Oceanic Divecenter Phuket (Inaktiv)

1 Bewertungen

Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Berichte und Fotos bleiben weiterhin sichtbar, es können allerdings keine Informationen mehr hinzugefügt werden.

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe

Bewertungen(1)

Anja+KlausCMAS **/PADI Rescue

Wir haben vom 20.10. - 24.10.02 eine Tauchsafariz ...

Wir haben vom 20.10. - 24.10.02 eine Tauchsafari
zu den Similan Islands bei KonTiki Divers in Khao
Lak gebucht. Das Schiff sollte die "M/V Faah Yai" sein.
Bei unserer Ankunft in Khao Lak wurde uns mitgeteilt das die Faah Yai nicht ausläuft und das man uns weitergebucht habe nach Phuket zu Scuba-Quest Divers in Kamala Beach. Wir erfuhren dort das unser Boot die gerade genralüberholte Atlantis I//Rhapsody(neuer Name) sein würde.
Also mussten wir die 90 Km von Khao Lak wieder zurück nach Phuket. In Kamala Beach wurde uns dann mitgeteilt das Scuba-Quest dieses Boot nicht gechartert hat sondern Oceanic Divecenter Patong Beach.
Nun ja, dieses hin und her kam uns schon etwas merkwürdig vor.
Gegen 21:00 haben wir dann tatsächlich auf dem Boot eingecheckt. Die Kabine wurde uns zugeteilt und die Safety - Instructions an Bord wurden vekündet. Beim Betreten der Kabine dann der erste Schock - Ätzender Qualm aus dem Maschinenraum machte einen Aufenthalt in der Kabine unmögich.
Und da die Klimaanlage nur sporadisch ihren Dienst versah herrschten meisstens in der Kabine Temperaturen von über 40 Grad.
Also unsere erste Nacht war der reinste Horror -
an Schaf nicht zu denken.
Am nächsten Tag wurde der erste Tauchgang für 7:00 Uhr angesetzt und recht übermüdet durchgeführt.
Die folgenden 3 Tauchgänge incl. Nachttauchgang
haben dann ein wenig für die letzte Nacht entschädigt.
Die 2. Nacht war dann wieder mit 40 Grad in der
Kabine nicht auszuhalten. Schlafmöglichkeiten an Deck waren nicht vorhanden.
Am 2. Tauchtag wurden 3 schöne Tauchgänge an den Similan Islands gemacht und Nachmittags sollte es dann weitergehen nach Koh Bon und Richelieu Rock.
Nach ca. 1,5 Stunden Fahrzeit kam dann das Aus der ganzen Reise - Der Generator lief nicht mehr - kein Licht, keine Klimaanlage, kein Kühlschrank, kein Flaschenfüllen.
Es wurde ein kleiner Hafen Thap Lamo bei Khao Lak angesteuert und versucht den Generator nachts zu reparieren. Um Mitternacht kam dann das Aus für den ganzen Trip. Generator nicht reparabel.
An alle, die einen Liveaboard Richtung Similans unternehmen wollen - Vorsicht mit der Atlantis/Rhapsody - Flotte von Oceanic Divecenter Phuket!!!
Der Veranstalter wollte auch nur 50% des Reisepreises erstatten, obwohl die Kabine nicht benutzbar war. Bis heute ist das Geld allerdings nicht zurücküberwiesen.
Dies ist keine Kritik an der hervorragenden Betreuung durch die Dive-Guides Emily und Steve und die Besatzung des Bootes sondern am Zustand des Bootes.
Ich meine, für einen Reisepreis von 660 US$ pP kann man ein funktionsfähiges Boot verlangen.

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.