wir sowohl geholt als auch gebracht worden, das war schon echt prima. Die Anzüge etc. pp machen auf uns einen teilweise fast neuen Eindruck, alles wirklich mächtig gut in Schuss und die Ordnung macht dann auch das Wiederfinden an den Folgetagen sehr einfach. Mein persönliches Waterloo ist das Anziehen des Anzugs (7 mm) und da habe ich nun reichlich Tipps bekommen, wie es einfacher laufen kann.

Die Briefings waren für uns sehr gut, die Kontrollen sehr genau und wir konnten jederzeit alles mögliche fragen, es war immer ein hilfsbereiter Mensch zur Stelle.

Das Team macht auch einen guten Eindruck, was die Absprachen angeht und die Planung z. B. für den nächsten Tag ist auch ok, wettertechnisch ist das natürlich manchmal schwieriger, aber für uns hat es immer gut gepasst.

Auch als ein TG mal nicht ganz optimal gelaufen ist (wir konnten nix dafür, aber die Basis eigentlich auch nicht so richtig), hat man prima darauf reagiert und wir haben das sehr zufriedenstellend gelöst, der nächste TG war wieder genauso schön wie alle davor.

Die Anzahl der Tauchplätze ist relativ übersichtlich (ich glaube 5 oder 6) und die TG wurden teilweise vom Strand aus ins Boot oder ab Hafen (dann wurde man im gut gepflegten Bus gefahren) gestartet, Rücktour wieder entsprechend.

Die Basis war für uns alleine auch deswegen schon angenehm, weil es ausreichend Duschen gibt, Toiletten, Umkleidemöglichkeiten und auch mal ein Wasser oder einen warmen Kaffee nach dem Tauchen.

Mit Martin und Sascha hatten wir echt viel Spaß und wir werden ganz sicher noch oft an den „beinahe Zumbalehrer“ denken Die von Martin ausgestrahlte Ruhe und Gelassenheit und dazu noch das Vorherahnen von möglichen (!) kleinen Schwierigkeiten sind schon echt bemerkenswert.

Wir haben in der Zeit viel gelernt, schöne Sachen gesehen (Muränen, Rochen, Tintenfische, Trompeterfische, Parkbank etc.) und auch echt viel gelacht!

Wir können die Basis also nur wärmstens empfehlen, was wir genaugenommen auch schon mehrfach getan haben. Wenn wir nochmal dorthin fliegen, dann wissen wir ganz sicher, wo wir tauchen wollen!
Mehr lesen

Wie immer klasse!

Ich war inzwischen zum dritten Mal bei Stefan und Elke und kann die Basis nur weiter empfehlen.
Kompetent, professionell, freundlich und Wünsche werden soweit möglich gerne erfüllt. WEITER SO!
Je nach Ausbildungstand kann man mit Stefan auch schöne Tauchgänge im Bereich des technischen Tauchens erleben... Und das lohnt sich auf Fuerteventura!
Ich werde die Beiden auch in Zukunft regelmäßig besuchen.
Mehr lesen

Alles super!

Nettes Team mit reichlich Taucherfahrung. Hab bei Martin meinen Deep Diver gemacht. Die Tauchgänge waren gut organisiert und die Ausrüstung war auch Neuwertig bzw. in gutem Zustand.
Kann ich nur weiter empfehlen.

Grüße
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2 Stück vorhanden
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Mehrere Schlauchboote
Entfernung Tauchgewässer:
1 km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 30
Marken Leihausrüstungen:
Cressi, Aqua Lung, Apeks, Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
ca. 1-3 Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
30
Flaschengrößen:
8 l - d10
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
1
Ausbildungs-Verbände:
IAC (Barakuda), TDI/SDI, ETDO, CMAS
Ausbildung bis:
TL ***
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Pool (2,60 m) und Meer (4 - 40m)
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
jedes Boot, in der Basis für 6 Personen
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
in der Basis
Nächstes Krankenhaus:
(2 km)

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen