Diving Center Nero Sport, Zakynthos

128 Bewertungen
Homepage:
http://www.nero-sport.de
Email:
info-diving@nero-sport.de
Anschrift:
Nero Sport Griechenland Limni Keriou PO 29092 Zakynthos Buchungsstelle Deutschland: 02361 - 32041 oder Mail. Kontakt Tauchbasis: 0030-26950-28481 oder Mail.
Telefon:
02361/32041 oder 0030/26950/28481
Fax:
02361/371778
Basenleitung:
Dennis Mohr
Öffnungszeiten:
März - November
Sprachen:
Skype-Name Basis:
dennis.mohr80
Facebook page:
https://www.facebook.com/nerosport.divingcenter/
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(129)

bert01CMAS **370 TGs

Sehr schöner Tauchurlaub!

Juergen hat bereits die Basis sehr gut beschrieben - dem kann ich nur wenig hinzufügen.
Wir waren Mitte Juli 2021 bei den Neros. Wegen Corona war da noch nicht so viel los - was wir sehr begrüßt haben.
Unsere Kleine hat bei Harry tauchen gelernt - er hat das wirklich toll gemacht. Vielen Dank nochmals
Man sollte nicht die schönen und vor allem leckeren Abende verpassen, an denen die Neros grillen oder griechische Spezialitäten anbieten. Kann ich nur jedem wärmstens empfehlen!
Genießt einen schönen Tauchurlaub bei den Neros, ihr werdet es nicht bereuen. Vom Transfer vom Flughafen über Unterkunft, Frühstück, Tauchen, Mietauto, ..., bis wieder Retour zum Flughafen - alles ist möglich!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
JuergenG.CMAS***1300 TGs

Guter Tauchurlaub in deutschsprachiger Basis

Wir waren im August / September 2021 zum zweiten Mal bei Nero-Sport, davor für 6 oder 7 x im gleichen Ort bei anderer Basis.
Die Basis ist in den letzten 4 Jahrzehnten deutlich gewachsen und zu einer der großen Basen am Mittelmeer geworden.
Trotzdem wurde man ab dem dritten Tag mit Namen angesprochen.
Die ersten Kontakte im Mai waren informativ und freundlich und Anfragen wurden schnell beantwortet. Wir haben uns dann doch für eine luxuriösere Unterkunft mit Pool entschieden und nicht über die Basis gebucht, was unserem 4 jährigen Sohn sehr gefallen hat.
Eine kleine Irritation gab es, als ich mich eine Woche vor der Anreise noch einmal gemeldet hatte und niemand mehr von unserem Kommen wusste und gesagt wurde, dass die Basis so voll sei, dass keine externen Taucher mehr aufgenommen werden könnten. Das Missverständnis ließ sich dann aber bereits im Vorfeld klären.
Corona Hygieneplan wurde umgesetzt, nicht von allen Tauchern gleich konsequent, aber mehr als in Supermärkten oder Restaurants am Ort.
Es stehen drei Tauchboote zur Verfügung, zzgl. noch ein Zodiac, überwiegend für Kurse.
Man trägt sich vorab in Listen ein; bei attraktiven Zielen muss man ggf. schnell sein und einige Tage im voraus planen.
Anders als in Asien wird einem nicht der Hintern hinterhergetragen, man muss beim Be- und Entladen der Tauchboote mit Anpacken. Dies war uns aber vorab bekannt.
Am Tauchplatz gab es immer ein kompetentes Briefing, meist mit laminierten Tauchplatzkarten.
Es werden Einzeltauchgände, Two-Tank-Dives und Tagestouren angeboten.
Guiding ist möglich aber die Ausnahme.
Die Leihausrüstung, die wir bei Mittauchern gesehen haben machte einen guten Eindruck, wir hatten aber unser eigenes Equipment dabei.
Die Guides / Bootsführer waren alle kompetent und sicherheitsbewußt, die Freundlichkeit variierte, es war aber niemand wirklich unfreundlich.
Super Positiv war für uns die Kinderbetreuung: unser 4,5 Jahre alter Sohn hat sich sehr gut aufgehoben gefühlt und denkt noch oft an seine Betreuerin. Die Kinderbetreuung ist für Taucher während der Ausfahrten kostenlos. Wir haben so eine ganze Reihe gemeinsamer Tauchgänge als Paar unternehmen können.
Nach Aufladen der Ausrüstung auf ein lustiges Vehickel und Checken der Nitroxflaschen wird zu Fuss in den Hafen gewandert (5Minuten), dann gemeinsames Beladen des Bootes.
Ich hatte 2 vergebliche Anläufe unternommen zum Wrack der Zakynthos zu kommen, einmal musste wegen eines technischen Defektes des Bootes und das andere Mal wegen Wind die Fahrt abgebrochen werden. Für beides kann die Basis aber nichts.
Man kann auf Wunsch gute Sandwiches (vegetarisch oder mit Fleisch) zu einem fairen Preis bestellen.
Die Abrechnung wird sehr fair und transparent gehandhabt. Nebenkosten werden vorab kommuniziert.
Die Tauchplätze sind 20-45 Minuten mit dem Boot entfernt. Im Rahmen von Tagestouren werden auch entferntere Plätze angeboten.
Wie im östlichen Mittelmeer typisch gibt es wenig Fisch (von Ausnahmen mit großem Barrakudaschwarm mal abgesehen).
Der Reiz der Plätze liegt in den interessanten Grotten und Höhlen mit teilweise atemberaubenden Lichtstimmungen.
Schnecken, Krabben, Krebs und Oktopoden vorhanden.
Leider sieht man mittlerweile zunehmend Rotfeuerfische (bis zu 10 pro Tauchgang), was wohl auch die weiter abnehmenden Jungfischbestände im Vergleich mit vorherigen Urlauben erklärt.
Positiv möchte ich noch erwähnen, dass Dennis, der Basenleiter mir bei einem technischen Problem geholfen hat. Ich hatte das Ladekabel für meinen Tauchcomputer vergessen und durfte 2 Mal bei ihm Strom tanken, da er ein kompatibles Kabel hatte.

Fazit:
-Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Trotz Massenbetrieb gibt es noch die persönliche Komponente.
-Gute Umsetzung der Corona- Vorgaben
-mit leichten Abstrichen sehr schöne Tauchplätze
-tolle Kinderbetreuung

Wenn noch einmal Zakynthos, dann auch wieder mit Nero-Sport.

Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
HugoKCMAS**, Sidemount, Trimix 350 TGs

Wieder mal super

Ich war bereits mehrmals dort, diesmal mit 8 Taucherbudfies und vier Nichttauchende. Die Kommunikation mit Dennis im Vorfeld war gut, alle sehr flexibel weil die liebe Corona noch immer das Reisen erschwert. Der zweite Flieger aus Deutschland nach Zákynthos war unserer. Von da an war nur noch Urlaub. Super Tauchspots, super Team. Alle entspannt aber sehr kompetent und erfahren. Für jeden was dabei. Ordentliche Ausrüstung, Sicherheit top.
Jederzeit wieder. Auch im Namen aller anderen Teilnehmer nochmals vielen Dank. Die Zeit der Blauwasserabstinenz hat ein Ende.
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Über
Die einzige deutsche Tauchbasis der Insel, beim "Tauchen Award" seit 2014 jedes Jahr durchgehend nominiert als Beste Tauchbasis in der Kategorie "Mittelmeer", bringt euch mehrmals täglich an die schönen Tauchplätze von ...
Mehr lesen
Örtlichkeit
Zakynthos ist die südlichste der Ionischen Inseln, die auf der westlichen Seite des Peleponnes liegen.

Gelegen im idyllischen und vom Massentourismus verschontem Limni
Keriou ist Nero-Sport eine ausgezeichnete ...
Mehr lesen
Angebot
Saison 2020:

Tauchpakete für Alle
inkl. Flasche & Blei / inkl. Leihequipment:

12 Tauchgänge 290,- € / 410,- €
16 Tauchgänge 368,- € / 528,- €
20 Tauchgänge 430,- € / 630,- €
24 Tauchgänge 480,- ...
Mehr lesen
Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2x L&W 450ltr/min
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
3 Boote (12m / 10m / 7m) für 10-14 Gäste
Entfernung Tauchgewässer:
15-30 Min.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
60
Marken Leihausrüstungen:
Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
von 2016-2019
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
120
Flaschengrößen:
5,7,10,12,15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
PADI, SSI, VDST / IAC (CMAS)
Ausbildung bis:
Tauchlehrer (CMAS/IAC) / Divemaster (PADI / SSI)
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Flachwasser (Strand) / Freiwasser
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Wenoll + Beatmungssystem
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Athen, Lefkas, Korfu
Nächstes Krankenhaus:
Zakynthos (20km)