Schreibe eine Bewertung

Rancho Luna / Cienfuegos

1 Bewertungen
Homepage:
http:/
Email:
Anschrift:
Rancho Luna Beach Cienfuegos / Cuba
Telefon:
Fax:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

wetandiSSI - MD

Wir hatten ursprünglich das kleinere ´Faro Luna´ ...

Wir hatten ursprünglich das kleinere ´Faro Luna´ Hotel (ca. 68 Zimmer - ca. 500 m westlich) gebucht. Da es allerdings nicht genügend Buchungen in der Nebensaison (Juni 2011) gab, wurden wir auf das Schwester Hotel ´Club Amigo Rancho Luna´ umgebucht ...

Diesen All-Inclusive Club sollten die Veranstalter schnell vergessen.

Es ist laut (man findet im Club keinen Platz wo man Abends von den lauten Disco bzw. Bingo Beiträgen verschont bliebe (außer am Strand ...) Es mag den Cubanern, welche in erster Linie diesen Club bewohnen, gefallen - wir aber fühlten uns echt genervt.
Es gab Morgens - Mittags - Abends Buffet, meist mit Huhn, Fisch oder Schwein - in einigen Variationen. Dazu Spaghetti, Kartoffeln und vieeeel Kürbis.

Es gibts auch ein a la Carte Restaurant mit crealischer Küche. Hierfür muss man sich allerdings anmelden - was wir getan haben. Aber : aufgrund mangelnder Nachfrage blieb das Restaurant während unsere Aufenthaltes geschlossen.

Morgens konnte man sich Omeletts oder Spiegeleier braten lassen. Das beste war unbedingt die frischen Früchte : Mangos, wie es sie hier gibt, findet man in Deutschland nicht. Ebenso schmackhafte Papaya, Ananas und Melonen.

Da die Kubaner offenbar viel mitgehen liessen, gab es nach zwei Tagen Abends auf den Tischen keine (Porzellan-) Aschbecher mehr. Ebensowenig gab es Gläser. Sondern nur Einweg Billig Plastikbecher ! Mojito und Cubata aus Plastikbechern - wie geil !

Nach einiger Zeit wurden dann auch noch die Tassen für Espresso gestrichen, es gab kleine ... nun ? Richtig : Plastikbecher ...

Wir haben uns dann in dem Hotelshop zwei Havanna Club Gläser für € 0,75 gekauft ...
Hier gibt es auch ein paar Zigarren, Wasser, Rum etc.

Die Anlage selbst war gepflegt und auch die Zimmer immer sauber. Die Duschen vernünftig und man konnte sich Abends die neuesten Urlaubsbilder über den AV-Kanal des TV anschauen.

Sehr positiv waren unsere Erfahrung mit der Mitarbeiterin von Cabu Travel die im Hotel ein Büro hat - mit Ihr haben wir einen schönen Ausflug in den Dschungel gebucht.

Man sollte sich auf jeden Fall die Städte Cienfuegos und Trinidad anschauen - wir hatten hierfür einen günstigen und zuverlässigen Taxifahrer engagiert.

Es gab keine Internet und keine Möglichkeit ins Ausland zu telefonieren.

Badehandtücher gegen Kaution - die konnte man laufend tauschen.

Zimmersafe (unbedingt zu empfehlen) kosten ca. € 1,70 / Tag ...

Auffällig waren auch viele Kanadier (3,5 Stunden Flug ...) welche es sich mit jüngeren Chicas im Club gut gehen liessen ...

Wie auch immer - so ein Remmi Demmi Club ist nicht das was wir uns als Taucherhotel vorstellen.

Club Amigo Rancho Luna Nicht zu empfehlen.

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Art:
Hotel
Kategorie:
***
Anzahl Unterkünfte:
NIcht spezifiziert.
  • Restaurant
  • Pool
  • Tauchbasis
  • Bar
  • Fitnessbereich
  • Behindertengerecht
  • Kinderbetreuung
Essensoptionen:
All inklusive

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen