Schreibe eine Bewertung

See hinterm Horn

2 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Der See Hinterm Horn, in der Nähe von Allermöhe. Am Besten Autobahnausfahrt Nettelnbeck raus. Leider keine Parkplätze vorhanden, also prüfen ob man sich schnell hinfahren lassen kann..
Örtlichkeit / Einstieg:
Von der Straße knapp 100 m bis zur Badebucht.
Wasser:
Süßwasser
Erreichbarkeit:
Landtauchgang
Max. Tiefe:
16
Schwierigkeit:
Für Anfänger
Tauchgangstyp:
Wrack-TGStrömungs-TGHöhlen-TGBergseetauchgang
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:
Notrufsäule an der Straße
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(2)

Den Badesee gibt es noch immer, tauchen auch noch ...

Den Badesee gibt es noch immer, tauchen auch noch immer erlaubt. Sicht war an diesem Tage auch nicht berauschend, maximal 1 m. Dafür geht es dann überraschenderweise auch bis 16m tief runter.
für uns hat es sich gelohnt, mal wieder mit Kompass zu üben. Ab 5-6 m wird es wirklich sehr dunkel.

Sanitäre Einrichtungen gab es nicht (noch nicht? Weil keine Badesaison?)

Parken ist wirklich ein Problem.
Werde es vielleicht in 4 Wochen noch mal probieren.
Mehr lesen

Ein wunderschöner Badesee. Das war´s aber auch sc ...

Ein wunderschöner Badesee. Das war´s aber auch schon.
Es sollte ein netter Feierabend Test werden. Wir wollten mal schaun was der See so zu bieten hat und mal was neues testen als immer nur Ortkaaten oder Eichbaum.
Tjam was soll ich sagen, bis 5m war es ok, Sicht so lala bei 1-2m, ziemlich trüb, darunter war es duster wie im Keller (im Bärenar... kenn ich mich nicht so aus ;-> )
Wir haben einen echt kapitalen Barsch und ein wenig Kleinfisch gesehn, dazu ne Menge Gestrüpp und rester der ´Zivilisation´.

Lohnt nicht. Die 2 Flossen bekommt er für Sanitäre Einrichtung und den praktischen Einstieg über den Strand und die nette Lage.
Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen