Sea & C Resort, Dahab - Sinai (Inaktiv)

5 Bewertungen

Hotels ist inaktiv / geschlossen. Die Berichte und Fotos bleiben weiterhin sichtbar, es können allerdings keine Informationen mehr hinzugefügt werden.

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe

Bewertungen(5)

Wir waren von 18.10. bis 25.10.2007 im Sea & C Re ...

Wir waren von 18.10. bis 25.10.2007 im Sea & C Resort in Dahab.

Nach einem ruhigen Flug sind wir gegen 21 Uhr bei Mario im Sea and C Resort angekommen. Wir bekamen erst das Hotel kurz gezeigt und unsere Zimmer zugeteilt. Dann bekamen wir auch noch das Essen nochmal aufgewärmt da die anderen Gäste schon gegessen hatten. Ich kann nur meine Vorschreiber bestätigen :Willkommen bei Freunden!
Es waren einige Gäste da die Mario schon lange kennen oder schon mehrmals im Sea and C waren. Wir verstehen jetzt auch warum!
Ein kleines Hotel, direkt auf dem Weg zum „Canyon/ Blue Hole“ gelegen, das auf Taucher spezialisiert ist. Das war genau das, was wir suchten.
Die Hotelanlage ist sehr überschaubar, die Zimmer sind mit einer sehr guten Klimaanlage ausgestattet (vor allem zieht es nicht im Bett), ruhig gelegen und das Personal ist sehr nett und hält die Hotelanlage sehr sauber. (Renigung Nachts um 2:30Uhr…) Manchmal vermisst man zwar einige Ablageflächen (für Kleidung Tauchzubehör und so), aber ansonsten sind die Zimmer schön groß und schön. Auch wenn mal der Wasserdruck nicht stimmt… kurz melden, dann wird schon nachgesehen welche Pumpe nicht geht und wird sofort behoben.

Das Tauchequipment kann man gut auswaschen in drei Becken und dann aufhängen und Nachts wird alles im Holzkäfig eingeschlossen oder ist in Kisten im Equipmentraum.Dann heißt es nur noch alles in die Kisten auf den Pickup und mit dem Jeep zum Tauchplatz und genießen!

Was das Essen anbelangt gibt es auch überhaupt nix zu bemängeln. Die Auswahl ist zwar nicht riesengroß, aber dafür ist die Qualität des Essens umso besser. Ich habe ein Lactose –Intoleranz, jedoch war dies gar kein Problem. Mir wurde immer gesagt was ich essen darf und was nicht und wenn mal nicht so viel Auswahl für mich war, bekam ich sogar vom Koch extra was gekocht (echt super!) wo hat man schon so einen Service?Desweiteren gab es zum Geburtstag eine Riesentorte vom Personal und wir machten mit Mario eine wunderschöne unvergessliche Tour durch die Wüste. Einer der schönsten Geburtstage!

Und nun zur Tauchbasis im Sea & C Resort..

Wir sind immer mit Sylvie getaucht und hatten selten so viel Spaß unter Wasser und haben selten so viel Kleinkram beim tauchen gezeigt bekommen oder gefunden! Haben wirklich sehr viel gelernt und viele schöne Tauchgänge gahabt.

Zu den Dive-Spots rund um Dahab:
Wir waren das erste Mal im Roten Meer tauchen aber haben schon einiges gesehen. Aber ich kann sagen die Korallenwelt und die Fischvielfalt hat uns beeindruckt. Die Bootsfahrt nach Gabr el Bint war sehr schön aber auch die Tauchplätze im Süden und in Dahab haben uns sehr gut gefallen. Aber die Tauchplätze Islands und Blue Hole sind so unsre Top-Dive-Spots!
Eines haben wir allerdings aus diesem Aufenthalt in Dahab gelernt: Es war nicht das letzte mal!!!

Fazit: Super ruhiger Urlaub, super Betreuung, super Dive-Spots!!

Wir wünschen dem Team im Sea & C Resort weiterhin alles Gute und hoffen,dass wir uns bald wiedersehen.

Nic und Ralf


Hotel Sea and C

Mehr lesen

Wir (Gruppe von 11 tauchbegeisterten Österreicher ...

Wir (Gruppe von 11 tauchbegeisterten Österreichern) waren von 19.07. bis 27.07.2007 im Sea & C Resort in Dahab.

Nach einer etwas anstrengenden und ermüdenden Anreise von Wien via Kairo (mit 3 Stunden Aufenthalt) nach Sharm el Sheik und einem anschließenden Transfer nach Dahab sind wir um 02.30 Uhr in der Früh wohlbehalten im Sea & C Resort bei Mario und Crew angekommen und konnten endlich unser müdes Haupt niederbetten.

Der erste Eindruck vom Sea & C Resort hat sich in den darauffolgenden Tagen mehr als bestätigt. Ein kleines Hotel, direkt auf dem Weg zum Top-Dive-Spot ´Blue Hole´ gelegen, das auf Taucher spezialisiert ist. Das war genau das, was wir suchten. Die Hotelanlage ist sehr überschaubar, die Zimmer sind mit einer top Klimaanlage ausgestattet, sehr ruhig gelgen und vom Reinigungspersonal stets sauber gehalten. Manchmal vermisst man zwar einige Ablageflächen (für Regler, Tauchcomputer etc.), aber ansonsten gibt es an den Zimmern gar nix zu bemängeln.

Das Tauchequipment (Anzüge etc.) werden über Nacht in einem ´Holzkäfig´ verschlossen, sodass nix verschwinden kann, und die übrigen Tauchutensilien gibt man einfach in eine nummerierte Kiste, die einem dann für den ganzen Aufenthalt zur Verfügung steht.

Was das Essen anbelangt gibt es auch überhaupt nix zu bemängeln. Die Auswahl ist zwar nicht riesengroß, aber dafür ist die Qualität des Essens umso besser. Ich war schon einige Male in Ägypten auf Urlaub und somit bin ich, was das Essen anbelangt, ein gebranntes Kind. So jedoch nicht im Sea & C Resort - wie gesagt: die Qualität des Essens ist super.

Und nun zur Tauchbasis im Sea & C Resort.

Wir hatten 3 gute Gründe für unseren Urlaub:
tauchen,
tauchen,
tauchen

Und das konnten wir gemeinsam mit dem Taucherteam im Sea & C Resort bestens realisieren.

Egal ob Mario, Mirko, Reiner oder Silvie - wir wurden von jedem bestens betreut. Kleinere Problemchen, die man halt so hat, wurden sofort behoben und es wurde speziell auf unsere Wünsche was die Dive-Spots betrifft eingegangen.

Die meisten Tauchgänge hat Silvie mit uns gemeinsam gemacht. Sie ist wirklich ein Schatz. An dieser Stelle nochmals vielen herzlichen Dank an Dich, liebe Silvie, für die gaaaaanz tolle Betreuung. Liebe Leute, ihr müßte nämlich folgendes wissen: Wenn man mit Silvie tauchen geht, dann bekommt man quasi einen Crash-Kurs in Unterwasserbiologie. Silvie ist nämlich Biologin und kennt - so glaube ich - sämtliches Getier, dass sich im Roten Meer herumtreibt beim Namen. Außerdem ist sie ein ganz lieber und geselliger Mensch, mit dem man irrsinnig viel lachen kann. Und lachen ist ja bekannterweise gesund.

Auch die gesamte Helfer-Crew rund um das Tauchen (ob das jetzt die Fahrer sind oder sonstige Helfer) waren stets sehr bemüht, freundlich und zuvorkommend. Nochmals ein herzliches Dankeschön an Euch alle.

Zu den Dive-Spots rund um Dahab:
Wie gesagt, ich war schon des öfteren zum Tauchen in Ägypten, aber noch nie in Dahab. Auf alle Fälle zählen die Dive-Spots rund um Dahab zu den schönsten, die ich bisher in meiner ´Taucherkarriere´ gesehen habe - sei es jetzt Gabr el Bint (egal ob Nord oder Süd), der Canyon, Eel Garden oder - mein absoluter Top-Favorit - das Blue Hole (das sind wir nämlich gleich zweimal betaucht).

Eines haben wir allerdings aus diesem Aufenthalt in Dahab gelernt: 1 Woche ist eindeutig zu wenig, das nächstemal müssen es unbedingt 2 Wochen sein.

Fazit: Super Urlaub, super Betreuung, super Dive-Spots

Ich wünsche dem Team im Sea & C Resort weiterhin alles Gute und hoffe, dass wir uns bald wiedersehen.

Arnold
Mehr lesen

Dahab Sinai Hotel Sea and C wir waren im August i ...

Dahab Sinai Hotel Sea and C wir waren im August im Sea and C Hotel bei Mario.In diesem Hotel war einfach alles Klasse.Essen super und die Zimmer waren auch schön und vorallem sauber.Der Service stimmte und wir haben eine Gastfreundlichkeit dort erleben dürfen wie sie in großen Hotels nicht stattfinden kann.Unsere Tochter(13J.)hat bei Mario die Taucherluft beschnuppert.Was besseres hätte unserer Tochter nicht passieren können wie bei Mario das Tauchen zulernen.Das alleine verdient schon 6Flossen.Die Tauchplätze waren immer super mit Mario und auch wenn man nicht Taucht konnte man immer schön schnorcheln.Für uns war es ein spitzenmäßiger Urlaub in dem einfach alles gepasst hat.Wir werden auf jedenfall nochmal in das Hotel kommen denn dort ist es noch möglich einen entspannten Urlaub zumachen.Danke Mario und Sandra
Mehr lesen

Allgemein Infos

Art:
Hotel
Kategorie:
***
Anzahl Unterkünfte:
25
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
Halbpension