Schreibe eine Bewertung

Playa Diving Center, Playa del Carmen - México

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Av 10 & calle 42. Playa del Carmen- México.
Telefon:
+52 (1) 984 1197446
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Ich bin im September 2012 erstmalig auf diese Bas ...

Ich bin im September 2012 erstmalig auf diese Basis gestoßen, nachdem die seinerzeit im Hotel ansässige Basis (hat zwischenzeitlich gewechselt !!!)zum einen optisch einen katastrophalen Eindruck gemacht hat (Bretterbude), und zum anderen eher Interesse daran hatte, Segeltörns etc. zu verkaufen. Die Preise für die Tauchgänge und Tauchpakete waren ebenfalls arg hoch.

Dem Rat einiger Statements im Tauchernet folgend, habe ich mir mehrere Tauchbasen in Playa del Carmen angesehen. Diese fiel mir auf, weil sie NICHT touristisch aufgemacht ist, und sich zudem etwas abseits der üblichen Touristenwege befindet.

Im Gegensatz zu manch anderen Basen entwickelte sich gleich beim ersten Eintreten ein angenehmes Gespräch, indem auf sehr angenehme Weise indirekt gecheckt wurde, welchen Tauchlevel man hat. Nach ca. 10 Minuten wurde mir auch schon der Shop, sowie die Leihausrüstungen, gezeigt. In dieser Form ist mir dies bei keiner anderen Basis in Playa del Carmen untergekommen, wobei ich zugegebenermassen nicht alle aufsuchen konnte.

Es werden verschiedene Tauchpakete je nach Geschmack angeboten. Im Programm sind Tauchgänge auf Cozumel (Fährkosten nicht inbegriffen !), vor Playa del Carmen und in den Cenoten. Die Ausrüstung ist im Preis mit inbegriffen. Ferner wird eine Ausbildung bis zum Rescue-Diver angeboten.

Nach den guten Erfahrungen im letzten Jahr war ich vom 03.11.2013 - 20.11.2013 erneut bei diesem Dive-Center zum Tauchen und war erneut begeistert. Es ist dort eine sehr persönliche Betreuung zu vergleichsweise günstigen Preisen. Auf Wünsche, was die Tauchplätze angeht (Cenoten, Shark-Diving etc.) wird nach besten Kräften eingegangen.

Die Tauchgänge finden zumeist vormittags statt, was einem noch Zeit für weitere Aktivitäten nach den Tauchgängen läßt.

Das Equipment machte einen gepflegten und gut gewarteten Eindruck.

Zumeist habe ich dort erfahrene Taucher angetroffen, was jedoch weniger erfahrene Taucher keineswegs abhalten sollte, ich ebenfalls hier einzufinden. Es wird niemand überfordert und auf das jeweilige Können und die Erfahrung des einzelnen eingegangen.

Für mich war es nicht der letzte Besuch im Playa Diving Center und vielleicht werden ich den einen, oder anderen, der dieses liest, ja dort treffen.

An dieser Stelle einmal vielen Dank an Juanma, Vicente und Jelson für wunderschöne Tauchgänge.

Ein paar allgemeine Tips zum Abschluß :

Die Basis akzeptiert keine Kreditkarten oder Schecks. Als Grund hierfür wurde mir angegeben, das die Gebühren, die hierfür von der Basis an die jeweiligen Unternehmen entrichtet werden müssen, an den Kunden weitergereicht werden. Dies entfällt hier. Also entweder einen ausreichenden Bargeldvorrat mitnehmen, oder diesen an den zahlreich vorhandenen Geldautomaten besorgen.

Als Hotel kann ich das Reef Coco Beach (ehemals Grand Coco Bay) empfehlen. Zu Fuß ist man nur ca. 10 Minuten vom Dive-Center entfernt. Das Equipment kann man in der Basis belassen.


Die Tauchbasis


Die üblichen Verdächtigen ...


Tortuga ...

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Keine
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
10l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
3
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Rescue
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Golf von Mexiko
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen