Schreibe eine Bewertung

Tauchclub Oberland e.V.

3 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Postfach 1243 D-82538 Geretsried
Telefon:
0172/2344688
Fax:
mehr Infos
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(3)

Ideale Möglichkeiten um das Tauchen unter profess ...

Ideale Möglichkeiten um das Tauchen unter professioneller Anleitung richtig zu lernen.
Ich selbst war bis vor 1 Jahr nur Urlaubstaucher inkl. einer Urlaubsausbildung. Dann bin ich zum TCO gestoßen. Mittlerweile habe ich mehr Tauchgänge in heimischen Gewässern und gehe das Tauchen viel entspannter an.
Zum TCO: Nette Leute, sehr hilfsbereit auch bei technischen Problemen, günstiges Flaschenfüllen, Super Übungsmöglichkeiten.

Hier habe ich folgende Möglichkeiten
1. Training im Hallenbad Geretsried am Montag
2. Training im Hallenbad Bad Tölz am Mittwoch
3. wöchentliche Vereinstauchgänge im Starnberger / Walchensee unter professioneller Führung/Begleitung
4. Jederzeit findet sich jemand um Abends oder am Wochenende zu tauchen.
5. 1x monatlich Taucherstammtisch am Bibisee
6. mehrere Ausflüge jährlich z.B. Blindsee, Bodensee, Attersee

Im Hallenbad Bad Tölz kann man, nach Rücksprache, seine neue Ausrüstung testen oder Übungen durchführen. Rücksprache unter anderem deswegen, damit jemand ebenfalls seine Ausrüstung dabei hat um mit Dir zu trainieren oder im Notfall sofort da zu sein.
Ausserdem werden auch gezielte Übungen zum erreichen des nächsten Breviers durchgeführt.

Mein Fazit: Gerade für Urlaubstaucher die ideale Möglichkeit sein Können zu trainieren und sein Wissen zu erweitern um den nächsten Tauchgang noch entspannter zu erleben.
Ich kann nur jedem Urlaubstaucher empfehlen: Sucht euch einen guten Verein und taucht auch in der Heimat. Gibt zwar nicht soviel zu sehen aber dafür wird der nächste Urlaubstauchgang viel entspannter.

Viele Grüße
Jörg
Mehr lesen

Am 30.07.2006 machte der Tauchclub Oberland EV zu ...

Am 30.07.2006 machte der Tauchclub Oberland EV zum wiederholten Male einen Tauchausflug an den Blindsee im schönen Österreich. Der Blindsee ist nur etwa 20m tief (also ab da kann man wirklich bloß noch mit dem Spaten weiter kommen) und deshalb ist er auch ein perfektes Tauchgebiet für Tauchanfänger (es gibt sogar einige Übungsplattformen im See). Dieses Jahr spielte auch im Gegensatz zum letzten Jahr das Wetter mit und deshalb meldeten sich dann auch 14 Mitglieder des TCO mit ihren Familien zu diesem Ausflug an.
Die Taucher stürzten sich auch gleich in die Fluten um den anderen Tauchvereinen die auch am See warn beim Aufwühlen zuvor zukommen. Aber ich glaube über die Sicht konnte sich keiner der viele Taucher beschweren - die war nämlich echt fantastisch! Und deshalb konnte man auch die wunderschöne Baumlandschaft mit den vielen Zandern sehr schön geniessen. (Baumlandschaft heißt dass vor einigen Jahren ein Erdrutsch Bäume in den See geschüttet hat und man nun teilweise wie durch einen Wald schwimmen kann). Dank der geringen Tiefe die man im See erreicht, kann man dann also um so länger auf einem Baum unter Wasser sitzen und die Zander zwischen den Bäumen beobachten.
Nach dem ersten Tauchgang wurde dann erstmal als alle wieder sicher aufgetaucht warn gemütlich gegrillt, sich in die Sonne gelegt und bis zum zweiten Tauchgang geplaudert. Dieser war dann auch wieder genauso schön wieder erste da die Sicht immer noch super war und die Fische noch nicht verschwunden warn.
Zum Abschied wurde dann noch mit einem Glas Sekt angestoßen und dann gings wieder nach Hause.


Die 14 Taucher

Mehr lesen

Der Tauchclub Oberland versteht sich als Gemeinsc ...

Der Tauchclub Oberland versteht sich als Gemeinschaft für und von Taucher/innen für das Oberland. Entsprechend kommen seine Mitglieder aus der Region zwischen München und Garmisch bzw. zwischen Bad Tölz und Weilhneim. Die Aktivitäten des Vereins umfassen
- Gemeinschaft für Taucher (Training und Club Tauchen)
- Tauchausbildung (DTSA / CMAS / Sonderbrevets)
- Wettkampfsport (Unterwasser - Rugby)
- Jugendbetreuung (Schwimm-, Tauch- und Schnorcheltraining)
- Freizeitgestaltung (Feste, Fahrt4en und Veranstaltungen)
- Tauchausrüstung (Verleih von Tauchausrüstung sowie Füllen von Tauchflaschen)

Zu Training und Ausbildungszwecken stehen dem Verein Übungstunden in den Hallenbädern der Stadt Geretsried sowie Bad Tölz zur Verfügung. Getaucht wird u.a. regelmäßig im Starnberger See sowie im Walchensee.

Interessierte Taucher/innen sind immer herzlich willkommen.
Mehr lesen

Allgemein Infos

Clubgröße:
ca. 180
Jahresgebühr:
80,- für Erwachsene
  • Tauchgänge
  • Regelm. Treffen
  • Wochenendfahrten
  • Tauchurlaube
  • Kinderausbildung
  • Jugendarbeit
  • Training
  • Aus-/Fortbildung
  • Clubabende
  • Füllmöglichkeit
  • Vergünst. Ausrüstungskauf
  • Ausrüstungsverleih

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen