Schreibe eine Bewertung

Omneia - Tauchen und Reisen

26 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Omneia – Tauchen und Reisen Kapitelstr. 14 51130 Köln Deutschland
Telefon:
+49 221 899 979 78
Fax:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(26)

diver65Assistant Instructor 1800 TG

Malediventour auf der M/V Sachika mit Omneia

Nachdem sich bei mir kurzfristig Urlaub ergab, fasste ich den Entschluß kurzfristig eine Safari zu buchen.
Ursprünglich dachte ich da an Ägypten und fragte bei meinem Reisebüro Omneia.de an, ob es hier nen günstiges Last Minute Angebot gibt.
Schnell und kompetent kam die Antwort, daß mehrere Safaris zur Auswahl stünden.
Das Problem war aber der Flug: wegen der politischen Lage in der Türkei und Ägypten hatten die Fluggesellschaften jede Menge Flüge gestrichen und die Verbleibenden extrem verteuert. Man riet mir dann bei Omneia doch mal auf die Malediven zu schauen. Diese Idee war super und Gold wert!
Nach einigem Suchen bot sich dann die Sachika auf den Malediven für fast das gleiche Geld an.

Nachdem ich bei Omneia so gut beraten wurde, hab ich natürlich auch da gebucht und wurde in keiner Weise enttäuscht, denn die haben sich um alles gekümmert: Weitergabe der Fluginfos, Kontakt in Male, Buchung der Safari...)

Nachdem ich so gut beraten wurde, hab ich natürlich auch da gebucht und wurde in keiner Weise enttäuscht, denn die haben sich um alles gekümmert: Weitergabe der Fluginfos, Kontakt in Male, Buchung der Safari...)
Bericht zur Tour bei M/V Sachika: https://taucher.net/liveaboard-m_v_sachika-baz12135

Soviel zur Buchung, Urlaub und zur Tour.
Ich glaub es lässt sich ahnen, dass dies für mich nen super Urlaub war. Daher noch mal Danke an alle Beteiligten: Omneia, Ciaco, die ganze Crew und die anderen Tourgäste.
Mehr lesen
nicediveCMAS **** 1300 Tauchgänge

Meine dritte Tour mit OMNEIA

Nach diversen Erfahrungen mit Reiseveranstaltern im Bereich "Rotes Meer " , möchte ich nun meine mittlerweile dritte Tour mit Omneia Reisen zum Anlass nehmen, einen Bericht über Moni und ihre Truppe zu schreiben.
Hier stimmt alles, von dem sehr schön gestalteten Internetauftritt www.omneia.de, bis zu der Bearbeitung von Buchung oder Buchungsanfrage. Man wird jederzeit schnell und sachkundig informiert und auch die Telefonhotline funktioniert. Fragen werden umgehend beantwortet und man fühlt sich in guten Händen. Auf der BOOT in Düsseldorf, wo ich die Gelegenheit zu einem Gespräch am Omneia Stand hatte, fand ich meine Beobachtungen bestätigt, man wird persönlich begrüßt und fühlt sich schnell einer großen Familie zugehörig.
Als vorweggenommenes Fazit kann ich sagen, dass ich noch nie eine so perfekte Organisation, eine so persönliche Betreuung und auch eine so kompetente Hilfe wie von Moni und Rosi von Omneia erfahren habe. So ist es kein Wunder, dass dann alles klappt und man mit vielen tollen Eindrücken wieder nach Hause reist.
Der Höhepunkt dieses Jahr war die Jungfernfahrt der BLUE - vom 5.5.2016 bis 19.5.2016
Ein Safarischiff der Superlative, ( 43 m lang und ganz neu ) , das diesem Anspruch auch voll gerecht wurde. Aber besonders zum Gelingen hat Omneias Moni Hofbauer als Tourguide und Ansprechpartner für alles rund ums rote Meer beigetragen . Sie hat für einen weitgehend reibungslosen Ablauf an Bord gesorgt und das achte ich sehr, hat trotz allem Stress immer ein Ohr für die Probleme oder Problemchen der Mitreisenden.
Ich bin selber einige Male mit Moni getaucht und so kann ich beurteilen , dass ihre Fähigkeiten als Guide und ihre Erfahrungen jeden Tauchgang zu einem Erlebnis machen.
Man fühlt sich als Taucher ernst genommen und seiner Qualifikation auch entsprechend berücksichtigt !
Auf dieser Safari war viel auf die Tek-Taucher abgestimmt, trotzdem hatten alle ihren Spaß und haben unvergessliche Erlebnisse gehabt. Sicher auch eine Sache, die auf das große Engagement von Moni zurückzuführen ist.
Somit freue ich mich auf weitere Omneia-Reisen und vergebe guten Gewissens die aus meiner Sicht absolut berechtigte volle Flossenzahl !
Mehr lesen
cy303PADI Rescue

So, nachdem ich mittlerweile zwei Omneia Reisen h ...

So, nachdem ich mittlerweile zwei Omneia Reisen hinter mir habe und die nächsten beiden bereits gebucht sind und weitere auf der ´ToDo Liste´ stehen, wollte ich hier mal ein kurzes bisheriges Fazit hinterlassen:

Tour 1 war eine Yoga/Apnoe-Südsafari in Ägypten auf der Seawolf Dominator und hier kann ich nur sagen, dass meine Erwartungen voll und ganz erfüllt bzw übertroffen wurden. Unter der kompetenten Führung von Omneias Moni Hofbauer als Tourguide und Ansprechpartner für alles rund ums rote Meer hatte ich eine fantastisch entspannende Woche unter wie über Wasser. Vor allem Tinos morgendliche Yoga-Stunde an Deck werde ich auf jeder zukünftigen Tauchsafari wohl sehr vermissen. Das Konzept dieser Tour hat mich voll und ganz überzeugt und so wird es wohl niemanden verwundern, dass weitere Omneia-Apnoe/Yoga-Events bei mir ganz oben auf der Wunschliste stehen.

Das zweite Mal war ich dann mit Gerät auf der Okyanus in der Türkei unterwegs (die eigentlich von mir angepeilte Apnoe-Tour war leider schon voll)... Angefangen hat der Urlaub leider von meiner Seite her etwas ´unrund´, da ich irgendwie felsenfest der Überzeugung war, erst einen Tag später zu fliegen als ich es tatsächlich hätte tun sollen und entsprechend beim morgendlichen Kaffee von Omneias Rosi dann telefonisch mit ´Du wirst am Flughafen Dalaman vermisst´ überrascht wurde. Während ich noch den Schock verdaute, legte sich Rosi derweil kräftig ins Zeug, um mir noch kurzfristig einen Alternativflug und Transfer zum Schiff zu organisieren. Hat dann unterm Strich auch tatsächlich alles noch wunderbar geklappt und ich kann nur jedem, der mal in so eine Situation kommt, eine Omneia-Rosi als ´Krisenmanagerin´ wünschen. Die Tour selber war dann auch absolut traumhaft (auch wenn wir leider nur einmal kurz den Motor zugunsten der Segel haben ruhen lassen) und ich kann mich nur nochmal vielmals bedanken, dass ich sie Rosi sei Dank nicht komplett verpasst habe.

Somit sehe ich den weiteren Omneia-Reisen in freudiger Erwartung entgegen und vergebe guten Gewissens die aus meiner Sicht absolut berechtigte volle Flossenzahl
Mehr lesen

Allgemein Infos

  • Internetbuchung
  • Telefonbuchung
  • Tauchreisen
  • Gruppenreisen
  • Individualreisen
  • Last Minute Angebote
  • Kreditkartenzahlung
  • Ladengeschäft

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen