Schreibe eine Bewertung

Ocean Pro Pag / Stara Novalja

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Puntica 97 53297 Stara Novalja Tel: +385( 0)53 651 340 Fax: +385 (0)53 651 340 Mobil: +385 (0)98 1646 185 ?
Telefon:
+385( 0)53 651 340
Fax:
+385 (0)53 651 340
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

ringosDivemaster, Gasblend

Ich habe vom 10.09.07 - 23.09.07 eine Krotienrund ...

Ich habe vom 10.09.07 - 23.09.07 eine Krotienrundreise gemacht. So hat es mich 18.09. auch nach Novalja auf die Insel Pag verschlagen. Getaucht werden kann hier nur in Stara Novalja, wo sich 4 Tauchbasen an einer Strasse befinden. Ideale Voraussetzungen, um sich einmal umzusehen. Meine 1ste Wahl sollte ´Lagona Divers Pag´ sein. Doch die Enttäuschung war groß: nachmittags gegen 16 Uhr alles geschlossen. Ich ging hinunter zum Bootsanleger. Hier lagen Equipment herum, der ´Staffbereich´ und auch der für die Gäste waren nicht verschlossen, aber kein Mensch zu sehen.
Da es hier weitere Basen in der Nachbarschaft gibt, beschloss ich mich dort zu informieren. Ganz am Ende der Strasse befindet sich eine tchechische Basis. Hier ist auch gleich jemand auf mich zugekommen, der aber nur sehr gebrochenes Englisch sprach. Man gab mir zu verstehen, das man auf eine angemeldete Gruppe warte und an mir als Taucher nicht weiter interessiert sei....
Die nächste Basis an der Hauptstr. zurück in Richtung Novalja war auch eine tchechische Basis: Connex Diving. Hier wurde aber Englisch gesprochen und man gab mir hinreichend Auskunft über Tauchplätze, Modalitäten und Preise pro Tauchgang: hier 20,-€/TG
Weiter die Strasse hinunter, unmittelbar neben den Lagona Divers befindet sich die Basis ´Ocean Pro´ unter tchechischer Leitung. Hier wird perfekt Englisch gesprochen. Ein Rundgang durch die Anlage bestätigt den ersten positiven Eindruck. Auffällig hier: sehr viele tauchende Gäste, und nicht nur Czech people. Preis pro Tauchgang: 18,-€ bis 24,-€/TG incl. Boot.
Ein Boot lag am Steg. Da ich seit vielen Jahren im Besitz des Sportbootführerscheins See + Binnen bin, und auch selbst ein Boot besitze, war meine natürliche Neugierde auch hier geweckt. Man erlaubte mir den Zutritt. Es handelt sich hier um ein Schlauchboot mit Hartschale und festem Führerstand. Motorisierung Außenborder mit 115 PS. Pflegezustand top. Platz an Board für 8 Taucher(Anzahl der Flaschenhalterungen) + 2 Bootsführer/Begleiter. Die Basis hat 2 solcher Boote im Einsatz.
Aber ich war ja auf die deutsche Basis Lagona Divers fixiert. Also flugs wieder hoch zur Strasse und 50m weiter gelaufen. Meine Entäuschung war groß: wieder geschlossen. Vielleicht lag es auch an der Uhrzeit, es war mittlerweile nach 17 Uhr.
Ich beschloss morgen meinen letzten Versuch zur Kontaktaufnahme zu unternehmen, schließlich war ich zum tauchen hier....
Nächster Morgen 10 Uhr stand ich dann zum 3ten Mal vor der Basis der Lagona Divers Pag und es war tatsächlich geöffnet. Ich wurde freundlich von einem weiblichen Mitarbeiter begrüßt. Meine Frage, warum nachmittags um 16Uhr keiner zugegen war, konnte Sie mir nicht beantworten: wir haben wohl Flaschen gefüllt...
Ich fragte nach Tauchplätzen und Ausfahrtzeiten, die mir auch beantwortet wurden. Nun die obligatorische Frage nach den Preisen. Auf die Frage nach der Anzahl der von mir geplanten Tauchausfahrten erwiderte ich, das bei dem zur Zeit sehr windigen Wetter man wohl von Einzeltauchgängen ausgehen müßte. Die freundliche Mitarbeiterin offerierte mir daraufhin 30,-€/Tg.
Ich sagte Ihr, das ich bei diesem Angebot wohl ablehnen müßte, da ich am Ort zum Preis von 20,-€/TG tauchen könne und einen Mehrpreis von 50% nicht akzeptieren würde. Sie beschwichtigte und verwies auf ein Tauchpaket, das ab 5 oder 6 Tauchgängen ein paar Euro günstiger sei. Aber man würde sich schon einig werden. In diesem Moment betrat eine männliche Person die Basis. Er stellte sich nicht vor, wollte von einer Einigung über den Tauchpreis nichts wissen, sagte unwirsch: ´dann geh doch mit den Tchechen tauchen, wenn die bessere Preise haben.´
Ich erwiderte das seine Haltung äußerst unprofessionell sei und er mich überhaupt nicht kenne. Das sei Ihm egal, er wüsche mir noch einen angenehmen Aufenthalt.
Damit trennten sich unsere Wege.
Ich checkte unmittelbar danach bei Ocean Pro ein und plante meinen ersten Tauchgang nachmittags um 16:30 Uhr. Diese Basis bietet Ihren Gästen 4x tägl. Tauchgänge per Speedboot:
9:00, 11:30, 14:00, 16:30 Nachttauchgang nach Anmeldung
Nun zum Tauchablauf:
Es wurde ein Briefing zusätzlich in Englisch gehalten. Danach das Equipment ins Boot verladen und der Tauchplatz angefahren. Angesichts der hohen Motorisierung war das in weniger als 15min erledigt. Am Tauchplatz setzte einer der Guides als erstes eine Tauchboje, danach wurde geankert.
Die zuvor eingteilten Buddieteams haben den, wie sich herausstellte -hervorragend erklärten + gezeichneten Tauchplatz- erkunden können. Ein Guide blieb derweil im Boot.
Zurück an der Basis trägt man seine Flasche keine 15m und stellt sie zum Befüllen ab. Das Equipment verschwindet in einer zuvor bereitgestellten Box. Anzug und Jacket werden draussen auf dafür vorgesehenen Platzen aufgehangen. Die Crew nimmt diese abends ab und hängt sie wieder in einen verschlossenen Bereich auf. So ist alles vor Diebstahl geschützt.
Meine weiteren Tauchtage sind vom Ablauf ähnlich professionell von den Basismitarbeitern abgewickelt worden.
So stellt man sich den Umgang mit Gästen vor.
Ich kann die Tauchbasis ´Ocean Pro´ in Stara Novalja jedem, der nicht unbedingt ´deutsch´ braucht empfehlen.
Dem Basisleiter von Lagona Divers Pag empfehle ich seinen Umgang mit fremden Taucher sehr wohl zu überdenken. Mich sehen die dort nie wieder.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
CMAS
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen