Schreibe eine Bewertung

Deutscher Unterwasser Club Köln e.V.

1 Bewertungen
Kontakt:
Homepage, Email
Anschrift:
Deutscher Unterwasser Club Köln e.V. Postfach 10 09 01 50499 Köln Clubheim: Neue Maastrichter Str. 3, 50672 Köln Tel. (0221) 52 99 85 Training/Tauchtreff: Samstags von 14:30 Uhr bis 16:30 in Chorweiler, montags 20:15 bis 21:20 im Agrippabad, mittwochs ab 19:30 am Freibad Fühlinger See
Telefon:
(02204) 5 66 57
Fax:
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Der DUC Köln ist einer der etabliertesten und grö ...

Der DUC Köln ist einer der etabliertesten und größten Vereine Kölns. Ich habe dort mit knapp 15 Jahren (ist heute 14 Jahre her...) meinen ersten Tauchschein gemacht. Schon damals hatte der Verein eine starke Jugendabteilung und das ist bis heute so geblieben.
Die Ausbildung erfolgt rein ehrenamtlich nach VDST-Standard.
Ich habe viele gute Freunde im DUC kennen gelernt und habe es bisher nie bereut Mitglied zu sein. Das Angebot reicht über regelmäßiges Konditionstraining, Clubfahrten und Ausbildung bis zu Großveranstaltungen wie dem jährlichen Rheinschwimmen in Köln.
Die Beiträge sind mehr als fair; das Angebot an Wasser- und Trainingszeiten ist noch gut, bedenkt man, dass in Köln Wasser für die Vereine äußerst knapp und kaum noch finanzierbar ist.
Dass sich der Verein trotzdem hält, liegt an der leidenschaftlichen Vereinsführung und dem großen Engagement der vielen Ausbilder und Helfer. Es gehört zur Vereinsphilosophie, dass sich die Mitglieder ein Stück weit im Verein engagieren, wofür im Gegenzug die Beiträge klein gehalten werden.
Ein Schnuppertauchen oder Probetraining ist jederzeit möglich. Jeder ist willkommen. Die Ausbildung ist grundsätzlich für alle von 8 bis 88 möglich aber weil es keine Abfertigung wie in (manchen) kommerziellen Tauchbasen gibt, wird jeder individuell betreut und im eigenen Tempo an das nasse Element herangeführt. Druck kommt dabei niemals auf, Spaß dafür aber nicht zu kurz. Wer sich für einen Kurs interessiert, sollte das persönliche Gespräch suchen. Wann Kurse für Erwachsene und Kinder stattfinden, richtet sich auch ein bisschen nach der Nachfrage, eben auch nicht wie bei den “Professionellen”. Wer nur einen Kurs machen und nicht gleich Mitglied werden möchte, findet ebenfalls sehr attraktive Angebote.
Wer mehr Infos sucht, sollte sich die Homepage ansehen: www.duc-koeln.de.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Allgemein Infos

Clubgröße:
ca 300
Jahresgebühr:
Kinder/Jugendl./Erw: 25,-, 50,-, 123,-
  • Tauchgänge
  • Regelm. Treffen
  • Wochenendfahrten
  • Tauchurlaube
  • Kinderausbildung
  • Jugendarbeit
  • Training
  • Aus-/Fortbildung
  • Clubabende
  • Füllmöglichkeit
  • Vergünst. Ausrüstungskauf
  • Ausrüstungsverleih