Atlantis Diving, Marsalforn, Gozo

61 Bewertungen
Homepage:
http://www.atlantisgozo.com/de
Email:
diving@atlantisgozo.com
Anschrift:
Atlantis Diving Centre Qolla Street Marsalforn MFN 1405 Gozo - Malta
Telefon:
+356 22190000
Fax:
Basenleitung:
Brian Azzopardi
Öffnungszeiten:
Sprachen:
Skype-Name Basis:
atlantisgozo
mehr Infos

Diese Tauchbasis kann direkt gebucht / kontaktiert werden. Klicke auf den Buchungsbutton um mehr Möglichkeiten, Preisinformationen und/oder Verfügbarkeiten zu sehen....

Preise & Buchen

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(61)

Björn_1968CMAS***225 TGs

Gozo TB Atlantis Sommer 2018

Ich (CMAS*** und TL bei uns im Verein) war in den Sommerferien 2018 mit meiner Tochter (15, CMAS*) für eine Woche auf Gozo und haben über ein Reisebüro für Tauchreisen eine Ferienwohnung und ein Tauchpaket bei der Tauchbasis Atlantis gebucht. Es sollten sieben Tauchgänge sein. 2 x Boot, 4 x Land und 1 x Nachttauchgang. Zuerst stutzte ich, weil die Tauchbasis nicht am Uferbereich von Marsalforn liegt, sondern in einer Seitenstraße etwas oberhalb der Ortschaft. Die Tauchbasis selbst ist recht groß und die Stärke der Basis ist mit Sicherheit das sehr große internationale Team an Guides und TL. Ich bin auf folgende Nationalitäten (und damit Nativ-Speaker) gekommen: Deutschland, Niederlande, Portugal, England, Frankreich, Italien und Polen. Spanisch habe ich auch gehört, bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich ein Spanier war. Jeder dürfte in seiner Sprache auch einen Ansprechpartner finden. Insgesamt sind es wohl 16 Tauchbegleiter, die mit den eigenen Fahrzeugen der TB die Gruppen zu den jeweiligen Tauchplätzen fahren, die ja Gozo reichlich zu bieten hat und von der TB auch bedient werden. Treffen war jeweils um 08.15, 12.45 und 19.30 für den NTG. Ich bat darum, ein Wrack aufsuchen zu können und meine Tochter wollte Erfahrung im Bereich zwischen 20 und 30 Meter sammeln. Tatsächlich tauchen wir an sieben verschiedenen Spots und jeder für sich stellte eine besondere Erfahrung dar (Wrack, Höhle, Sprung ins Meer bei ordentlichem Wellengang, Trümmer vom Felsenwindow, Steilkante usw.). Was mir nicht so gefallen hat, war, dass mir immer erst am Abreisetag klar war, wohin es eigentlich ging. Es wäre mir lieber gewesen, wenn ich aufgrund meiner Vorlieben auch eine Beratung bekommen hätte, welche Tauchplätze zur Auswahl stehen. Man wurde mehr "platziert". Zumindest beim letzten Tauchgang hätte das nicht gepasst und ich musste mehrfach darauf hinweisen, dass wir uns einen interessanteren Tauchplatz vorgestellt hatten (wir kannten ihn schon vom NTG - wo er super war - als Tagtauchgang aber eher nicht so interessant sein konnte). Wir wurden dann umgebucht und es war der vielleicht tollste Tauchgang des Pakets. Gut fand ich, dass die Flaschen mehr oder minder von Tauchgang zu Tauchgang "frei" verfügbar waren. Die Flaschen konnte man frei wählen. Zur Verfügung standen 10, 12 und 15 l. Die Guides habe ich alle als absolut verantwortungsvoll, hilfsbereit, kompetent wahrgenommen. Bei den sieben Tauchgängen waren wir mit vier verschiedenen Guides unterwegs. Und alle waren gut. Dabei waren die Anforderungen teilweise recht ordentlich. Die Größe der TB ist wohl manchmal auch das Problem. Die Gruppen, die wir erlebt haben, umfassten in einem Fall sechs Taucher + Guide. Dann wieder tauche ich mit meiner Tochter und einem Guide. In einem Fall waren noch Übungen mit einem Teilnehmer der Gruppe vorgesehen. Das fand ich zwar nicht so toll, stellte aber auch kein wirkliches Problem dar.
Die Räumlichkeiten selbst fand ich recht ordendlich groß. Zwar sind die beiden Becken im vorderen Bereich nach einem Tauchgang umlagert, aber es hinderte einen keiner zu den nicht so gefragten Becken im hinteren Brereich zu gehen, wo man in aller Ruhe und Bedächtikeit sich auch seinem Equipment widmen konnte.
Mein Fazit: Eine ordnetliche TB, die mit Sicherheit gute Tauchgänge gewährleistet. Wenn man bestimmte Tauchgänge / Örtlichkeiten abfragt, wird auch versucht, diese einzubinden. Sonst wird es so sein, dass aufgrund der vorgehenden Tauchgänge, Wiederholungen vermieden werden.



Mehr lesen
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Gozo/Atlantis im Herbst 2017

Wir waren im Herbst letzten Jahres auf Gozo und bei Atlantis tauchen. Alles war bestens! Zwar herrscht hier sogar in der Nebensaison ziemlich viel Trubel, den das Team aber hervorragend im Griff hat. Sie waren toll organisiert und haben uns zu ein paar wundervollen Tauchspots geführt. Wir fühlten uns über und unter Wasser immer bestens betreut.

Hervorragend! Inklusive des günstigen Atlantis-Apartements!
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

groß, aber gut

Wollten eigentlich unguided tauchen, das war gut organisiert, hat aber leider nur 2 Tage geklappt, weil mein Buddy eine Problem mit dem Ohr bekommen hat.
Hab daraufhin noch 6 TGs mit der Basis gemacht. Tauchgänge waren gut bis sehr gut, Danke Jeff. Auch die tieferen Spots wir Bottleneck Cave werden angefahren. Die Basis ist groß, entsprechend viel Publikum gibt es. Trotzdem schien mit alles gut organisiert zu sein. Den Charme einer kleinen Basis in Asien wird man narürlich nicht finden.
Insgesamt gutes tauchen zu sehr fairen Preisen!
Du kannst deinen Urlaub direkt bei dieser Tauchbasis buchen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
ja
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
NIcht spezifiziert.
Entfernung Tauchgewässer:
nah
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
40
Marken Leihausrüstungen:
verschiedene
Alter Leihausrüstungen:
werden ständig erneuert
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
NIcht spezifiziert.
Flaschengrößen:
3-18 l
DIN/INT:
Beides
Flaschenmaterial:
Stahl
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
min. 3
Anzahl Guides:
min. 3
Ausbildungs-Verbände:
PADI, BSAC, CMAS/VDST, TDI
Ausbildung bis:
PADI Staff Instructor
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Xwejni Bay
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
immer dabei
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Victoria, Gozo, ca. 15 Min. von überall
Nächstes Krankenhaus:
Victoria, Gozo

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen