Makedonia, Palio, Kavala (Inaktiv)

2 Bewertungen

Diese Tauchbasen ist inaktiv / geschlossen. Die Daten bleiben sichtbar, keine Informationen können hinzugefügt werden.

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Bewertungen(2)

max93CMAS *

Kann dem Bericht nur zusagen: Man bemüht sich wir ...

Kann dem Bericht nur zusagen: Man bemüht sich wirklich dir einen schönen Tauchgang zu organisieren, man achtet vorallem auf dein Attest und dein Ausbildungsstand, eigene Ausrüstung. Selbst wenn man probleme mit seiner Ausrüstung haben sollte ist das kein problem selbst auf dem Boot kann dir noch geholfen werden, denn an einer Defekten ausrüstung soll der Tauchgang nicht scheitern. Selbst wenn die beiden Dive Guids nicht deusch sprechen kommt bzw. verseht man sich trotzdem.

Also muss nicht immer Rotes meer sein, aber Grichenland

Die Tauchschule ´Makedonie´ ist im Norden von Gri ...

Die Tauchschule ´Makedonie´ ist im Norden von Griechenland, in der Nähe von Kavala. Am besten kommt man dort mit einem Taxi (um ca. 6-7 € ca. 10 Min.) hin. Sie ist auf der Küstenstrasse richting Thesaloniki. Eine kleine und sehr einfache Basis. Wobei das oberste Gebot ist Freundlichkeit, Relaxing und ´SICHERHEIT´ beim Tauchen!

Wenn man tauchen will, ruft man am besten mal an und macht sich einen Termin aus, für den nächsten Tag! (0030)- 6944645671 (keine 0 vorwählen!)

Betrieben wird sie von Matanas Theofanis (Basisleitung, Dive Guide, Englisch)(ehemaliger gr. Marine Kampftauscher), Seiner Frau die fliesend Deutsch spricht(Büro) und seinem Sohn (Dive Guide, Englisch).

Da es in Greece vorschrift ist CMAS zu habe, sonst kann man keine Basis eröffnen, gibt es Ausbildungen in CMAS, jedoch auch in PADI!

Von der Ausrüstung ist alles vorhanden.
Von Anzügen über Lampen und Digicam...
Flaschen: (DIN und INT) 10l., 12l., 15l., 18l.
Nicht der neuerste Stand, aber sehr gut gewartet!!!
(Ich hatte meine eigene Ausrüstung dabei)

...Bei der Tauchbasis angekommen, bekommt man dann erst einen Frape (Kalter Kaffee) und plaudert mal über seine Ansichten, Wünsche und Ausbildung!

Anschliesend fährt man noch ca. 5 Min. zum nächsten Hafen, wo das kleine umgebaute Fischerboot liegt.
Mit dem geht es dann ca. 15 Min. zur Schlangen - Insel.

Je nach Wetter und Strömung wird der Tauchgang in einem Breaving geplant.
Wichtig! Theofanis ist ein Taucher der nichts von großen Tiefen hält, sehr bedacht auf Sicherheit!

Tauchplatz: SCHLANGENINSEL

Es gibt eine große sehr offene Höle (auch für Anfänger geeignet), viele Fischschwärme (!), Okterpus, Seeanemonen udn Gräser.

Die Sicht ist meist sehr gut!

Die Tiefe ist variierbar (jedoch unter 20 m. gehen sie nicht!)

Was mir besondert gefallen hat!
Der absolut geile ´Drift - Tauchgang´!!!
Der vom Guide gut geplant war, sodas wir einen optimalen Tauchgang hatten!Sehr zum empfehlen...

Die Tauchgänge dauern je nach eigenem Luftverbrauch...

Nach dem Tauchgang, geht es in die Bucht zum relaxen (Kaffe und Wasser - gratis!) und baden, schnorcheln oder sonnen... (ca. 1,5 Std. wenn gewolt!)

Theofanis macht gerne auch mal einen kurzen Besuch bei den Tauchern (ohne Ausrüstung und Blei, nur mit Badehose), indem er mal runter taucht und nach dem rechten schaut! Dann schnorrt er Luft von seinem Sohn...
... seine Tarierung? Ein Fisch könnte es nicht besser machen! (Da kann man noch einiges lernen...)

Auch Fotos werden gemacht (-für uns gratis)!
Nur mit Jacket und Badebekleidung ohne Blei. (Cooles Gefühl mal so frei zu sein!)

Es wird nur ein Tauchgang gemacht.
Uns hat er ohne Ausrüstung 40 € gekostet.

Leider ist um Kavala das tauchen nur eingeschränkt möglich, da nur gewisse Stellen von der Marine freigegeben sind!
D.h. es gibt nur 2 Tauchplätze, aber auf alle Fälle sehenswert...

Theofanis sagt: Ägypten ist es nicht! Wir sind im Mittelmeer!
Aber er holt das beste raus...





Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
eines für über 20 Taucher und ein Kleine
Entfernung Tauchgewässer:
ca.3Km
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
mind. 25
Marken Leihausrüstungen:
MARES
Alter Leihausrüstungen:
immer auf letztem Stand
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
mind 25
Flaschengrößen:
15 L
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
mind.2
Anzahl Guides:
viele
Ausbildungs-Verbände:
PADI und CMAS
Ausbildung bis:
Instruktor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Griechisches Meer Thilonossi,Arethousa
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
JA; Fani war Militärtaucher-Ausbilder
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
THESALONIKI
Nächstes Krankenhaus:
KAVALA