Schreibe eine Bewertung

Aquadivers, Nai Thon, Phuket

90 Bewertungen
Kontakt:
Email
Homepage:
http:/
Anschrift:
Aquadivers co. ltd. Nai Thon 23/26 Nai Thon Beach Moo4,Tambon Sakoo Amphoe Thalang 83140 Phuket Thailand
Telefon:
+66 76 205440
Fax:
+66 76 205440
Basenleitung:
Jens Hofacker, Mark Lainchbury
Öffnungszeiten:
Early morning bis wann ihr wollt
Sprachen:
Skype-Name Basis:
aqua.divers.naithon
mehr Infos

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(90)

Aquadivers, Nai Thon, Phuket - also bei Jens und ...

Aquadivers, Nai Thon, Phuket - also bei Jens und Familie...

Wir hatten das Glück Ende Februar/Anfang März 2012 zwei Wochen bei und mit Jens, Thomas und dem Rest der Familie verbringen zu dürfen.
Schon die Anmeldung, Buchung, Kommunikation und der Transfer waren erfreulich unkompliziert. Als wir dann endlich angekommen waren, wurden wir im Guesthouse von Jens untergebracht. Ein paar Kilometer vom Strand weg, aber mit sehr schönen Zimmern und einem echt tollen Restaurant. Der thailändische Schwiegervater von Jens kocht hervorragend und auf Wunsch auch interessante Wünsche oder Vorstellungen, die sich nicht auf der Karte finden. Die Versorgung ist somit gesichert und stellt eine tolle Basis für den Rest eines entspannten Thailandurlaubes dar.
Die Tauschbasis ist aufgeräumt, sehr kompetente und freundliche Ansprechpartner mit einem tollen Service. Ich war einige Tage mit Jens an den vorgelagerten kleinen Inseln tauchen. Das Boot war dafür mehr als ausreichend - mit einer sehr netten Crew. Die Tauchplätze, die ich in dem unmittelbaren Umfeld kennen gelernt habe, waren schön, allerdings zu dem relevanten Zeitpunkt mit Sichtweiten bis zu 10 (zehn) Metern. Das bedeutet es waren auch mal nur 3 - 5 Meter oder einmal am Zinnbagger unter zwei Meter. Das war eine unglückliche Phase, die den Spaß an diesen Tauchgängen einschränkte, aber nicht durch Jens oder seine Kollegen zu verantworten ist. Alle haben sich viel Mühe gegeben dieses Manko der unzureichenden Sichtweiten zu kompensieren und mir dafür viele kleine Unterwasser-Schönheiten gezeigt, die Jens auch wiederkehrend herbeizaubern konnte.
Ich habe dann noch eine Tour zu den Similians gemacht, die über Jens gebucht wurde, habe Mantas gesehen und auch bessere Sichtweiten gehabt.

Zusammenfassend eine sehr zu empfehlnde Basis, bei der sowohl Noch-Nicht-Taucher, als auch Neue-Taucher oder die (gefährlichen) Erfahrenen-Taucher entsprechend ihrer Bedürfnisse betreut werden. In Kombination mit der Unterkunft bei Jens, der tollen Versorgung, der familiären Atmosphäre und den netten Leuten, die wir dort kennen gelernt haben eine besondere Empfehlung für Thailandurlauber, die nicht den Rummel einiger anderer Urlaubsorte auf Phuket suchen. Wir würden gerne wieder kommen.

Sylvia @ Gunnar
Mehr lesen

Wir haben auf unserer Tauchsafari Jens von den Aq ...

Wir haben auf unserer Tauchsafari Jens von den Aquadivers kennengelernt. Er hat uns von seiner Tauchschule erzählt und wie das Tauchen bei ihm in Phuket sei. Wir haben uns spontan entschlossen, einen Tag bei Jens zu verbrigen. Wir haben dies definitiv nicht bereut, aus einem Tag wurden dann drei... Jens hat wirklich nicht zu viel versprochen. Das Tauchen bei ihm war super, er kennt das Gebiet wie seine Hosentasche und hat uns Vieles gezeigt, was wir wahrscheinlich ohne ihn nicht entdeckt hätten. Aquadivers arbeiten sehr proffessionell, die Sicherheit steht immer im Vordergrund. Das Equipment ist in einem top Zustand und wir haben uns immer sehr wohl gefühlt beim Tauchen. Das Vergnügen und der Spass kommen definitiv trotzdem nicht zu kurz.

Wir empfehlen Aquadivers auf jeden Fall weiter (dies betrifft Anfänger wie auch erfahrene Taucher) und hoffen, irgendwann mal wieder mit Jens zu tauchen. Wir würden 10 Flossen geben!!

Auch das Sunshine Guesthouse von Jens können wir weiter empfehlen. Die Zimmer sind liebevoll und gemütlich eingerichtet und die Atmosphäre ist sehr familiär.

Wir denken sehr gerne an diese Zeit zurück!
Mehr lesen

Hallo aus dem kalten Deutschland- und wie verspro ...

Hallo aus dem kalten Deutschland- und wie versprochen hier mein Bericht! ;)
Dieses war das zweite Jahr, indem wir, meine Alten (Thomas&Birgit)und ich erfolgreich bei Jensi und Marc abgetaucht sind. Auch dieses Jahr hat es uns an nichts gefehlt!Schon bei der Begrüßung bei den Aquadivers wussten wir, dass wird ein grandioser Urlaub und ein riesen Tauchspaß!Die Basis ist perfekt ausgestattet: vom Equipment wie zum Beispiel Nitroxschnorchel und selbst Schnorchel aus denen Reisschnaps fließt sowie einer gemütlichen Chilloutlounge mit sämtlichen Unterhaltungsmedien...alles ist da!Hossa!!;)...so Spaß bei Seite...also uns hat es an Nichts gefehlt! Die Basis ist super ausgestattet, für jeden Notfall gerüstet, sehr gute ausführliche Briefing´s, Nitrox gibts auch und Jensi hat´s einfach mal drauf ;)Er weis genau, wo es was zu sehen gibt..
Wir haben verschiedene Tauchplätze besucht, die man von der Basis aus mit einem Boot einfach erreichen kann...in der Regel 25-50min Fahrtzeit. Platz auf dem Boot ist für ca. 12 Personen, zwischen den Tg´s wird man mit lecker Suppe, Früchten und Kaffee sowie Wasser versorgt.
Auch am Hausriff lohnt es sich...bei meinem allerersten TG letztes Jahr hab ich eine Schildkröte und zahlreiche Rochen zu sehen bekommen und dieses Jahr an einem tauchfreien Tag beim Schnorcheln tolle Sepia´s gesichtet!!
Sehr zu Empfehlen ist auch die Tour zu den Similan Islands (über Jensi vermittelt)...tolle Tauchplätze mit der (fast)Garantie auf Schildi´s, Delphine, Mantas..(wir hatten dieses Jahr alles innerhalb von 36h) Super!!Sehr bemerkenswert ist auch die Crew an Board...sehr hilfsbereit was Flaschen wechseln oder flossen anziehen angeht...man wird schon sehr verwöhnt...ist auch sehr angenehm für die, die schon leicht ´Rücken´ haben ;)))
Eine sehr tolle Unterkunft hat der Jensi auch zu bieten, unweit von der Basis gibt es die Sunshinevilla & Sunhine Guest House mit sehr guter Ausstattung und allem was man braucht!
Ja also was will man mehr..tolles Tauchen mit einem angenehmen Spaßfaktor!!Das macht einfach einen klasse ´Tauch´Urlaub aus!!Wir freuen uns schon sehr auf die nächsten Jahre!! Vielen Dank an die Aquadivers und speziellen Dank an Thomas aus Uelzen, der mich erfolgreich zu meinem CMAS** geführt hat!!!
Gaaanz liebe Grüße von Thomas&Birgit aus Leipzig und Marlen aus Berlin!!
P.S. Happy Sonkran!!! ;)
P.P.S. gar keine Frage...6 Flossen!!!

Mehr lesen

Allgemein Infos

Services
  • Ausrüstungsverkauf
  • Werkstatt
  • Regler-Revisionen
  • Neoprenarbeiten
  • Behindertengerecht
  • Tauchclub vorhanden
  • Filmentwicklung analog
  • Filmentwicklung digital
  • Kreditkartenzahlung
Ausstattung
Kompressoren:
ja, incl. Nitroxfüllstation
  • Trockenraum
  • Spülbecken Ausrüstung
  • Schulungsraum
  • Schliessfächer
  • Lampenlademöglichkeit
Boote:
Tauchschiff 12m fuer bis zu 16 Tauchern
Entfernung Tauchgewässer:
50 m
  • Hausriff
  • Aufenthaltsraum
Leihausrüstung
Anzahl Leihausrüstungen:
30
Marken Leihausrüstungen:
SeaQuest, Scubapro, Aqua Lung
Alter Leihausrüstungen:
max. zwei Jahre
  • Kameraverleih
  • Videoverleih
  • Computerverleih
  • Rebreatherverleih
Flaschen
Anzahl Flaschen:
60
Flaschengrößen:
8, 10, 12, 15 l
DIN/INT:
INT
Flaschenmaterial:
Beides
Gase
  • Nitrox
  • Trimix
  • Argon
  • Rebreathersupport
Ausbildung
Anzahl TLs:
4
Anzahl Guides:
min. 4
Ausbildungs-Verbände:
CMAS, TDA, VDST, SSI, PADI
Ausbildung bis:
CMAS, TDA, SSI Tauchlehrer, PADI DM
  • Schnuppertauchen
  • Nitroxausbildung
  • TEK-Ausbildung
  • Rebreatherausbildung
  • Fotoausbildung
  • Kinderausbildung
  • Behindertenausbildung
  • Pool für Ausbildung
Ausbildungsgewässer:
Begrenztes Freiwasser vor der Tür
Angebote
  • Halbtagestouren
  • Tagestouren
  • Mehrtagestouren
  • Nachttauchen
Sicherheit
Sauerstoffausstattung:
ja
  • Erste Hilfe Ausrüstung
Nächste Dekokammer:
Phuket Stadt, Patong Beach
Nächstes Krankenhaus:
Talang Hospital

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen