Diving Caves, Playa del Carmen

31 Bewertungen
Homepage:
http://diving-caves.com
Email:
info@diving-caves.com
Anschrift:
Villas Riviera, Playa del Carmen, Q. Roo, Mexico (kein Ladenlokal)
Telefon:
+52 984 1312934
Fax:
Basenleitung:
Christine Loew
Öffnungszeiten:
täglich
Sprachen:
Skype-Name Basis:
christineloew
Facebook page:
https://www.facebook.com/divingcaves/
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(31)

SwisssharkTDI Cave Sidemount20 TGs

Höhlentauchen trotz Pandemie

Wir waren zum vierten Mal in Playa del Carmen Höhlentauchen mit Christine. Es war wie immer atemberauben schön. Christine bietet einen perfekten Rundumservice: Abholung direkt vor dem Apartment, Mittagessen nach Wunsch der Kunden, in unserem Fall viel frische Früchte und selbstgemacht Dips mit Nachos. Tipps zu Restaurants und Unternehmungen an den tauchfreien Tagen. Einfach Christine Fragen und sie hilft weiter!
Auch wollten wir gegen Ende unsere Ferien noch einen Tauchgang im Meer mit den Bullenhaien machen, was Christine ebenfalls für uns organsiert hat und uns als Guide begleitet hat.
Als Touristen haben wir nicht sehr viel von der Covid-19 Situation mitbekommen. Im Unterschied zu unseren vorhergehenden Aufenthalten in Playa del Carmen war lediglich die Maskenpflicht in Restaurants und Geschäften, an den Eingängen wurde Fieber gemessen und die Hände und Schuhe wurden desinfiziert. Durch das sehr milde Klima, dass das ganze Jahr herrscht finden das "Leben" grössten Teils draussen statt, so haben viele Restaurants keinen oder nur kleine Innenbereiche was dazu führt das man grundsätzliche draussen essen kann.
Christine hat ebenfalls eine Liste geführt mit der täglich gemessenen Temperatur von allen im Auto und natürlich haben wir im Auto konsequent eine Maske getragen. Sobald wir draussen im Dschungel waren haben wir die Maske ausgezogenen und uns an die Socialdistancing Regeln gehalten. An den Cenoten haben wir an den 10 Tauchtagen mit Christine nicht ein Mal andere Taucher getroffen.
Wenn man nach Playa del Carmen zum Tauchen fährt und nicht wirklich am Nacht- und Partyleben in interessiert ist steht auch zu Covid-19-Zeiten einem Aufenthalt in Mexiko nichts im Wege.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
ChoniLoniVDST*94 TGs

Spektakulärer Tauchurlaub: Centonen der Maya

Extremer geht es kaum: An der Karibikküste Mexikos kann man einmal im Meer und in den Cenoten (Wasserhöhlen) quasi gegenüber vom Strand tauchen.
Auch wenn ich nicht alle Tauchclubs vor Ort kenne, eine bessere Betreuung als die durch C. Loew & Ihr Team (Diving Caves, Playa) ist nicht vorstellbar.
Extrem gutes Briefing gingen einher mit einer sehr guten Aufarbeitung der Historie unter diversen Aspekten. Oberstes Gebot war dabei immer die Sicherheit. Nie gab es auch nur den Ansatz einer Gefahr, zusammen im Team Diving Caves gab es immer ein Backup, welches im übrigen nie genutzt werden (musste).
Wir hatten in Summe 10 Tauchtage, je Tag im Schnitt 2 Tauchgänge. Reisezeitraum war April/Mai 2019.
Full Cave Dive ist mit C. Loew bei entsprechend vorhanden Zertifikat möglich, jedoch wurden wir alle davon überzeugt, das die Schönheit der Cenoten durch die Lichteffekte der ständig wandernden Sonne besteht.
Zusätzlich zu den Tauchgängen kümmert sich C. Loew auch um die Unterkunft, Ausflüge zu den Pyramiden oder anderen Sehenswürdigkeiten incl. Transporte etc.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen
Taucher328591CMAS***/ TDI Deco Pro14 TGs

Cenotentauchen im März 2019

Ich hatte Cenotentauchen bei Christine im März/April 2019 auf die Empfehlung von Vereinsbuddies gebucht. Das Tauchen mit Christine war genial und hat große Freude gemacht. Die Tauchgänge sind super organisiert (einschließlich genialer frischer Fruchtdrinks und mexikanischer Verpflegung) und Christine kennt wunderschöne Cenoten. Sie weiß die Tauchfähigkeiten Ihrer Gäste schnell und gut einzuschätzen und sucht danach die Cenoten aus. Sie stand mir auch im Vorfeld für die Unterkunft helfend zur Seite. Ich hätte es nicht besser antreffen können und werde, so ich nochmal die Cenoten besuche, auf jeden Fall wieder mit Ihr abtauchen.
Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Lokale anerkannte Füllstation
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Kooperationen mit Tauchbasen vor Ort
Entfernung Tauchgewässer:
ab 30 min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
12 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
1
Anzahl Guides:
nach Bedarf, da wir in kleinen Gruppen guiden
Ausbildungs-Verbände:
TDI, PADI, DAN, EFR
Ausbildung bis:
DM, Sidemount, Höhle
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
vorhanden, Konstant und Demand
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Playa Del Carmen, Cancun, Cozumel
Nächstes Krankenhaus:
Playa del Carmen

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen