Schreibe eine Bewertung

Blue Adventure Divers, Kreta

3 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
11 Archoleon Str. Old Harbour Chania 73100 Kreta Griechenland
Telefon:
+32 8210 40608
Fax:
+32 8210 27352
Basenleitung:
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Trotz der kritischen Vorberichte habe ich mich au ...

Trotz der kritischen Vorberichte habe ich mich auch entschieden meinen advance open water diver Kurs an dieser Schule zu machen. Hauptgrund war das ich Mitte November auf Kreta war und dementsprechend kaum Touristen da waren und alle anderen Schulen schon zu hatten.
Entsprechend der Jahreszeit war alles im Umbruch. Es wurde renoviert bzw. wurde für die nächste Saison vorbereitet. Das hatte für mich den Vorteil das ich der einzige Schüler war und Einzelunterricht bekam.
Mein Lehrer Kostas hatte die richtige Mischung aus Geduld und Erfahrung. Geduld weil er sich er sich nicht aus mein verzweifelten Versuchen einen vernünftigen Knoten hin zu bekommen aus der Ruhe bringen ließ und Erfahrung, weil er in der Lage war die wesentlichen Punkte herauszuarbeiten.
Ausrüstung war völlig in Ordnung.
Getaucht wurde zum einen am Hausstrand und zum anderen an der nördlich gelegenen Halbinsel, die wir mit dem Pickup erreichten
Bin sehr zufrieden, würde jederzeit wieder hin gehen dementsprechend 6 Flossen
Mehr lesen

Trotz eines negativen Vorberichtes ließ ich mich ...

Trotz eines negativen Vorberichtes ließ ich mich nicht abschrecken mit dieser Basis vor Chania zwei Höhlentauchgänge zu unternehmen, die Web-Seite ist halt so schön.

Die Kontaktaufnahme mit dem Shop in Chania war unproblematisch. Das Geschäft ist einfach zu finden. Man gehe nur zum östlichen Ende des Hafens und dann die Straße Ri Süden. Dann auf der rechten Straßenseite von weitem erkennbar das PADI Schild. Sprache: Englisch

Wir vereinbarten für den nächsten Tag jeweils zwei Tauchgänge. Da wir einen Mietwagen hatten konnte auf das Angebot abgeholt zu werden verzicht werden.

Angenehm war, gemütlicher Treff am Shop, die Basis selbst ist in einem Hotel am anderen Ende der Stadt, erst ab 09:15 bis 09:30 Uhr = keine Hektik.

Nächster Tag: Treffen am Shop, sodann dem Basisfahrzeug durch Chania hinterher zur Basis in einem Hotel am westlichen Ende von Chania. Die Basis liegt zentral im Hotelgarten.

Die Mittaucher waren Engländer, Norweger und Dänen. ´Spiros´ erwartete uns schon mit einem sehr ausführlichen Briefing. Er erklärte detailliert worauf es bei diesen Höhlentauchgängen ankam und worauf man sich einzustellen hatte.

Dann rein in die Anzüge und samt Gerödl ab zu dem großen Schlauchboot der Basis, das in der Lagune vor dem Hotel wartete. Die 2. Flaschen waren von Basismitarbeitern bereits im Boot verstaut.

Die Anfahrt zu den Höhlen dauerte ca. 20 Min. Angesichts des glasklaren Wassers und der immensen Sichtweiten waren die Höhlentauchgänge teils im Süßwasser ein erstklassiges Erlebnis!

Zurück zur Basis bestand ein wenig Eile -und das in Kreta!- weil ein Mittaucher sein ´Schiff´, ja sein Schiff, noch bekommen musste. Ein Kreuzfahrttourist hatte den Stopp in Kreta genutzt, um zwei TG zu machen!

In der Basis besteht die Gelegenheit die Ausrüstung in einem Wasserfass zu waschen. Zur Leihausrüstung kann ich nichts sagen, da wir unsere eigenen Sachen dabei hatten. Die anderen Taucher sahen jedenfalls gut ausgestattet aus.

Für mich sehr angenehm war die Unkompliziertheit des gesamten Ablaufes. Man ist ja schließlich nicht im ´zackigen´ Deutschland. Auch wurde man bei den TG nicht ´gegängelt´, vielmehr hatten wir Zeit für schöne Videos. Spiros behielt aber alle Taucher zuverlässig im Auge. Ich bekamm gleich einen ´Ansch..´ weil das Filmen archäologischer UW-Fundstätten unzulässig ist, worauf er im Briefing ausdrücklich hingewiesen hatte...

Insgesamt: Alles OK




Mehr lesen

Hallo Freunde. Eigentlich nicht unsere Art, müsse ...

Hallo Freunde. Eigentlich nicht unsere Art, müssen wir heute nun aber trotzdem einmal unsere Meinung Kund tun. Meine Frau und ich sind gerade vom tauchen zurück und bevor sich meine Wut legt möchte ich alle vor den BLUE ADVENTURE DIVERS auf Kreta in Chania warnen. Wir haben in unserer langjährigen Taucherfahrung wirklich schon einiges erlebt... aber nicht so etwas. Wir versuchen einfach mal alles so kurz wie möglich in Stichpunkten, entsprechend dem Tagesablauf, zu verfassen.
1. keine Abholung vom Hotel (wir wurden vergessen)
2. Taxigebühren wurden nicht erstattet
3. das Boot hat nicht auf uns gewartet und musste umdrehen, daraufhin dumme Bemerkungen der Guides
4. kein Briefing zum Boot und Tauchplatz
5. kein freies Trinkwasser
6. kein Sauerstoff auf dem Boot
7. den gesamten Tauchgang kein Guide in Sicht
8. TAuchgang nach 35 min zu Ende (120bar Restdruck)
9. 2 Tauchgänge am selben SCHLECHTEN Platz
10. Guides sprechen kein Deutsch und nur schlechtes Englisch
11. viel zu teuer und unprofessionell
12. sehr unfreundliche Basisleitung
Und jetzt kommt der eigentliche Grund für diese Warnung.
Nach unserer Beschwerde über diese Misstände, wurden wir aus dem Office geworfen und als Scheiss Deutsche beschimpft.
Wir können nur alle vor dieser Basis waren. Sollten Sie in diesem Teil Kretas tauchen wollen, gibt es genug Alternativen.
Immer gut Luft
Peter und Annekatrin
Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
NIcht spezifiziert.
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
NIcht spezifiziert.
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Marken Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
Alter Leihausrüstungen:
NIcht spezifiziert.
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
NIcht spezifiziert.
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Aluminium
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
NIcht spezifiziert.
Anzahl Guides:
NIcht spezifiziert.
Ausbildungs-Verbände:
NIcht spezifiziert.
Ausbildung bis:
NIcht spezifiziert.
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
NIcht spezifiziert.
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
NIcht spezifiziert.
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
NIcht spezifiziert.
Nächstes Krankenhaus:
NIcht spezifiziert.

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen