Homepage:
http://www.menadive.com
Email:
center@menadive.com
Anschrift:
im Hotel Menaville Port Safaga Rotes Meer Ägypten
Telefon:
+20 122 2419795
Fax:
+20 65 3260060
Basenleitung:
Christa und Laurenz Geihsler
Öffnungszeiten:
Mo.-So. 08:15-18:00 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
menadive-safaga
Facebook page:
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(100)

Taucher327668OWSD24 TGs

Fantastischer Tauchurlaub

Ich war mit meinem Sohn für eine Woche Gast bei Menadive und es war ein rundum und uneingeschränkt toller Tauchurlaub. Information und Buchung im Vorfeld war super, jede Anfrage und jede Mail wurde schnell, freundlich und kompetent beantwortet. Menadive hat die komplette Organisation von Unterkunft (Hotel Ali Baba) und Flughafentransfer übernommen - hat alles vorzüglich geklappt.
Die Tauchgänge vom Boot waren sensationell schön. Die Crew von den Booten haben beim allem geholfen und nebenbei jeden Mittag ein tolles Essen angeboten.
Die 3 Guides/TL mit denen wir zu tun hatten (Mansur, Birgit, Peter) sind alle drei echte Typen und dabei durchaus sehr unterschiedlich. Gemeinsam haben alle aber, dass Sie sehr freundlich und ausgesprochen kompetent sind. Zu jeder Zeit habe ich mich sicher und gut aufgehoben gefühlt.
Insgesamt war es ein grandioser Tauchurlaub, dafür einen herzlichen Dank an das komplette Menadive Team!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
SIBUAOWD141 TGs

Nicht besonders freundlich!

Stellungnahme der Tauchbasis am Ende des Originalberichts

Ich habe 141 TG und muß sagen, das ich mich mit noch keiner Tauchbadis so unwohl gefühlt habe. Wir sind 5 Tage am Boot mitgetaucht, die Organisation war ok, die Stimmung aber nicht entspannt und freundlich. Das liegt sicher an der fehlenden Freundlichkeit der deutschen Tauchguides. Man fühlt sich auch nicht als Gast willkommen, wenn sofort auf dem Boot darauf hingewiesen wird, daß nur 1 Tee nach jedem Tauchgang frei ist und Wasser gekauft werden muß. Ist doch kleinlich, da sollen sie doch besser das Paket um ein paar Euro erhöhen! Wir sind öfter allein getaucht, da Tauchguides sowieso extra bezahlt werden müssen. Unter Wasser haben wir mitbekommen, daß sich 2 Taucher mit nur wenig Restluft verirrt haben und vom ägyptischen Tauchguide zurückgeführt wurden. Der musste aber gleich an Bord einen Rüffel von der deutschen Tauchlehrerin kassieren, da seine Gruppe größer war als besprochen. Habe ich noch nie erlebt sowas. Die ägyptischen Bootsleute waren aber alle freundlich und hilfsbereit.
Am letzten Tag wurde die vorgelagerte Sandy-Island in gemeinsamer Aktion mir Ducksdiving unter und über Wasser von uns (zahlenden) Tauchern und der Crew vom Müll befreit. Nette Aktion, hat sie ja nicht mal was gekostet und wurde anschließend gepostet.
Die Tauchspots hat man immer nur kurzfristig erfahren, sodaß auch wir öfter am gleichen Platz getaucht sind. Großfisch gab es erwartungsgemäss wenig, dafür waren die Korallen zum grössten Teil intakt, bunt und voller kleiner Schwärme. Highligts waren Oktopusse, Tintenfische und ein Eagleray.

-- -- -- -- --
Stellungnahme : Laurenz Basisleitung vom 1.5.2019

Es tut uns wirklich aufrichtig leid dass wir die Erwartung nicht erfüllen konnten. Jeder neuankommende Gast bekommt eine Einweisung an Board. Diese beinhaltet Sicherheitsrelevantes, was wir tun und lassen sollten auf dem Schiff und natürlich auch die Preise von Essen und Getränke, wobei letztere je 10,-LE (0,5€) kostet.
Wenn Taucher Begleitung brauchen und/oder diese möchten ist diese Begleitung kostenpflichtig. Bei dem ägyptischen Tauchguide handelt es sich um einen unserer Tauchlehrer, die angesprochenen Tauchlehrer sind sich einig das es keinen Rüffel gab, es fiel die Aussage das sich die Gruppe vergrößert hat.

Sandy Island Reinigung am „Earth Day 22.04.2019“
Alle Gäste wurden im Vorfeld über unsere Aktion informiert das wir gerne eine solche Reinigungsaktion durchführen möchte. Es wurde von Anfang an klargestellt das die Mithilfe der Gäste auf freiwilliger Basis beruht. Niemand muss mitmachen und auch nicht auf das Gruppenfoto! Beim Foto wurde mehrmals darauf hingewiesen, wenn jemand gegen die Veröffentlichung ist wird diesem Wunsch entsprochen.
Bei dieser Reinigungsaktion handelte es sich um einen ganz normalen Tauchtag mit zwei Tauchgängen und zwei schönen Riffen einzig die Schlauchbootfahrt zur Insel und wieder retour hat den Tagesablauf ein wenig veränderte. Die Insel selbst wurde von Lutz und Tina (Ducks Diving), Mustafa Kapitän Tauchschiff Christa und mir gesäubert.

Laut unseren Unterlagen wurde in 10 Tauchgängen ein Tauchplatz zweimal angefahren.

Leider wurde uns die Möglichkeit nicht eingeräumt auf die Kritikpunkte frühzeitig zu reagieren. Christa und meine Wenigkeit waren immer anwesend somit auch immer ansprechbar wir hätten sofort gegensteuern können.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Manta HoemalCMAS**200 TGs

Ich war Anfang Oktober bei den Mena-Divers nach d ...

Ich war Anfang Oktober bei den Mena-Divers nach dreijähriger Abstinenz wieder Tauchen. Ich wurde von Christa freundlich in Empfang genommen und auch gleich eingecheckt. Der Ablauf in der Basis und auf den Booten wurde mir auch gleich erklärt und so konnte es dann losgehen. Die Crew auf den Booten sowie die Guides waren sehr hilfsbereit und immer gut aufgelegt. Das Briefing war sehr ausführlich und gut gebracht. Der Checktauchgang mit dem Guide war sehr angenehm um sich wieder ans Tauchen zu gewöhnen. Auch meine anderen Buddies waren total in Ordnung und die Tauchgänge sehr entspannt und ohne Stress. Nach den Tauchgängen war die Crew sehr bemüht dass sie dir helfen. Und natürlich war das Essen wie gewohnt auf dem Boot ausgezeichnet !!! Da sind Zauberer am Werk !
Alles in Allem kann ich sagen das Tauchen und auch das ganze Drumherum bei den Mena-Divers war sehr gut organisierrt und ich werde gerne wieder bei Ihnen tauchen gehen!!!(Hoffentlich schon 2016 wieder)

Danke an die gesamte Crew von Menadive !!!!

Liebe Grüße Helmut
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Inmitten des Hotels Menaville gelegen bieten Christa, Laurenz und ihr Team seit 1992 Wohlfühl - Tauchurlaub vom Feinsten an.

Großzügiges Raumangebot, vorbildliche Ausstattung und Ausrüstung werden auch Sie beeindrucken!

30 ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Das Tauchgebiet um Safaga zählt immer noch zu den schönsten Tauchrevieren im Roten Meer. Fauna und Flora bietet alles was ein Taucherherz höher schlagen lässt. Korallengärten, einzelne Korallentürme, große und kleinere ...
Mehr lesen
Angebot
NIcht spezifiziert.
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
4
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
drei
Entfernung Tauchgewässer:
30-90min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
ca. 30
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro, Mares, Apeks, Aqualung
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
450
Flaschengrößen:
10, 12, 15
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
6
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
CMAS, Barakuda,,PADI, TDI, SDI
Ausbildung bis:
Tauchlehrer
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Rotes Meer
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
auf jedem Schiff und Basis
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Safaga
Nächstes Krankenhaus:
Safaga