Schreibe eine Bewertung

Küste vor Tekirova / Kemer

1 Bewertungen
Anfahrt / Anreise:
Örtlichkeit / Einstieg:
Wasser:
Erreichbarkeit:
Max. Tiefe:
Schwierigkeit:
Tauchgangstyp:
Nächste Füllmöglichkeit:
Tauchregulierung:
Nächster Notruf / Kammer:

Premium-Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(1)

Vor Tekirova, einem touristisch aufstrebenden
Fi ...

Vor Tekirova, einem touristisch aufstrebenden
Fischerort rund 17 km südwestlich von Kemer, in traumhafter Lage am
Fuße des Taurus-Gebirges, in unmittelbarer Nachbarschaft zum antiken
Hafenstädtchen Phaselis, findet man ideale Tauchbedingungen.



Die Tauchgründe von Tekirova und den "Drei
Inseln" zählen zu den schönsten an der Türkischen Riviera
und des Mittelmeeres. Sie zeichnen sich vor allem durch eine intakte Unterwasserwelt
aus. Dazu faszinierende Landschaften mit Steilwänden, Tropfsteinhöhlen,
Grotten und Wracks. Neben dem typischen Fischbestand des Mittelmeeres,
wie Oktopusse, Drachenköpfe, Seriola, Thunfische, Zackenbarsche, usw.
gibt es hier einige tropische Fischverwandte, wie Drückerfische, Kaninchenfische
oder rote Papageienfische. Delphine, Stachelrochen, Adlerrochen und Flughähne
werden nicht oft aber immer wieder beobachtet. Vereinzelt sind auch noch
Riesenschildkröten zu entdecken.



Direkt vom Strand aus lädt die geschützte
Bucht mit dem "Kleinen Hausriff" zu ersten Tauchgängen ein.
Eine Bootsfahrt zu den "Drei Inseln" führt zu weiteren 8
verschiedenen Tauchplätzen mit Sichtweiten bis 50 Meter, guten Fischbeständen,
einer phantastischen Unterwasserlandschaft und wunderschönen Tropfsteinhöhlen.
Höhepunkte (alle nur für mind. CMAS*-Taucher) dort sind die "Große
Höhle" (eine Tropfsteinhöhle), das "Deep Cave"
(eine Höhle, Einstieg in 32 m, mit nach oben offenem Kamin zum Durchtauchen)
und das "Adventure Riff". Weitere schöne Tauchpldtze sind
"Canyon Riff", "Aquarium Riff" und die "Kleine
Insel" mit "Camel-Felsen".

Mehr lesen
Schreibe eine Bewertung

Tauchbasen in der Nähe

Zeige alle Tauchbasen