Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(7)

01867SSI200 TGs

Kri Eco Resort, Raja Ampat

1. nicht Raya Empat! sondern Raja Ampat = 4 Könige auf deutsch, d.h. die 4 Inseln
Ich war vom 02.01.2018 bis 11.01.2018 im Kri Eco Resort. Etwas irreführend ist die Bezeichnung Eco.
Eco bedeutet hier Ecology und nicht Economy wie beim Flugticket. Ich hatte ein einfaches Papuan Cottage gebucht bei Belugareisen.
Ohne Flug, weil ich vorher 1 Woche in Singapur war und die Flüge selbst buchte. Trotzdem 2315Euro/8 Nächte=289Euro/p.P./Nacht inklusive Versorgung und Tauchen. Trotzdem einer der höchsten Preise weltweit! 2 höhere Unterkunftskategorien waren weit über 300Euro / Nacht.
Direktbuchung ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
smea25Rescue

Paradies auf Erden

Nach einiger Internetrecherche hatte ich mir das Kri Eco Resort des Raja Ampat Pioniers Max Ammer ausgesucht. Gebucht hatte ich einen der Bungalows am Steg. Herrlich, unter meinem Bungalow tummelten sich Schwarzspitzenriffhaie, Muränen, Fledermausfische, Rotfeuerfische, Hornhechte und Drückerfische. Das Resort liegt direkt im Dschungel, es können Warane, diverse Vögel und Kuskusse (nur abends) beobachtet werden. Im Resort werden ausschließlich Dive Guides aus Papua beschäftigt, die Jungs sind super freundlich und sehen absolut alles. Die Boote und Kajaks werden ebenfalls ausschließlich in Raja ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Urlaub im (Taucher)Paradies

Im August 16 war ich 2 Wochen im Kri Eco, ein Tauchertraum!
Nach langer, gut organisierter, Anreise (danke an Stefanie Hartdegen von Extra-Tour) wurden wir von Mel (der Hotel-Managerin aus Feiburg) und dem Tauchbasenleiter Tom aus den USA herzlich begrüßt und ins Resort eingeführt. Ich hatte ein Deluxe Papuan Cottage erhalten, mit eigenem Bad, großem FotoTisch (mit Vielfachstecker) und traumhaftem Ausblick. Checktauchgang dann gleich am Nachmittag um Ausrüstung, Blei usw. zu testen. Maskenausblasen wurde von mir (> 500 Tg) nicht erwartet.
Am nächsten Tag gleich große Tauchplätze, da ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
jared1966PADI Rescue 80 TGs

Ich war alleine im Januar 2007 für 14 Tage über E ...

Ich war alleine im Januar 2007 für 14 Tage über Extradive im Resort. Mein Dank geht hier vorab an Kirsten von Extradive, deren Reisebericht mich angesteckt hatte und die meine 1000 Fragen alle supergut beantwortete und alles perfekt organisierte.

Zunächst hatte ich mir vorgenommen, bei dem zwangsläufigen Zwischenstopp in Manado das vielgepriesene Nord-Sulawsi zu erkunden.

Ich möchte gleich dazu sagen, daß mir lange Fliegerei nichts ausmacht, im Gegenteil, es kann gar nicht weit genug weg sein. Daher war ich zwar beim Eintreffen im Manado-nahen Mapia-Resort nach insgesamt 17 Stunden ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Hai,ich war im Januar 2007 auf der Insel; ich kan ...

Hai,
ich war im Januar 2007 auf der Insel; ich kann dem vorherigen ausführlichen Bericht vom Throsten nur zustimmen.
Zusätzlich anmerken möchte ich, daß viele Tauchplätze nur mit Zusatzkosten (für Treibstoff!!!) angefahren werden. Diese reichen von 20 bis 40 EUR/ Person bei einer MINDEST-Teilnehmerzahl von 4 Personen; also nicht ganz ohne!

Das Hotel ist gepflegt, das Personal sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Leider gibt es halt keine Duschen mit Süßwasser! Es wird einem aber echter Inselflair vermittelt

Servus Caveman
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
papuadiverCMAS ***1000 TGs

Liest man die Beschreibung zum Kri Eco Resort, hö ...

Liest man die Beschreibung zum Kri Eco Resort, hört sich das ja eigentlich nicht schlecht an. Also, auf zum Kri Eco Resort.
Nach 10 Stunden von Frankfurt nach Singapor und 3 Stunden bis Manado hier erst einmal eine Übernachtung. Mitten in der Nacht dann wieder zum Flughafen und 1 ½ Stunden Flug nach Sorong. Hier ging es dann auf eine Fähre und nach ca. 3 Stunden legten wir am Jetty vom Sorido Resort an. Da unsere ´Zimmer´ im Kri Eco Resort noch nicht verfügbar waren, durften wir hier tagsüber ein ´Luxuszimmer´ nutzen.
Am späten Nachmittag, nachdem wir bereits den 1. Tauchgang hinter uns ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
thorstenb158516DM1350 TGs

Ich hatte das Vergnügen, im August 2005 drei Woch ...

Ich hatte das Vergnügen, im August 2005 drei Wochen auf den Raya Empat Inseln (West Papua bzw. füher Irian Jaya) zu sein. Hier betreibt Max Ammer das Kri Eco Resort mit der Basis Papua Diving.
Das Tauchgebiet gehört zu den besten, die ich bis dato gesehen haben. Es gibt gleich mehrere ´Weltrekorde´: Anzahl der verschiedenen Fischspezies und Anzahl der Hartkorallenarten. Das Gebiet ist ausgesprochen fischreich und fast unberührt. Ich habe keine Schäden durch Dynamitfischen etc. feststellen können, obwohl ich auch an sehr abgelegenen Stellen getaucht habe.

Zur Attraktivität des Tauchgebiets ...
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen