Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(5)

Critter confidetial

Secret Bay liegt ganz im Nordosten Balis in Gilimanuk. In dieser Stadt befindet sich auch der Fährhafen zum übersetzten nach Java. Wir haben diesen Tauchplatz von Permutaran in ca 40 min Fahrzeit angefahren, da Gilimanuk nicht besonders einladend ist und wir von Permutaran auch den NP Menjangan Inseln betaucht haben. Der Einstieg zur secret bay erfolgte bei uns von einer unspektakulären kleinen Mole / Sandstrand mit genug Platz zum anrödeln an Stein-Tischen & Bänken am Rande eines grossen Parkplatzes. Es Ankern Schiffe / Segler in der bay und hat man den Kopf mal UW, fragt man sich erstmal was man hier macht. Unspektakulärer Sandboden - grünliches Algengekröse -Müll - Betonblöcke - künstliche reef boulders. Sch... ! Dachten wir zu erst... Sicht mässig, Tauchtiefe naja 6-10m was soll das? Doch dann begann sie : Die JAGD !!! Nach allem was man sonst fast nie oder höchst selten zu sehen bekommt ! Froggies (Babies - & hairy-) Kopulierende Seeschlangen, Porzellangarnelen, Geisterpfeifen, Seepferdchen, Kardinals ......... und noch viel mehr ! Hat man den Blick erstmal auf Makro Mode umjustiert kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus ! Durch die niedrige Tauchtiefe hält das Vergnügen auch ziemlich lange vor. Einzig die Wassertemperatur ist nicht so hoch wie sonst auf Bali (ca 23-25 Grad). Wieder an Land hat man genug Platz um zu relaxen und sich mit anderen über das gesehene auszutauschen. Wir trafen an diesem Tauchplatz den in der Szene bekannten UW Photografen Fred Bavendam und haben Ihm beim 2ten TG als "spotter" assistiert. Fred kommt öfter und gerne dorthin und hält secret bay für einen Top Macro Spot. Würden wir wieder dort tauchen ? JEDERZEIT !!! Warum gibt`s nen Stern Abzug ? Wegen dem Müll und weil wir sch---anspruchsvoll sind - aber THIS IS AS GOOD AS IT GETS !!! Kommt jederzeit an Lembeh ran. Getaucht sind wir mir Komang ( Ist nicht mehr mit Herbie verbandelt / Kenner wissen wer gemeint ist )