Schreibe eine Bewertung

Pakostane/Nationalpark Kornati

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

CMB-DiverRescue-Diver

Tauchen im Nationalpark ´Kornati´ ist nur mit bes ...

Tauchen im Nationalpark ´Kornati´ ist nur mit besonderer Genehmigung erlaubt, die jedoch durch die dort ansässigen Tauchcenter für umgerechnet 15,-€ ausgestellt für ein Jahr wird, und auch nur in Verbindung mit einer Tauchbasis genutzt werden kann. In meinem Fall war dies die Tauchbasis ´Nadji Laguna´ (http://www.nadji-laguna.com) in Pakostane, die auch gleich die Bootstauchgänge zu den schönsten Plätzen organisiert. Ein Tauchausflug zu den Kornaten kostet 75,-€ und dauert von Morgens 8:00 Uhr bis Abend 18:00 Uhr und beinhaltet zwei Tauchgänge incl. 12 l Flasche. Man fährt ca. 2 1/2 - 3 Stunden Stunden von Pakostane aus mit dem Basiseigenen Kutter. Eine lange Fahrt, die sich aber lohnt. Glasklares Wasser mit lockeren 30 Metern Sichtweiten, Steilwände, Fische und Seesterne in Massen, man kann es gar nicht in Worte fassen!
Aber auch ausserhalb des Nationalparks gibt es sehr schöne Tauchplätze, wo man unter anderem auch ein Wrack besichtigen kann, welches auf 8 Metern und teilweise auf 16 Metern liegt, und somit einfach zu erreichen ist!


Wrack


der zweite Teil des Wracks auf 18 Metern


Felsformationen!

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen