Schreibe eine Bewertung

Dive & Adventure, Kralendijk

6 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Bonaire Dive & Adventure PO Box 389 Kaya Gobernador N. Debrot 77A Bonaire Niederländische Antillen
Telefon:
+599 717 2229
Fax:
+599 717 2227
Basenleitung:
André Nahr
Öffnungszeiten:
08:30 - 16:30
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Mein Freund (31) und ich (28) haben mitte Januar ...

Mein Freund (31) und ich (28) haben mitte Januar 2015 einen PADI OWD Schein bei einem super netten Taucherpärchen ´Piesi und Steph´ gemacht und können immer noch nicht glauben wie wunderschön das war. Der Unterricht war echt lehrreich und lustig und der Lehrer war total ruhig und gelassen. Dadurch hat man sich immer sehr sicher gefühlt. Er konnte uns immer alle Fragen beantworten und hat uns die Tür zur Unterwasserwelt geöffnet. Auch gute Tipps, wo es leckeres Essen gibt, konnte er uns geben Es hat echt super viel Spaß gemacht! Wenn Ihr tauchen lernen wollt, dann im Dive & Advanture Bonaire! Ein unvergessliches Erlebnis. Wunderschönes Riff und super nettes Personal Immer wieder gerne - Sandra & Markus
Mehr lesen

Wir waren November 2014 zwei Wochen im Den Laman ...

Wir waren November 2014 zwei Wochen im Den Laman und haben unsere Shore-Tauchgänge mit der Bonaire Dive & Adventure Tauchbasis gemacht.
Die beiden deutschen Guides Stephanie und Piesi sind sehr freundlich, waren jederzeit hilfsbereit und immer für einen netten Plausch zu haben.
Die Tauchbasis ist gut (Aufbewahrungsraum für das Equipment ist außerhalb der Öffnungszeit per Schloß gesichert, dessen Kombination man bei der obligatorischen Orientation mitgeteilt bekommt).
Wir haben keine Bootstauchgänge gemacht, aber jeder Kontakt zum gesamten Team der Basis war super nett.
Das Bari Reef gehört wirklich zu den Top Tauchspots auf Bonaire – und dies noch als Hausriff zu haben war für uns optimal.
Wir haben bereits wieder für April 2015 gebucht!
Mehr lesen

Wir haben im September 2014 10 Tage im Dan Laman ...

Wir haben im September 2014 10 Tage im Dan Laman verbracht und haben in dieser Zeit ca. 30 Tauchgänge von der Bonaire Dive & Adventure Tauchbasis aus gemacht.
Zwei sehr freundliche, kompetente und hilfsbereite deutsche Tauchguides (Stefanie und Peasy) haben uns in der Zeit betreut von der Einführung, die jeden Tag um 9:30 h und nach Bedarf stattfindet über das Ausleihen des Equipments bis hin zu allen Fragestellungen, die immer wieder aufkamen. Nach dem obligatorischen Orientierungstauchgang am Hausriff konnten wir uns in der Tauchbasis 24 h am Tag neue Flaschen nehmen und unsere Tauchgänge durchführen, wie wir es wollten. Nitrox ist übrigens dank eigener Membrananlagen kostenfrei ausreichend vorhanden. Wir haben auch den Nitroxkurs bei den beiden gemacht, was selbstverständlich in deutsch und in englisch möglich war. Schön war dabei, dass Peasy es geschafft hatte, die wichtigen Aspekte des Nitroxtauchens kurz und bündig rüberzubringen und es dabei noch interessant zu gestalten.
Leihequipment der Tauchbasis ist in Ordnung, der Aufbewahrungsraum für die Tachsachen gut gesichert und 24 h zugänglich. Der eigene Anleger ist top in Schuss und von hier kann man das Hausriff (Bari Reef) toll ertauchen. Zuerst dachten wir, die angeblich knapp 400 (und damit die meisten an einem Spot im Atlantik)gesichteten Fischspezies an dem Hausriff seien ein Werbegag, allerdings haben wir schnell erkannt, dass das Bari Reef wirklich zu den Top Tauchspots auf Bonaire gehört.
Insgesamt war´s ein tolles Taucherlebnis, das gesamte Personal der Tauchbasis war sehr nett und wir würden wiederkommen!
Die Montag Abends RumPunch-Partys sind übrigens auch obligatorisch und lustig
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
Lenhardt & Wagner, Bauer, Atlas Copco
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
2
Entfernung Tauchgewässer:
20m Bari R
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
?
Marken Leihausrüstungen:
Cressi
Alter Leihausrüstungen:
über 1 Jahr
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
100
Flaschengrößen:
8, 12 l
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
PADI, SSI
Ausbildung bis:
DM
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
direkt am Steg
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
vorhanden
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Kralendijk
Nächstes Krankenhaus:
Kralendijk

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen