Schreibe eine Bewertung

umbarak shark´s bay diving club, sharm el sheikh

2 Bewertungen
Homepage:
http:/
Email:
Anschrift:
Telefon:
Fax:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen

Die besten Premium-Schiffe

Zeige alle Premium-Schiffe
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

AchillesfersePADI OWSI + VDTL 3*

Hallo Taucher´s,Ich war von 02.02.06 - 16.02.06 i ...

Hallo Taucher´s,

Ich war von 02.02.06 - 16.02.06 in ´Umbis´ Sharks Bay als Tauchschüler zu Gast,mit dem Ziel meinen AOWD zu machen.Vorneweg möchte ich Hussein(Tauchlehrer)und Mussa(Divemaster) meinen Dank mit diesem Beitrag ausdrücken.Beide haben sich intensiv um mein Wohlergehen und um meine Sicherheit Unterwasser gekümmert!
Obligatorisch ist der Check Dive am Hausriff, der mich am 1.Tag auf 18m führte und mir einen grandiosen Einblick auf die dortigen Tauchmöglickeiten gab.Ein Pluspunkt der Basis ist, daß sie auch nur mit einem Tauchschüler die Tagestour zu den Riffen absolvieren!(8-16uhr;2Tauchgänge=55Euro).
Nach 2 intensiven Lerntagen hatte ich meinen AOWD in der Tasche und wurde an den mir verbliebenen 10Tauchtagen an allen sehenswerten Riffen geführt.
Ein grandioses Erlebnis!
Eines noch:Was ich jedem nur empfehlen kann ist,im Sinai in der ´saisonschwachen´Zeit wie Jan-März zu tauchen. Was ich beobachtet habe in meinen 2Wochen Tauchen ist,daß viele ´Allinclusive Taucher´ (Tauchgruppen dort meist über 10 Personen)über die Hotels,die wahrhaftigen Erlebnisse wie Haie,Adlerrochen und Mantas Unterwasser verschrecken.
Als einziger Tauchschüler im Februar in ´Umbis Divecenter´ mit einem ´privaten´ Tauchlehrer konnte ich die wirklichen ´Sehenswürdigkeiten´ des Roten Meeres in Ruhe genießen.
Unterkunft zw.12-20Euro incl.gutem Frühstück,
Tagesausflug mit Boot:55Euro-2 Tauchgänge(18Euro-Equipment-pro Tag),
AOWD-Kurs:235 Euro incl.Brevet,
Essen an Bord(reichhaltig)ca.5 Euro,
Transfer zum Airport 5 Euro,
Equipment in gutem!Zustand(eigener Tauchanzug empfehlenswert).
Ps.:Man kann bei den Tauchgängen einen Rabatt aushandeln.

Ich persönlich kann ´Umbis Sharks Bay´ ohne Bedenken 6 von 6 Flossen vergeben.

Mit einem Gruss
Alex
Mehr lesen

Wir waren vom 8.06.-16.06.2005 im Sharks Bay Divi ...

Wir waren vom 8.06.-16.06.2005 im Sharks Bay Diving Club und haben dort unseren OWD (bereits mit einem Tag auf dem Boot) gemacht und waren noch zwei weitere Tage auf dem Boot unterwegs. Ich hatte den Kurs bereits 98 dort schon einmal gemacht, bin aber seit dem nicht mehr getaucht.
Es hat uns sehr gut gefallen, dass wir den Kurs auf Deutsch machen konnten -was uns Sicherheit verliehen hat- und gleichzeitig mit einem Tauchguide unterwegs waren, der dort schon seit 20 Jahren taucht und Ägypter ist. Unser Guide, Hossam Sadik, hat 10 Jahre in Deutschland gelebt, spricht fließend deutsch und kennt die Tauchgebiete dort in- und auswendig. Bis hin zu den einzelnen Korallen!
Der Umgang auf der Basis und den Booten ist ausgesprochen freundlich.
Wir haben uns bei Umbarak sehr wohl gefühlt und es genossen, mit denen zu tauchen, die dort auch (die meiste Zeit) leben. Man ist nicht im Rummel der großen Hotels und es ist nicht alles durchgestylt.
Da wir keine anderen Basen kennen und auch wenig Taucherfahrung haben, können wir natürlich nicht alles beurteilen. Aber für uns war es eine super Woche! Und Haie haben wir auch gesehen...
Wenn ihr mit Hossam tauchen wollt, ist es hilfreich sich vorher bei den ´Umbaraks´ anzumelden (www.sharksbay.de), damit die planen können.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Clubgröße:
NIcht spezifiziert.
Jahresgebühr:
NIcht spezifiziert.
  • Tauchgänge
  • Regelm. Treffen
  • Wochenendfahrten
  • Tauchurlaube
  • Kinderausbildung
  • Jugendarbeit
  • Training
  • Aus-/Fortbildung
  • Clubabende
  • Füllmöglichkeit
  • Vergünst. Ausrüstungskauf
  • Ausrüstungsverleih