Schreibe eine Bewertung

Moskito Diving, Koh Phi Phi

8 Bewertungen
Homepage:
Email:
Anschrift:
Telefon:
Fax:
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(8)

Wir waren im Febr./März 2014 zum wiederholten Mal ...

Wir waren im Febr./März 2014 zum wiederholten Male auf Koh Phi Phi bei Moskito-Diving...und wurden wieder nicht enttäuscht!Obwohl die Erwartungen unsererseits ob des Global-Warming-Phänomens 2010 nicht so hoch gesteckt waren,wurden wir angenehm überrascht!Natürlich sind an einigen Tauchspots z.T. massive Schäden an den Hartkorallen sichtbar,üppiger,farbenprächtiger Weichkorallenbewuchs und Fischreichtum waren aber teilweise überwältigend!Leopardenhai,Schwarzspitzen-Riffhaie, Jackfisch/Travellys/ Barracudaschulen,Snapper,Grouper lenkten von Gostpipes,Seepferdchen,Harlekin-Shrimps und Co ab.Dazu die Top-Crew des Moskito-Diving-Centers,die immer gut drauf war und bei der Auswahl der Tauchplätze stets bemüht war,keine Langeweile aufkommen zu lassen!Und auch wenn das Tauchboot,die ´Nautica´,gegen Ende der Saison doch schon einige Gebrauchsspuren aufwies,so war das Boot doch gepflegt und alles funktionierte klaglos.Vielen Dank an Walter,Johanna,Stephie,Stephan,Daniel und George!

Mehr lesen

Nachdem wir hier auf tauchernet schon ein Auge au ...

Nachdem wir hier auf tauchernet schon ein Auge auf Moskito geworfen hatten, ging unser erster Gang dorthin. Ein kurzes Gespräch und schon waren die ersten Tauchgänge für den nächsten Tag gebucht und es war Super. Wir haben gleich noch 2 weitere Tage dran gehängt. Walter war sehr bemüht uns an den drei Tagen sechs verschiedene Spots im Marina Park zu zeigen, was ihm auch gut gelungen ist. Auch wenn das Riff noch am erholen ist, ist die Fischwelt ein Traum. Viele Fischschwärme, bis Schildkröten, über nemo weiter zu Haien alles dabei.

Moskito taucht immer in kleinen Gruppen bis max. 4 Personen. Was uns sehr gefallen hat. Ausserdem ist man sehr flexible da man bis 21.00 Uhr am Vorabend sich für einen Tauchgang am nächsten Tag anmelden kann. Ihr Service besteht nicht nur aus tauchen. Bei weiteren Fragen z. B. zur Insel sind sie jederzeit hilfsbereit. Und das sogar vor der Anreise.

Wir würden wieder mit Moskito tauchen gehen.
Mehr lesen

Ich bin nach Phi Phi gekommen um Divemaster zu we ...

Ich bin nach Phi Phi gekommen um Divemaster zu werden.
Habe mir einige Tauchschulen angesehen und auch FunDives gemacht, aber das MOSKITO DIVING Center hat mir am meisten zugesagt. Und kosten tut es hier eh bei jeder Tauchschule das gleiche. (Insel Einheits Preis)
Das Tauchboot ´Die Nautilus´ ist groß, geräumig, schön und bietet wirklich genug Platz für ca. 20-25 Gäste. (die TL der anderen Tauchschulen beneiden die Mosikto TL´s darum) Wobei man nun sagen muss - im Moment sind ca. 4 - 10 Taucher am Boot. Und pro 2-3er Gruppe ein Guide. Das Team ist sehr bemüht die Gruppen so klein als möglich zu halten, was natürlich den individuellen Wert sehr steigert. Und es wird immer gefragt was man denn gerne sehen möchte - und dementsprechend werden die Tauchplätze ausgewählt bzw. der Guide versucht in diese Richtung zu leiten.
Am Boot wird immer alles vorbereitet, man braucht also nur ´anziehen´ ´Buddycheck´ und ´untertauchen´ ansonsten genießen. Bei dem Morning-Boot sind zwei Tauchgänge dabei und auch ein gutes Essen bekommt man vom Restaurant ANNA´s nebenan. (Sandwiches, Fried Rice or Thai Curry). Wasser, Tee & Kaffee ist an Board erhältlich. Außerdem gibt es immer frische Früchte.

Die Basis selbst ist auch sehr okay - sie haben gutes Leihequipment, welches immer sofort nach den Tauchgängen gewaschen wird. Und regelmäßig gewartet wird. Die Pressluftflaschen werden sogar von den Managern selbst befüllt - da darft sonst keiner ran.
In der Basis gibt es jetzt auch einen ´Pool´ - 2x2 m und 4 m tief oder so (ist nur geschätzt ich weiß es nicht genau) darin kann man ´Schnuppertauchen´ - find ich zwar unnütz aber ist ein guter Gag
Die beiden europäischen Manager Ian & Walter sind beide sehr bemüht und stehen für jeden Rat zur Seite.

Weiters ist noch zu sagen dass sich dieses Tauchcenter sehr um die Insel bemüht - Es gibt regelmäßiges ´Säuberungstauchen´ in der Tonsai Bay - da dort leider unendlich viel Müll zu finden ist.
Die Pumpanlage der Toiletten wird nicht in das Meer geleitet (was leider bei manch anderen Tauch Centers hier der Fall ist)

Für Taucher werden günstige Standardzimmer mit Ventilator angeboten.

Zu den Tauchplätzen selbst - es wird meisst nur der Lokale Marine Park angefahren. (2500 baht for 2 tank)
Dass heißt rund um PhiPhi Lee und Bida Nok & Bida Nai. Was sehr schöne Tauchplätze sind. Man kann dort so gut wie alles sehen. Angefangen von schönen Corallen Reef über Leopardenhai, Schwarzspitzenhai, Octobus (verschiedene Arten), Tintenfisch, Schildkröten, Stachelrochen,verschiedene Muränenarten, Skorpionfish, Lionfish, Stonefish, Ghost Pipefish, Stick Pipefish, Garden Eel, viele verschiedene Nudibranch (Naktschnecke), versch. Shrimps, Lobster, .......
Wenn man zur richtigen Saison kommt natürlich auch Walhaie und Mantas .... nur dafür ist jetzt gerade leider keine Saison.

Ich habe nun beschlossen hier meinen Divemaster zu machen, bin gerade mitten drin. Das Team ist echt super. Zahlen müsst ich überall das Gleiche - aber hier fühle ich mich am Besten aufgehoben.

Es ist ein breites Angebot an Sprachen - Englisch, Spanisch, Italienisch, Koreanisch, Japanisch, Schwedisch, Holländisch, Französisch
Leider spreche derzeit nur ich deutsch. Also falls ihr wirklich kommt - fragt einfach nach ´Sabrina´ und vielleicht bin ich bis dahin schon Instructor - wer weiß


Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
Ausrüstungsverkauf:
NIcht spezifiziert.
Werkstatt:
NIcht spezifiziert.
Regler-Revisionen:
NIcht spezifiziert.
Neoprenarbeiten:
NIcht spezifiziert.
Behindertengerecht:
NIcht spezifiziert.
Tauchclub vorhanden:
NIcht spezifiziert.
Filmentwicklung analog:
NIcht spezifiziert.
Filmentwicklung digital:
NIcht spezifiziert.
Kreditkartenzahlung:
NIcht spezifiziert.
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
Trockenraum:
NIcht spezifiziert.
Spülbecken Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Schulungsraum:
NIcht spezifiziert.
Schliessfächer:
NIcht spezifiziert.
Lampenlademöglichkeit:
NIcht spezifiziert.
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
Hausriff:
NIcht spezifiziert.
Aufenthaltsraum:
NIcht spezifiziert.
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Kameraverleih:
NIcht spezifiziert.
Videoverleih:
NIcht spezifiziert.
Computerverleih:
NIcht spezifiziert.
Rebreatherverleih:
NIcht spezifiziert.
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
NIcht spezifiziert.
Flaschenmaterial:
NIcht spezifiziert.
Gase
Nitrox:
NIcht spezifiziert.
Trimix:
NIcht spezifiziert.
Argon:
NIcht spezifiziert.
Rebreathersupport:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
Schnuppertauchen:
NIcht spezifiziert.
Nitroxausbildung:
NIcht spezifiziert.
TEK-Ausbildung:
NIcht spezifiziert.
Rebreatherausbildung:
NIcht spezifiziert.
Fotoausbildung:
NIcht spezifiziert.
Kinderausbildung:
NIcht spezifiziert.
Behindertenausbildung:
NIcht spezifiziert.
Pool für Ausbildung:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
Halbtagestouren:
NIcht spezifiziert.
Tagestouren:
NIcht spezifiziert.
Mehrtagestouren:
NIcht spezifiziert.
Nachttauchen:
NIcht spezifiziert.
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
Erste Hilfe Ausrüstung:
NIcht spezifiziert.
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.