Schreibe eine Bewertung

International Diving Center, l´Escala

6 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
International Diving Center Port de la Clota, s/n 17130 L'Escala - Spanien
Telefon:
+34 872 20 15 20
Fax:
+34 872 20 15 20
Basenleitung:
Victor Popov, Jordi Atienza
Öffnungszeiten:
8-20 Uhr
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Die bestausgerüstete Tauchbasis an der Costa Brav ...

Die bestausgerüstete Tauchbasis an der Costa Brava! Die Tauchlehrer und das ganze Personal sind sehr freundlich, super kompetent uns extrem hilfbereit. Man spricht auch Deutsch. Tauchboat ist recht gross uns sehr bequem eingerichtet. Die Tauchgaenge sind gut organisiert. Man fuehlt sich bei dieser Tauchbasis sehr wohl. Es ist zu empfehlen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Eigentlich kann ich mich dem letzten Bericht vom ...

Eigentlich kann ich mich dem letzten Bericht vom 2006 nur anschliessen, wir waren in der Vorsaison Juni in L`Escala, wir machten 7 Tauchgänge davon 2 bei den Inseln Medes, Service, Boot, Tauchplätze, Briefing, alles sehr gut, einzig man spricht kein Deutsch, wir konnten uns aber auf Englisch gut verständigen. Wir haben schöne tauchgänge gemacht,vielen Dank, wir kommen bestimmt wieder.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Wir waren im Oktober zum 2. Mal bei dieser Basis, ...

Wir waren im Oktober zum 2. Mal bei dieser Basis, diesmal mit Teilen unseres Clubs.
Nachdem wir uns im Vorfeld angemeldet hatten, war ich mehr als angenehm überrascht. Pünktlichkeit, Flexibilität, eine prima Ausrüstung, gute Flaschenfüllungen,... die Liste ließe sich lange weiter fortführen.
Die Auswahl Tauchplätze wurden nach unseren Wünschen gestaltet, auf dem Schiff gab es neben guter Laune und reichlich Platz ( Nachsaison!!!) Wasser, Saft und Bier (ohne Extraberechnung).
Von den 10 Tauchgängen, die ich gemacht hatte, führten 5 zu den erstklassigen Medas- Inseln, aber auch die anderen Küstentauchplätze waren vom Feinsten.
Für manch einen Taucher kann es nachteilig sein, dass auf der Basis kein Deutsch gesprochen wird, aber mit Englisch kann man sich problemlos verständigen.
So macht Tauchen Spaß... und nicht arm!!
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2 Kompressoren LW 570 ES
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
1 Festboot für bis zu 44 Personen
Entfernung Tauchgewässer:
10-50 min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
40
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro, Mares
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
150
Flaschengrößen:
12 und 15
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
5
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Staff Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
Ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen