Schreibe eine Bewertung

The Oasis, Marsa Alam

86 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
The Oasis Kilo 20 El Quesir Road Marsa Alam Buchung in Deutschland über: Werner Lau Diving Center book -at- oasis-marsaalam.de Tel. +49 40 692 105 38
Telefon:
+49 4069210538
Fax:
+49 4069210539
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(86)

Super Tauchhotel

Wir durften vom 25.08.16-08.09.16 zwei tolle Tauchwochen in der Oase verbringen. Wir waren das erste Mal da, aber bestimmt nicht das letzte Mal.
Der Service war top und die Tauchgänge traumhaft! Auf Wünsche wurde, wenn immer möglich, eingegangen und auch sonst waren sie immer flexibel.
Die Basis ist top organisiert und die Jungs im Hintergrund machen auch einen tollen Job!
Klar hatten wir grosses Glück alle diese tollen Tiere zu sehen, doch der Longi blieb trotzdem aus ABER, wir brauchen schliesslich einen Grund um wieder hin zu gehen!
Die Zusatzkosten zum Tauchen werden alle transparent kommuniziert, sind aber nicht zu unterschätzen. Es kommt noch Einiges zusammen!

Zum Hotel können wir nur sagen: Eine Oase der Ruhe. Wer hier Ramba Zamba oder Shopping sucht, ist fehl am Platz. Es ist Ruhe, Entspannung und Tauchen angesagt.
Teilweise wurde von anderen Gästen das Essen kritisiert. Klar, die Auswahl ist klein (der Hotelgrösse entsprechend), aber man findet immer etwas! Nachwürzen kann man immer, das steht auch schon beim Buffet und auf den Tischen bereit. Uns hat's auf jeden Fall geschmeckt. Achtung an alle Nicht-Lamm-Liebhaber: Beef heisst nicht nur Rindfleisch, sondern ist oft Lamm oder zumindest mit Lamm gemischt!

Wir möchten uns beim ganzen Team für die tolle Zeit bedanken und speziell bei Kazo und Samoo für die tollen Tauchgänge mit ihnen.
Wir haben es genossen in der Oase und können es wärmstens weiter empfehlen!

Simona & Benjamin
Mehr lesen

Familiäres Tauchhotel

Wir waren im August zum dritten Mal im Hotel "The Oasis". Und es war wie nach Hause kommen! Die Anlage hat 49 Bungalows die weiträumig verteilt sind. Daher ist es im Gegensatz zu den üblichen Touristenbunkern absolut familiär. Im Oasis gibt es keine Animation, kein Fernsehen und kein Telefon auf den Zimmern. WLAN ist im Restaurant und an der Rezeption verfügbar.

Aktuell ist es sehr schade, dass sich so viele Leute von den Medien derart beeinflussen lassen und meinen, dass Ägypten aufgrund der politischen Lage nicht sicher sei. In zwei Wochen hatte ich nicht einmal Bedenken oder das Gefühl, dass der Aufenthalt für mich nicht sicher wäre. Im Oasis werden über die Tauchbasis zweimal täglich Tauchausflüge mit dem Minibus angeboten. Auf diesen Fahrten war weder große Polizei- oder Militärpräsenz zu bemerken. Für mich ist der Aufenthalt im Bereich der Rotmeerküste unproblematisch! Nachdem was die letzen Wochen in Thailand passiert ist (ohne jegliche Konsequenzen des Auswärtigen Amtes), sieht man, dass die Reisewarnungen für Ägypten ausschließlich politisches Kalkül darstellen. Auch die Kontrolle am Flughafen in Marsa Alam ist intensiver als in Deutschland!

Im Restaurant gibt es jeden Abend unterschiedliche Gericht in Buffetform. Nach dem Essen empfiehlt sich ein Beduinenkaffee im Beduinenzelt am Strand.

Die Tauchbasis bietet zweimal am Tag Ausflüge mit dem Minibus an. Die Tauchgänge sind dabei vom Strand aus. Die Guides sind top! Vor allem betreut ein Guide nur eine kleine Gruppe.. Zusätzlich werden Bootsfahrten zu Elphinstone, Dolphinhouse oder Shaab Marsa Alam angeboten. Im Hotel gibt es dann noch ein gemütliches Deko-Bier vor dem Dive-Center. In der Basis von Werner Lau gibt es 10 % Rabatt bei Onlinebuchung eines Tauchpaketes. Zusätzlich noch 10 % ab dem zweiten Besuch einer Basis von Werner Lau. Bei den Tauchpakteten ist ein Hausrifftauchgang pro Tag dabei (zwischen 6 und 20 Uhr). Nitrox for free!

Alles in allem war es wieder ein toller Au fenthalt und sicher nicht der letzte...
Mehr lesen
Peter_1974CMAS**, ~400 TG

Tauchen, Essen, Schlafen

Ich war Anfang Mai eine Woche im Oasis und hatte eine tolle Zeit. Das Hotel ist zu 100% auf ruhesuchende Taucher ausgelegt und verstrahlt das dazu passende Ambiente. Keine Animation, keine laute Musik, keine Disko, dafür viele nette, entspannte Leute und individueller Service.

Familiäre 50 Zimmer die sich schön in die Landschaft einfügen. Die Zimmer sind geräumig und zweckmäßig und haben Balkon oder Terrasse mit tollem Blick auf das Rote Meer.
Das Essen ist ebenfalls hervorragend. Kein 20-Meter-Buffet, aber ausreichend Auswahl und sehr lecker!
Ein Tip: den Salat mit mariniertem Kamelfleisch sollte man probiert haben!

Mitarbeiter und Service passen einfach. Nicht überzogen, aber kompetent, schnell und freundlich mit persönlichem Touch.

Die Tauchbasis ist ebenfalls hervorragend. Sie wird hochprofessionell geführt, die Guides sind super und das Equipment ist auch anständig. Getaucht wird im Normalfall von Land aus. Morgens 15-30 Minuten mit dem Minibus an einen Sport, danach zurück zum Hotel, Nachmittags nochmal. Zusätzlich gibt es Tagestouren oder Early Morning Dives mit Auto und Boot zu besonderen Zielen wie Elphinstone oder Marsa Egra. Die Tauchspots sind durch die Bank sehenswert!

Nitrox for Free und bei den Tauchpaketen ist pro Tag ein kostenloser Hausriff-Tauchgang mit dabei.
Trotzdem ein kleiner Kritikpunkt zur Preisgestaltung: Es fallen diverse Zusatzkosten an, die zwar absolut transparent sind, aber auch relativ komplex. Mit ca. 100€ zusätzlich pro Woche muss man rechnen. Würde man einige dieser Zusatzkosten als Pauschale mit in den Preis einkalkulieren, fände ich persönlich das sympathischer. Zumal eine Vorbuchung den Preis senkt und Werner-Lau-Wiederholungstäter nochmal einen Rabatt erhalten.

Für Familien mit kleinen Kindern und Partysuchende ist das Oasis nicht geeignet. Dafür ist zu wenig los. Aber für ruhesuchende Taucher ist es perfekt und es ist sicher kein Zufall, dass viele der Gäste Widerholungstäter sind.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Über
NIcht spezifiziert.
Örtlichkeit
NIcht spezifiziert.
Angebot
NIcht spezifiziert.
Art:
Hotel
Kategorie:
***
Anzahl Unterkünfte:
49
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
Halbpension