Whispering Palms Island Resort, Sipaway, Negros

11 Bewertungen
Homepage:
http://www.whispering-palms.com
Email:
whisperingpalms@gmx.de
Anschrift:
Whispering Palms Island Resort Sipaway Island San Carlos City Negros Occidental Philippinen
Telefon:
Fax:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(11)

safediverRescue600 TGs

Urlaub im abgewohntem Paradies

Hallo, ich war im März auf Sipaway. Die Hotelanlage ist sehr schön gelegen und nett angelegt.
Leider muss ich aber sagen, dass die Anlage doch schon sehr in die Jahre gekommen ist und die Zimmer dringend renoviert werden müssten, wir hatten einen Deluxeroom der schon stark abgewohnt war was auch andere Gäste in ihren Räumen so bestätigt haben. Auch die Preise im einzigen Restaurant fand ich überhöht für das angebotene Essen.
Auch vom tauchen war ich sehr enttäuscht dort. Die meisten Riffe sind durch Dynamitfischerei in früheren Jahren stark zerstört und man taucht stellenweise nur über totem Korallengestein.
Positiv waren die immer freundlichen Angestellten und Diveguides.
Mehr lesen

Meine Frau Silvia und ich waren vom 03.03.-23.03. ...

Meine Frau Silvia und ich waren vom 03.03.-23.03.2014 im Resort, zum tauchen und erholen, zu Gast.
Trotz langer Reisezeiten haben wir diesen Urlaub sehr genossen. Es stimmte einfach Alles. Sehr schöne und saubere Anlage mit vielen kostenlosen Extras (großes modernes Fitniscenter, Tischtennisplatte, Poolbillard, Vollyballplatz, kleiner aber feiner Zoo, Dschungelpfad, ein Salzwasserpool, Aussichtsturm, Fahrradverleih und noch andere Sachen ).
Am besten hat uns die Ruhe und die Zwanglosigkeit im Resort gefallen. Man konnte sich richtig gut erholen. Der Resort Manager Stephan ,ist ein sehr
symphatischer junger Mann der seine Sache voll im Griff hat, und sich auch um jeden Gast kümmert. Die Küche ist Spitzenklasse und auch das Bedienungspersonal war immer freunlich ,schnell und exakt.
Das Beisammensein zum Frühstück, Mittagessen, Happy Hour und Abendessen mit den anderen Gästen an der runden Baar fanden wir sehr schön und oft auch sehr lustig. Stephan gesellte sich öfter, wenn es die Arbeit zuließ, zu uns.
Wir wohnten zuerst in einem Deluxe-Zimmer,das gut und zweckmäßig ausgestattet aber etwas hellhörig war. Nach ein paar Tagen sind wir dann in ein Familienbungalow umgezogen. Dort konnten wir uns richtig ausbreiten und haben uns sehr wohl gefühlt.
Die interssante und schöne Tagestour mit Stephan auf die Insel Negros ist auch sehr zu empfehlen.
Detlef, den Besitzer des Reorts haben wir erst die letzen Tage kennengelert, da er auf Reisen war. Er hat uns gleich die Insel und die Bewohner auf einer kleinen Tour mit dem Auto vorgestellt. Es ist ganz Interessant was er noch so auf der Insel und mit dem Resort vor hat.
Auch die Tauchbasis die zum Resort gehört, ist sehr zu empfehlen. Sie wird seit ungefähr einem halben Jahr von Chris geleitet. Wir fühlten uns bei Ihm sicher und gut aufgehoben. Er nimmt seinen Job ernst und kümmert sich um jeden Gast persönlich. Es hat viel Spaß gemacht mit Ihm und seinen Leuten zu tauchen. Alles super aber zwanglos (für die Taucher) organisiert.
Seperater Bericht bei Basen und Shops.
Ich könnte noch viele schöne Dinge beschreiben, aber am besten man fährt selbst hin und erlebt es. Wir werden bestimmt noch mal zu Gast sein, denn für uns war es einer der schönsten Urlaube weltweit.
Herzlichen Dank an die gesammte Belegschaft des Resorts für die schönen Tage bei Euch.
Silvia und Jürgen

Mehr lesen

Allgemein Infos

Art:
Hotel
Kategorie:
Keine Kategorie
Anzahl Unterkünfte:
50 Betten
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
Vollpension

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen