BLU INFINITO Diving Center, Capo Coda Cavallo, Sardinien

26 Bewertungen
Homepage:
http://www.bluinfinito.it
Email:
info@bluinfinito.it
Anschrift:
BLU INFINITO Diving Center Loc. Salina Bamba - Capo Coda Cavallo Villaggio Porto Coda Cavallo 08020 San Teodoro (OT) Sardegna - Italia
Telefon:
+39 3357217571
Fax:
Basenleitung:
Fabio Dolino
Öffnungszeiten:
8-20
Sprachen:
Skype-Name Basis:
fabio-blu
Facebook page:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(26)

bonzinib60AOWD40 TGs

Super-Spot! Super-Team!

ich bin dieses Jahr zum 4. Mal dort gewesen und hab letztes Jahr meinen AOWD dort gemacht. Ich kann Fabios Tauchbasis nur wärmstens empfehlen: kompetentes, freundliches und polyglottes Team! Einfach super!

Maßstab für Kompetenz und Freundlichkeit

Anfang Juli machte ich 6 Tauchgänge bei Fabio und seinem Team.
Nach einer 6-monatigen Tauchpause war ich etwas nervös, wie ich mich wohl im Freiwasser anstellen würde und was wohl so ein Guide von einem denkt mit AOWD-Zertifikat aber gerade mal 25 TG.
Absolut unbegründet.
Angefangen von der Anmeldung bei Delphine, das Vorbereitungsgespräch mit Fabio und schliesslich das Tauchen selbst mit den Guides Oli, Chiara und Francesco wurde alles überaus profesionell und mit einer herzlichen Freundlichkeit durchgeführt.
Das Briefing selbst vor den Tauchgängen hätte einer Biologiestunde zur Ehre gereicht.
Alle Gegebenheiten wurden genauestens erklärt und auch gerade unter Wasser hatte man stets das gute Gefühl einer perfekten Betreuung.
Die eigene Ausrüstung konnte man in eigens bereitgestellten und beschrifteten Kisten auf der Basis verstauen.
Gesprochen wird Italienisch und Englisch.
Ich weis, der Spruch ist abgedroschen, aber ich muss ihn trotzdem loswerden, da ich es so empfunden habe:
Bei Blu Infinito Sardinien taucht man mit Freunden.
Ciao Fabio, Delphine, Chiara, Oli, Francesco
Grazie Mille
Michael
Mehr lesen

Absolut empfehlenswert ...

Wir waren letzte Woche in Sardinien und sind nach einigen Recherchen im Internet auf diese Basis gestoßen.
In der Basis wurden wir freundlich begrüßt und da die Basis einen wirklich professionellen, ordentlichen Eindruck machte, haben wir gleich für den nächsten Tag einen Tauchausflug gebucht.
Am nächsten Tag stand pünktlich um 8 Uhr die Ausrüstung bereit, alles wurde erklärt, Ausrüstung vorbereitet auf den Pickup verladen und schon gings zum Hafen, wo das 2 x 150 PS starke, über 8 m lange Schlauchboot auf uns wartete. An Bord erfolgte ein ausführliches Briefing des Tauchplatzes. Der erste Tauchgang war gleich am Secca del Pappa, einem echten Top-Spot im Mittelmeer, mit vielen roten Korallen und jede Menge großer Zackenbarsche. Meine Erwartungen wurden weit übertroffen. Der Fischreichtum um den Marinenationalpark Tavolara ist erstaunlich und die beeindruckenden Felsformationen machen die Tauchgänge immer abwechslungsreich.
Nach etwa einer Stunde Oberflächenpause mit Wasser, Tee und Keksen folgt der 2. TG.
Die Tauchgänge mit dem sympatischen Basisbesitzer Fabio waren besonders schön. Fabio kenn jeden Stein in diesen Gewässern und hat ein gutes Auge für die Makro-Tierwelt.
Um ca. 12.30 Uhr ist man zurück in der Basis, wo die Ausrüstung gespült wird. Jeder hat eine Kiste mit seinem Namen drauf. Es gibt ein Umkleidezimmer mit Schließfächer, Toilette und Dusche.
Der Nachmittag ist frei für weitere Unternehmungen mit der Familie oder faule Stunden am Strand - einfach perfekt!
Wir kommen sicher wieder.

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
2 Bauer
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Inflateable 8.50m
Entfernung Tauchgewässer:
5-25 min
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
15-20
Marken Leihausrüstungen:
Scubapro
Alter Leihausrüstungen:
2017
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
45
Flaschengrößen:
10-15
DIN/INT:
DIN
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4
Anzahl Guides:
4
Ausbildungs-Verbände:
PADI
Ausbildung bis:
Instruk
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
M
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
DAN
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Maddalena Island
Nächstes Krankenhaus:
Olbia

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen