Schreibe eine Bewertung

Gurajau Diving, Madeira

2 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Telefon:
+351 291936070
Fax:
Basenleitung:
Felix Waschkewitz
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Hallo Zusammen,kaum zu glauben, aber nun sind wir ...

Hallo Zusammen,

kaum zu glauben, aber nun sind wir schon zwei lange Wochen wieder zu Hause.
Wir hatten einen super schönen Urlaub auf Madeira - gekrönt von tollen, völlig entspannten Tauchgängen mit kleinen und großen Fischen.
Leider waren keine Mantas dabei, aber eine eilige Mönchsrobbe.
Wir haben uns bei der Tauchbasis ´Garajau Diving´ mit Felix, Rainer, Andrea, Emanuele und Duarte wirklich sehr wohl gefühlt.
Auch war der Weg zu anderen Tauchern, die zeitgleich mit uns da waren, sehr kurz und wir hatten mit ihnen schöne Tauchgänge.
Das Rund-Um-Sorglos-Paket, bestehend aus der Unterkunft, dem Flughafentransfer, dem Transfer zur Basis und wieder zurück, das Tauchen, die Crew und die familiäre Atmosphäre zeichnen die Tauchbasis ´Garajau Diving´ aus.
Wir können die Basis nur empfehlen: Wenn Tauchen auf Madiera, dann in dem Unterwasserschutzgebiet Garajau und bei dieser Basis.

Viele Grüße,
fmk93
Mehr lesen

Ende September 2010 waren meine Frau und ich ( re ...

Ende September 2010 waren meine Frau und ich ( reine Urlaubstaucher ca. 20 TG p.a.) auf Madeira im Hotel Galosol für 14 Tage. Das Hotel und die Lage ist sehr zu empfehlen. Angegliedert ist die Tauchbasis Manta Diving mit eigenem Hausriff. Diese mehrfach ausgezeichnete Basis (AWARD der Zeitschrifft Tauchen) war stark frequentiert. Zu den Einstiegen mußte man angerödelt zwischen den Sonnenliegen, Treppauf Trepab, gehen. Das Hausriff erschien mir doch ziemlich abgetaucht. Aus dem Wasser geht es dann mittels einer senkrechten ca. 3m langen Leiter, wo besonders meine Frau erhebliche Schwierigkeiten hatte. Servis und Relaxen sieht anders aus. Für 10 EUR mehr wurde man mit einem Boot ca.5 min hinter das Kap Gurajau gefahren, zu einem der besten Tauchplätze Madeiras. Dieses war für uns ein Grund zu Gurajau Diver zu wechseln. Die 2009 neu eröffnete Tauchbasis von Felix Waschkowitz ist eine Höhle die in das Kap Gurajau geschlagen wurde und ist mit allem nötigen ausgestattet. Vor der Basis kann man sich in Ruhe anrödeln, geht dann 20 m über einen Kiesstrand in das Wasser. In der Bucht findet man die ganze Vielfalt von Fischen des Atlantiks. Besonders hervor zu heben sind zwei ca. 50 jahre alte Zackenbarsche ( ca. 1,3 m lang), die Handzahm sich vor einem auf den Grund legen und streicheln lassen ( Dreizack und Vaseliene). Meine Theorie ist, das sie die Taucher als Putzerfische sehen. Wie dem auch sei, ein super UW- Fotomotiv, besonders mit einem der großen Stockanker aus der Walfängerzeit im Hintergrund. Die Orientierung in der Bucht ist sehr einfach, und Felix ist jederzeit bereit einen TG zu führen, wenn man nicht alleine Tauchen möchte.
Überzeugt hat mich auch Felix Ideenreichtum. So bot er als einzige Basis eine Tauchfahrt mit einem Zweimaster Segelschiff zu den unter Naturschutz stehenden Desertas Inseln. Hier kommen besonders die Freunde von Tunnel und Höhlen auf ihre kosten.
Eine andere Ausfahrt geht in den Osten der Insel, wo ein reicher Bewuchs der Felsen mit Gorgonien und Weichkorallen ist. Wir sind schon auf Teneriffa und Gran Canaria getaucht, aber Madeira bei Felix und seiner Frau Jasmin schlägt diese um längen.
Leider waren wir etwas spät. Felix erzählte uns, das im Juli und August sehr gute Aussichten bestehen auf Mantas zu treffen. Aktuelle Fotos von Gästen bestätigten diese Aussage, und wir werden wieder kommen, dann aber im August.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
10
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
neu
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
ca. 40
Flaschengrößen:
10, 12, 15 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
2
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
CMAS
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Bucht
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Funchal
Nächstes Krankenhaus:
Funchal

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen