Schreibe eine Bewertung

Bakadi-Tours

4 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Hurghada Ägypten
Telefon:
+20 12 6966655
Fax:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(4)

Auch wir sind hier über Bakadi-Tours gestolpert.. ...

Auch wir sind hier über Bakadi-Tours gestolpert....
Wir wollten nicht nur die Unterwasserkultur kennenlernen sondern auch die über Wasser.

Wir haben uns für eine Tour nach Luxor entschieden.
SMS an Dirk uznd wir wurden zur vereinbarten Zeit zurückgerufen im Hotel.

Dort besprachen wir alles.
Wir entschieden uns für eine Privattour nach Luxor.
Wir hatten einen eigenen Bus und in Luxor stieg noch unsere privater Reiseleter Aziz in den Bus.
Kurz gesagt der tag war traumhaft und leider viel zu kurz...
So ein eigener Reiseleiter ist klasse immer weit weg von den großemn Tourigruppen!

Es gab noch ein tolles Essen in einem Restaurant am NIl.

Im Bus stand auch eine Kühlbox mit kalten Getränken was auch im Preis incl. war.

Für jeden der Touren in kleinen Gruppen möchte ist bei Dirk & Diana bestens aufgehoben!!

Mehr lesen

Hurghada zum vierten mal und wir wollten endlich ...

Hurghada zum vierten mal und wir wollten endlich den Süden kennen lernen, Dolphinhouse war seit langem unser Traum! In Hurghada angekommen kontaktierte ich Bakadi Tours, die Infos hatte ich mir im Internet vor Reiseantritt gesucht. Freundlich und kompetent wurden wir über Ablauf, Preise ( fair !!! ) und Zeitrahmen informiert. Schlussendlich entschieden wir uns für die 2 Tagestour. Pünktlich zur vereinbarten Zeit wurden wir am Hotel abgeholt und los ging es Richtung ´Deep South´, mit Pause trafen wir dann nach circa 3 Stunden in Abu Dabab ein, unserem ersten Schnorchelplatz. Das Team der Riff-Villa Samak von Marsa Alam nahm uns in Empfang und sorgte den ganzen Tag für einen reibungslosen Ablauf, Mittagessen wurde reichlich serviert und ein Schnorchelguide wurde extra für uns abgestellt, 2 Mitreisende machten einen Tauchgang und waren ebenfalls mehr als zufrieden. Alleine dieser erste Tag war die Reise wert, eine riesige Seekuh, 4 Schildkröten und Gitarrenrochen konnten wir in der flachen Bucht verfolgen und sogar fotografieren. Gegen 17 Uhr ging es weiter in die Riff-Villa in Marsa Alam, das Abendbuffet war extrem lecker und eine Mischung aus europäischer und einheimischer Küche ( lecker!!! ). Mit einem Bierchen und ein bisschen Schnorchlerlatein nahm ein wundervoller erster Tag sein Ende, auf der Veranda mit Blick aufs Meer ( 20m entfernt ) ohne Lärm und Stress genossen wir die familiäre Atmosphäre. Tag 2 startete mit einem lecker Frühstück und der Abfahrt zum Hafen in Marsa Alam ( 2 min ), anschliessen folgte eine circa 40 minütige Bootsfahrt zum Dolphinhouse, schon auf der Fahrt sahen wir von weiten Delphine und zum Glück war die See ruhig und für uns Landratten erträglich. Angekommen, wurden wir mit Schwimmwesten ausgerüstet und einem kleinem Schlauchboot in das innere des hufeisenförmigen Riffes gebracht. Unglaublich für uns, sahen wir doch endlich freilebende Delphine, teils mit Jungtieren an uns vorbeischwimmen, man hatte den Eindruck sie waren genauso neugierig wie wir, dieses Erlebniss war unbeschreiblich und extrem nachhaltig. Nach 2 Tauchgängen der anderen und 2 Schnorcheltouren von uns sowie einem extrem guten Mittagessen an Bord ging es zurück in den Hafen und zur Villa. Ein letzter Kaffee und ein paar frische Felaffel zum Abschluss und gegen 17.30Uhr ging es heimwärts. Wer also denkt ein Trip in den Süden wäre nur anstrengend und alles schwer zu organisieren, der sollte bei ´bakaditours´ mal reinschauen. Wir jedenfalls und auch die Mitreisenden waren begeistert von einer meisterhaften Organisation und möchten uns nochmals bedanken, ebenfalls ein grosses Dankeschön an das Team der Riff-Villa für die Betreuung und Erfüllung manch nervender Wünsche )) Alle Flossen dieser Welt.......


gross, grösser, riesig....


grande Dugongo


endlich...live....


und nicht wenige ))

Mehr lesen

Ich kann mich hier nur anschliessen, die Bakadi´s ...

Ich kann mich hier nur anschliessen, die Bakadi´s kann man echt empfehlen. Super Kontakt, nette Leute.
Eigentlich sind wir über eine ganz andere Fragestellung an Dirk und Diana geraten und so hat sich dieser wirklich positive Kontakt ergeben.
Als wir dann richtig Pech mit unserer gebuchten Tauchbasis hatten, haben wir uns hilfesuchend spontan an Dirk gewandt, was wir mit dem angebrochenen Tag machen könnten - es war ca. 9.30 Uhr. Um 11 Uhr standen Dirk und Diana mit dem Privat-Pkw und gekühlten Getränken vor dem Hotel und wir sind dann zusammen nach El Gouna gefahren und haben dort auch eine Lagunenfahrt gemacht, es war ein richtig schöner Ausflug. Auf die Idee wären wir sonst gar nicht gekommen.
Er hat uns dann bei den Eagleray-Divers eingebucht, wir mussten uns um rein gar nichts kümmern und der Preis war auch o.k.
Am nächsten Tag bereits sind wir mit Dirk bei Shaab el Erg (Dolphin House) tauchen gewesen und die Delphine waren auch wie bestellt da. Wir haben die Tour dann nochmal ohne Dirk gemacht - nix zu sehen von den Delphinen.
Falls ihr also gut organisierte und individuell zugeschnittene Touren zu guten Preisen machen wollt, www.bakadi.com ist die richtige Adresse dafür.
Mehr lesen

Allgemein Infos

  • Internetbuchung
  • Telefonbuchung
  • Tauchreisen
  • Gruppenreisen
  • Individualreisen
  • Last Minute Angebote
  • Kreditkartenzahlung
  • Ladengeschäft