Schreibe eine Bewertung

Koral Blue

6 Bewertungen
Homepage:
Email:
Anschrift:
Telefon:
Fax:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(6)

Wir waren im Nov. 2010 für eine Woche im Wadi Lah ...

Wir waren im Nov. 2010 für eine Woche im Wadi Lahmy Azur. Gebucht wurde bei GTI, mit Direktflug als Bedingung. Flugzeiten waren bei Buchung noch nicht bekannt. Mit den Tickets kam dann das böse Erwachen: Hinflug 19.20, d.h. mit Transfer nach Hamata usw. wird´s damm 4 Uhr früh. Damit ist der erste halbe Uralubstag auch schon gelaufen. Der Rückflug sollte am Freitag 14.30 sein, direkt nacht Stuttgart. Am Donnerstag wurde ein Zettel an die Zimmertür gehängt: Abholung 10.30. Alles klar, d.h. auschecken aus der Basis und Tauchgerödel einpacken geht locker noch vormittags.

Nachts um 12!!!!!! klingelt dann das Telefon. Dran war ein hektischer Ägypter der meinte, wir sollen uns um sechs Uhr zur Abfahrt bereit halten, der Flug wurde vorverlegt. Auf meinen Einwand, daß die Basis geschlossen hätte, wir noch bezahlen müssen und das Tauchzeug im Trockeraum hängt meinte der Hektiker: das sollen wir dann gleich regeln, wir müssten den Basisleiter eben einfach wecken. Ich habe mich dann geweigert, seine Arbeit zu machen, worauf er gemeinsam mit der Rezeption den Donald von der Orcabasis geweckt hat. Wir haben dann bis 2 Uhr nachts ausgecheckt und gepackt. Um sechs wurden wir dann abgeholt. Am Flughafen wollte uns zunächst keiner reinlassen bzw. einchecken, weil niemand von der Zusammenlegung der Flüge wusste und der Reiseleiter von GTI (Tarottours heißen die in Ägypten) sich bereits verabschiedet hatte. Irgendwie hat´s dann doch geklappt und wir durften mit einem Zwischenstopp in D´dorf dann heimfliegen. Gesamtreisedauer: 15 Std. Ach ja, mein Computer wollte mich noch gar nicht fliegen lassen, aber das hat bei Koral Blue niemanden interessiert. Hätte ich mich geweigert, das Spiel mitzumachen, wären wir halt dann zwei Tage später heimgekommen... Fazit: Koral Blue brauch ich nicht mehr, und ich bin auch gar nicht traurig, wenn die mal vom Himmel verschwunden sind.
Mehr lesen

Flug von Hurghada nach Stuttgart mit einer A320.D ...

Flug von Hurghada nach Stuttgart mit einer A320.
Der Flug war im Großen und Ganzen OK. Lediglich der Sitzabstand ist
etwas eng. Ca. 45 min. Verspätung
Tauchgepäck hatten wir angemeldet, 35.- EUR sollten wir laut Bestätigungsmail von
Koralblue am Schalter bezahlen. Dort hatte es der Mensch am Schalter, als auch wir
vergessen. Auch gut.
Ich würde es beim nächsten Mal nicht mehr anmelden.
Nochmal mit Koralblue? Eigentlich ja. Wenn ich wählen könnte: Nein
Mehr lesen
bart_siAOWD, Nitrox

Im Großen und Ganzen, eine ganz normale Charterfl ...

Im Großen und Ganzen, eine ganz normale Charterfluggesellschaft.
Ich bin bisher meistens mit Condor nach Hurghada geflogen und sehe an dieser Stelle keine riesigen Unterschiede.
Tauchgepäck Anmeldung (30kg) lief über das Reisebüro. Kostenpunkt - 65 Euro. Musste dann beim Checkin bezahlt werden. Am besten den Betrag passend parat halten.
Sitzplatz Abstand - fand ich genau so gut oder schlecht wie bei den Condor Maschinen. Ich vergleiche hier jeweils die A320. Für meine Größe von 1,74 ausreichend.
Verpflegung - es gab warmes Etwas. Aus meiner Sicht auch vergleichbar mit Condor. Getränke wurden 2 oder 3 mal verteilt.
Pünktlichkeit - jeweils ca. 1 Stunde Verspätung. Nicht wirklich überlebenswichtig.
Unterhaltung - also diejenigen, die keine 4,5 Stunden ohne Glotze aushalten können, haben sowieso ein Problem. Man nimmt sich ein Buch und/oder MP3 player mit - fertig.
Schulenglisch Kenntnisse sind (sowieso in ganz Ägypten) vom Vorteil.

Ich steige jedes mal in ein Flugzeug mit der Erwartung, in absehbarer Zeit in meinem Zielort zu landen. Diese Fluggesellschaft hat meine Erwartungen erfüllt.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Hauptsitz:
NIcht spezifiziert.
Anz. Flugzeuge:
NIcht spezifiziert.
NIcht spezifiziert.
Internetbuchung:
NIcht spezifiziert.
Telefonbuchung:
NIcht spezifiziert.
NIcht spezifiziert.
NIcht spezifiziert.